Philip Waechter Ein Mond für Leonore

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Mond für Leonore“ von Philip Waechter

Prinzessin Leonore ist krank und wünscht sich den Mond, um wieder gesund zu werden. Viele kluge Männer versuchen sich an dieser Aufgabe, doch der Mond ist ihren Berechnungen zufolge zu groß, zu weit weg, zu kalt, zu schwer. Es geht nicht. Scheinbar. Doch dann findet der Hofnarr eine Lösung, die wunderbar simpel und gänzlich unwissenschaftlich ist. Und Leonore wird gesund - und glücklich. Ein Märchen, das daran erinnert, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen