Philipp Jessen Einarmig unter Blinden

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einarmig unter Blinden“ von Philipp Jessen

"12 Uhr. München. Meine Haare sitzen scheiße." Jessen sagt, wie's wirklich ist: "Schubladendenken ist klasse! Dieser Scheiß von wegen 'Erst mal den Menschen kennen lernen' - Humbug! Ich kann nicht mein Leben damit verschwenden, Leute näher kennen zu lernen, die mir eigentlich unsympathisch sind, nur um mir ein 'richtiges' Urteil bilden zu können. Es ist doch viel netter zu sagen: 'Mensch, Alter, du siehst scheiße aus, hast 'nen miesen Haarschnitt und nervst. Verpiss dich.' So geht das.

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks