Philipp Möller

(290)

Lovelybooks Bewertung

  • 373 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 14 Leser
  • 41 Rezensionen
(86)
(102)
(78)
(20)
(4)

Lebenslauf von Philipp Möller

Philipp Möller, geboren 1980 in Berlin, ist Diplom-Pädagoge und lebt als freier Autor weiterhin in seiner Heimatstadt. Nach dem Studium der Erwachsenenbildung gelang ihm der Quereinstieg als Grundschullehrer und er unterrichtete zwei Jahre. Als Pressereferent der Giordano Bruno Stiftung engagiert er sich für Humanismus und Aufklärung. Seit einigen Jahren stellt er seine pädagogischen Fähigkeiten auch als Vater unter Beweis.

Bekannteste Bücher

Gottlos glücklich

Bei diesen Partnern bestellen:

Isch hab Geisterblitz

Bei diesen Partnern bestellen:

Bin isch Freak, oda was?!

Bei diesen Partnern bestellen:

Internationalisierung

Bei diesen Partnern bestellen:

Isch geh Schulhof

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kann denn die Kinder keiner lehren?

    Isch geh Schulhof
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    08. August 2017 um 11:06 Rezension zu "Isch geh Schulhof" von Philipp Möller

    Mit dem erhobenen Zeigefinger, kann jeder Missstände anprangern. Mit Humor sind das schon sehr viel weniger. Phillip Möller gelingt dies, durch die Erzählung seiner Aushilfslehrerzeit in einer Schule im Berliner Kiez. Da ist man eher Sozialarbeiter als Pädagoge.Das Buch „Isch geh Schulhof“ hat mich amüsiert und schockiert zugleich. Da ich eher ländlich aufgewachsen bin und auf dem Gymnasium war und meine Schulzeit zugegebenermaßen doch schon etwas länger her ist, war ich über die Umgangsformen an manchen deutschen Schulen ...

    Mehr
  • Muss isch lesen, oda was?

    Bin isch Freak, oda was?!
    AnnaChi

    AnnaChi

    26. July 2016 um 18:56 Rezension zu "Bin isch Freak, oda was?!" von Philipp Möller

    Brauche ich dieses Buch? Klare Antwort: Nein, dieses Buch muss ich nicht lesen! Philipp Möller holt zum Rundschlag aus und ironisiert viele Phänomene der Welt, in der wir leben. Homöopathie, Astrologie, Burschenschaften, Deutsche im Ausland, Kindererziehung, Fußball, Vegetarismus vs. Fleischfresserei ... um nur einige zu nennen. Dabei ist sein süffisant-amüsierter Tonfall zunächst ganz lustig, fing aber nach einem Drittel des Buches an, mir erheblich auf die Nerven zu gehen. Die Lebenserfahrungen eines jungen Mannes, angestrengt ...

    Mehr
  • Leider nicht ganz so überzeugt von dem Buch

    Bin isch Freak, oda was?!
    Any91

    Any91

    20. April 2016 um 19:49 Rezension zu "Bin isch Freak, oda was?!" von Philipp Möller

    Nachdem ich nun schon "Isch geh Schulhof" gelesen hatte, war ich voller Erwartungen in das nächste Buch von Philipp Möller. Jedoch war dieses hier etwas sehr enttäuschend. Man konnte zwar auch hier und da mal schmunzeln, aber es laß sich sehr zäh. Dennoch ist es kein schlechtes Buch, es ist eben nur nicht so gut wie das erste. 

  • Dieses Buch ist einmalig!

    Isch geh Schulhof
    Any91

    Any91

    20. April 2016 um 19:43 Rezension zu "Isch geh Schulhof" von Philipp Möller

    So viel gelacht und gleichzeitig den Kopf geschüttelt habe ich noch nie.Philipp Möller trifft hier den präzisen Punkt des Berliner Kietz. Sein Schreibstil ist sehr erfrischend - er schreibt aus seiner Perspektive. Und genau das macht es so lebendig und ulkig. Schon auf den ersten paar Seiten habe ich tierisch lachen müssen, und dass, obwohl es ein Sachbuch ist. Es wird ein ernstes Thema angesprochen - Kids, Schule und den Berliner Kietz. Sein Erlebnis, als Aushilfslehrer. Das Cover sagt eigentlich schon alles, auch wenn nicht ...

    Mehr
  • kleiner Einblick in Berliner Schulen

    Isch geh Schulhof
    Carlosia

    Carlosia

    01. December 2015 um 14:05 Rezension zu "Isch geh Schulhof" von Philipp Möller

    Klappentext: (Amazon) Heute ist Klassenausflug. Bowlen - damit die Kinder sich endlich mal so richtig austoben können. Als ich den Klassenraum betrete, stürmen die ersten schon auf mich zu. "Herr Mülla, iebergeil!", ruft Ümit. "Isch mache Strike, ja? Schwöre, schmache eine Strike!" Mit wilden Bowling-Trockenübungen steht er vor mir. Wenn er nachher tatsächlich so bowlt, nehme ich mir besser einen Helm mit. Aushilfslehrer? Ein lockerer Job, denkt Philipp Möller - bis zur ersten Stunde in seiner neuen Klasse: Musikstunden erinnern ...

    Mehr
  • Einfach nur ieeebergut :)

    Isch hab Geisterblitz
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    14. September 2015 um 13:40 Rezension zu "Isch hab Geisterblitz" von Philipp Möller

    Philipp Möller wagt sich wieder in den Bildungsdschungel. Weil der Schulabschluss des 16-jährigen Khalim auf der Kippe steht, wird Philipp als Nachhilfelehrer engagiert. Keine leichte Aufgabe, denn zwischen den beiden gibt es diverse Verständigungsprobleme. Wenn der Junge sich mit »sch’eiße Khalim« vorstellt oder er meint, »Na, du Hure, s’ los!« wäre eine freundliche Begrüßung für seine Mitschülerin, kommt Philipp Möller ins Grübeln: Sprechen wir eigentlich noch dieselbe Sprache – oder schon längst aneinander vorbei? Ich habe ...

    Mehr
  • Isch bin hergerissen. Und hin.

    Isch geh Schulhof
    Hypokras

    Hypokras

    18. August 2015 um 11:56 Rezension zu "Isch geh Schulhof" von Philipp Möller

    Das Buch Es ist ein Paperback mit einem Jungen im Graffiti Comic Style der auf einem Handy rumtippt oder -spielt. Dieses sehr schön gemachte Cover vermittelt einen guten ersten Eindruck dessen, mit welchen Menschen man es während der nächsten Tage des Lesens hauptsächlich zu tun bekommen wird. Und so beginnt es: "Der öffentliche Nahverkehr in Berlin ist immer eine Reise wert. Mit ein bisschen Glück kann man bei einer Fahrt mit den Verkehrsmitteln der Hauptstadt filmreife Szenen erleben." Zusammenfassung Kurz: Herr (oder - Achtung ...

    Mehr
  • Was ist eigentlich "normal"?

    Bin isch Freak, oda was?!
    ZeilenTraeumerei

    ZeilenTraeumerei

    13. June 2015 um 14:27 Rezension zu "Bin isch Freak, oda was?!" von Philipp Möller

    Inhalt Philipp Möller beschreibt in seinem Nachfolger von "Isch geh Schulhof" wie es ihm nach seiner Karriere als Aushilfslehrer ergeht. Ob Probleme mit dem Arbeitsamt, Ärger über anti-autoritär erzogene Kinder oder Begegnungen auf einer Esoterik-Messe, die ein oder andere Situation in diesem Buch kennt jeder von uns! Meine Meinung Das Buch war für mich die perfekte Reiselektüre. Nicht selten musste ich schmunzeln oder sogar lauthals lachen, als ich über diese skurrilen Begebenheiten gelesen habe, kam mir doch das ein oder ...

    Mehr
  • Bin Isch Freak oda was?!

    Bin isch Freak, oda was?!
    Vivo

    Vivo

    04. June 2015 um 20:58 Rezension zu "Bin isch Freak, oda was?!" von Philipp Möller

    Philipp Möller übereugt mit diesem Nachfolger von "Isch geh Schulhof" nicht ganz so stark wie mit seinem ersten Buch. Trotz teilweise lustiger Stellen, musste ich manche Seiten regelrecht überspringen und mich zum Ende durchkämpfen. Manche Dinge waren einfach zu überzogen ins lächerliche gezogen. Trotzdem gab es auch wieder viele Passagen, die mich sehr überzeugt haben und bei denen ich auch sehr schmunzeln musste, so z.b. der Urlaub & der Babyschwimmkurs. Ich persönlich war mehr vom ersten Buch überzeugt, auch weil es viel mehr ...

    Mehr
  • Aua, meine Röbelsäule!

    Isch geh Schulhof
    Vivo

    Vivo

    02. June 2015 um 18:42 Rezension zu "Isch geh Schulhof" von Philipp Möller

    Philipp Möller, Quereinsteiger im deutschen Schulsytem, hat es mit seiner Berlinder Grundschule wirklich nicht leicht. Umso amüsanter für den Leser, wenn sich "Herr Mülla" mit Military - Marcel & Co herumschlagen muss. Nebenbei erfährt man auch viel wissenswertes über die Probleme des deutschen Schulsystems und deren Reformpolitik. Philipp Möller hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der einen durch seine direkte Art immer wieder zum Lachen bringt. Möller nimmt kein Blatt vor den Mund und er hat ein Talent trotz lockere Art, ...

    Mehr
  • weitere