Philipp Mattes

 4.8 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Philipp Mattes

Der Kaiser im Schnee

Der Kaiser im Schnee

 (6)
Erschienen am 24.06.2019

Neue Rezensionen zu Philipp Mattes

Neu

Rezension zu "Der Kaiser im Schnee" von Philipp Mattes

Besonders
SteffiGluecklederervor 3 Tagen

Im Mittelpunkt des Geschehens steht Gatuan - ein Beamter. Eigentlich führt er ein ruhiges und gemächliches Leben und von ihm aus kann das auch so bleiben, doch dann herrschen Unruhen im Land und er muss sich entscheiden, auf welche Seite er sich schlägt. Mich hat die innere Zerrissenheit der Hauptfigur sehr berührt und auch die Entscheidungen, die er fällt oder eben nicht. Die Handlung war zudem spannend und besonders und auch der Schreibstil hat mir richtig gut gefallen. Dazu passt auch das schöne Cover. Das Buch regt definitiv zum Nachdenken an und hat mir sehr gut gefallen. 

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Der Kaiser im Schnee" von Philipp Mattes

Die Welt wird heute zur zweiten Mittagsstunde untergehen!
Leseratte-uhuvor 6 Tagen

„Die Welt wird heute zur zweiten Mittagsstunde untergehen!“, die Prophezeiung kommt aus dem Palast und ist 64 mal bestätigt worden. Gatuan, ein einfacher Beamter des Kaisers im Ministerium für Kanal und Transport, leidet, wie alle anderen Menschen, schon eine Zeitlang unter den Zerrungen des Qis „Die Qi-Energie schien sich unwohl zu fühlen und es gab eine Rebellion, aber deswegen würde die Welt doch nicht einfach untergehen! Die Priester mussten sich irren!“

Philipp Mattes erzählt in dieser Novelle temporeich was Gatuan an diesem Morgen wiederfährt. Ist die Welt noch zu retten? Ein toller Erzählstil, von Anfang bis zum Schluss wird die Spannung gehalten.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Der Kaiser im Schnee" von Philipp Mattes

Trotz hohem Tempo gleichbleibend spannend
deidreevor 7 Tagen

Gatuan ist ein Beamter im Ministerium für Kanal und Transport. Eigentlich möchte er seinen Beruf gemächlich weiter ausüben, daneben seine Freundin treffen, vielleicht irgendwann heiraten. Doch leider herrscht Bürgerkrieg. Die Rebellen wollen den Kaiser stürzen.

 

Plötzlich gerät er in eine Situation in der er sich entscheiden muss. Will er den drohenden Weltuntergang verhindern, muss er sich auf die Seite der Rebellen begeben. Hoffnung zu überleben ist der Funke, der ihm die Antwort gibt. Doch auf seinem Weg ist er auf sich alleine gestellt und muss ständig Entscheidungen treffen. Sind sie richtig? Hat er falsch entschieden? Gatuan hat manchmal keine Zeit sich darüber klar zu werden. Seine Entwicklung vom einfachen, ruhigen Beamten zum Retter der Welt – falls er dies schaffen sollte -, wird deutlich beleuchtet. Wenn auch die Umstände Gatuan zum Handeln und Entscheiden zwingen, so könnte er sich jederzeit gegen seine Rolle entscheiden.

 

Das Tempo von „Der Kaiser im Schnee“ ist hoch. Trotzdem schafft es Philipp Mattes die Spannung durch die ganzen Seiten aufrecht zu erhalten.

 

Das Ende hätte ich so in der Art jetzt nicht erwartet und grundsätzlich liegen mir solche Enden nicht, doch für diese Novelle wirklich ein passender Mittelweg. Positiver wäre mir zu rosig, negativer zu deprimierend.

 

Wer die Botschaft dahinter zu lesen vermag, wird mit dem Ende und der Erkenntnis von Gatuan noch mehr Freude haben. Ich kann die Novelle nur weiterempfehlen. Mit der fließenden Schreibweise und den zirka 76 Seiten hat das Buch einen Umfang der an einem Wochenende gut zu schaffen ist.

Kommentieren0
50
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken!
Gemeinsam möchten wir wieder Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2019 und 31. Dezember 2019 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor*in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2019 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2019 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 24. Januar 2020 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche ganz viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Sammelbeiträge:

  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Existo" von Ludwig Demar (ebook, Bewerbung bis 16. Juni)
- Leserunde zu "Zwei Welten" von Kristina Tiedemann (ebook, Bewerbung bis 19. Juni)
Leserunde zu "Zweimal Sommer" von Andreas Pohl (Bewerbung bis 27. Juni)
- Leserunde zu "Evas Spiel" von Verena Schindler (ebook, Bewerbung bis 29. Juni)
- Leserunde zu "Fleischmaler" von Jo Machedanz (Bewerbung bis 01. Juli) 

( HINWEIS: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber an diesem Startbeitrag angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   
Zur Leserunde
P
Gerne würde ich euch zur Leserunde von meinem Erstling Der Kaiser im Schnee einladen!
Der Grundstein für die Novelle war ein Bild, das in meinen Gedanken aufgetaucht ist: Ein Kaiser, der im Schnee herumläuft. Damit hatte ich auch schon den Titel. Aber weshalb sollte ein Kaiser im Schnee laufen? Ich hatte viele Fragen an meine Fantasie und schließlich, als ich sie alle beantwortet hatte, wurde nicht der Kaiser zum Protagonisten, sondern ein ganz gewöhnlicher Beamter des Ministariums für Kanäle und Kanaltransport, sein Name ist Gatuan.
Seine Aufgabe ist es, nicht weniger als den Weltuntergang aufzuhalten. Dafür muss er sich auf das Intrigenspiel von Rebellen einlassen, denen er bisher tendenziell ablehnend gegenüberstand. Ganz auf sich allein gestellt muss er sich durch eine Welt schlagen, die mehr und mehr aus den Fugen gerät. Mit kaum einem Funken Hoffnung, die Angelegenheit zu überleben. Auf jedem Schritt muss er dabei Entscheidungen treffen, denen er bisher immer ausgewichen war.

Letztlich war ich selbst überrascht, wohin mich die Anfangsidee, dass ein Kaiser im Schnee spazieren geht, hingeführt hat. Aber ich hoffe, dass euch diese Geschichte, auch wenn sie nur bedingt von einem Spaziergang handelt, gefallen wird.
Damit ihr nicht gleich das Buch kaufen müsst, werden für diese Leserunde 20 eBooks verlost :-) Gebt bitte an, in welchem Format ihr das eBook gerne haben möchtet.

Der Klappentext lautet wie folgt:

Wenn ein Bürgerkrieg das Reich spaltet, Rebellen den Kaiser stürzen wollen und der Untergang all dessen, was wir kennen, nur noch wenige Stunden entfernt ist, was würdest du tun? In dieser Zeit der größten Not hängt alles von der Entscheidung Gatuans ab. Doch wird er die Welt retten können, oder verdammt er uns alle?
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks