Philipp Schepmann

 4 Sterne bei 367 Bewertungen
Autor von House of God, Hallo, ist da jemand? und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Philipp Schepmann

Philipp Schepmann studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Heute arbeitet er als Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Produzent. Seine Romaninterpretationen von Autoren wie Ken Follett, Luca Di Fulvio und Jostein Gaarder begeistern regelmäßig die Hörer. Außerdem überzeugte er in Niklas Natt och Dags »1793« und »1794«.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Es war einmal in Italien (ISBN: 9783838795751)

Es war einmal in Italien

 (12)
Neu erschienen am 29.10.2021 als Hörbuch bei Lübbe Audio.
Cover des Buches 1795 (ISBN: 9783869524436)

1795

Erscheint am 27.01.2022 als Hörbuch bei OSTERWOLDaudio.
Cover des Buches Hamish Macbeth riskiert Kopf und Kragen (ISBN: 9783838799643)

Hamish Macbeth riskiert Kopf und Kragen

Erscheint am 28.01.2022 als Hörbuch bei Lübbe Audio.
Cover des Buches Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Wikinger (ISBN: 9783837156744)

Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Wikinger

 (1)
Neu erschienen am 28.09.2021 als Hörbuch bei cbj audio.

Alle Bücher von Philipp Schepmann

Cover des Buches Prinz Kaspian von Narnia (ISBN: 9783865061010)

Prinz Kaspian von Narnia

 (26)
Erschienen am 01.01.2006
Cover des Buches Das Mädchen, das den Himmel berührte (ISBN: 9783785747988)

Das Mädchen, das den Himmel berührte

 (25)
Erschienen am 15.02.2013
Cover des Buches 1793 (ISBN: 9783869524108)

1793

 (20)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches 1794 (Winge und Cardell ermitteln 2) (ISBN: 9783844924466)

1794 (Winge und Cardell ermitteln 2)

 (18)
Erschienen am 03.01.2020
Cover des Buches Die Brücken der Freiheit (ISBN: 9783785714416)

Die Brücken der Freiheit

 (18)
Erschienen am 06.09.2004
Cover des Buches Tanz auf Glas (ISBN: 9783785749180)

Tanz auf Glas

 (13)
Erschienen am 20.09.2013
Cover des Buches Hamish Macbeth fischt im Trüben (ISBN: 9783785753927)

Hamish Macbeth fischt im Trüben

 (18)
Erschienen am 18.11.2016
Cover des Buches Die Krone der Sterne (ISBN: 9783839814918)

Die Krone der Sterne

 (15)
Erschienen am 23.02.2017

Neue Rezensionen zu Philipp Schepmann

Cover des Buches Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Wikinger (ISBN: 9783837156744)B

Rezension zu "Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Wikinger" von Ingo Siegner

Wissenswertes nicht nur für die Kleinen
Buchwahnvor 2 Monaten

Wann haben die Wikinger gelebt? Wie wurden sie so hervorragende Schiffsbauer und Seeleute? Welche Länder und Ozeane haben sie bereist? Warum waren sie überall gefürchtet? Und ab welchem Alter durften Kinder auf den Schiffen mitfahren? Um die Antworten auf all diese Fragen herauszufinden, besuchen Kokosnuss, Matilda und Oskar ihren alten Freund, den Wikinger Gudröd. (Klappentext)



Mit einer Kombination aus Fiktion und Sachbuch bringt Ingo Siegner den jungen Lesern und Zuhörern die Wikinger näher. Songs zum Mitsingen sorgen für Spaß beim Lernen und auch die Handlung der Geschichte ist spannend. Gelesen von Philipp Schepmann bietet „Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Wikinger“ Unterhaltung für die ganze Familie. 

Mein Sohn ist rundum begeistert von dem kleinen Drachen - die CD läuft bei ihm momentan fast rund um die Uhr.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Es war einmal in Italien (ISBN: 9783785782088)P

Rezension zu "Es war einmal in Italien" von Luca Di Fulvio

Es war einmal in Italien
Petra_Mayervor 2 Monaten

Spannend bis zum Ende. Man bekommt einen hervorragenden Eindruck in das 18. Jahrhundert in der Italienischen Geschichte.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Tanz auf Glas (ISBN: 9783785749180)W

Rezension zu "Tanz auf Glas" von Ka Hancock

Hörbuchrezension Ka Hancock - Tanz auf Glas
Walking_in_the_Cloudsvor 2 Monaten

Lucy Houston hat schon als kleines Mädchen ihre erste Begegnung mit dem Tod, als ihr geliebter Vater, ein Polizist, im Dienst erschossen wird. Kaum erwachsen verlieren sie und ihre beiden älteren Schwestern dann ihre Mutter an den Krebs. Und dennoch entscheidet sie sich ganz bewusst für ein Leben, das kein leichtes sein wird. An ihrem einundzwanzigsten Geburtstag lernt sie Michael ‚Mickey‘ Chandler kennen und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Da er an einer bipolaren Störung leidet, will er keiner Frau zumuten, mit ihm zusammen zu sein. Doch Lucy überzeugt ihn, ihnen eine Chance zu geben. Gemeinsam überstehen sie manische und depressive Phasen und sogar Lucys eigenen Kampf gegen den Krebs. Nach elf Jahren Ehe und wieder einmal einem von Mickeys stationären Aufenthalten in der Psychiatrie ist die junge Frau trotz allem überzeugt, nicht glücklicher sein zu können als mit ihm. Doch dann wird sie unverhofft schwanger, und plötzlich droht alles aus den Fugen zu geraten.

Ka Hancocks Debütroman ist eine zutiefst berührende Ode an das Leben und die Liebe. In guten und in schlechten Zeiten haben Lucy und Mickey zusammengestanden, ohne je aneinander zu zweifeln. Ihre Beziehung, egal welchen Belastungen sie ausgesetzt war, hat sie stärker gemacht. Was sie sich gegenseitig bedeuten, ist kaum in Worte zu fassen. Und doch findet die Autorin immer die richtigen, um diese Hingabe und Verbundenheit begreifbar zu machen, ebenso wenn sie sich den düsteren Seiten zuwendet, den Krankheiten und ihren Folgen, den Hoffnungen, aber auch dem unendlichen Kummer – egal ob in den Rückschauen in die Vergangenheit oder in der Gegenwart. So hinterlässt sie bei jedem, der sich auf die Geschichte einlässt, eine bleibende Spur auf der Seele und im Herzen. Der Titel symbolisiert gleichzeitig die Freude und die Zerbrechlichkeit, mit denen das Paar umzugehen lernt. Beides transportieren auch Nicole Engeln als Ich-Erzählerin und Philipp Schepmann, der in der Hörbuchversion Mickeys Tagebucheintragungen beisteuert. Für „Tanz auf Glas“ gibt es nur eines: eine unbedingte Empfehlung! (TD)

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 376 Bibliotheken

von 141 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks