Neuer Beitrag

PhilippSchmidt

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooker,

wir laden wieder einmal herzlich zu einer Leserunde ein. Diesmal zu "Kriegshörner" dem 1. Band der "Klingensturm-Chroniken".
Es handelt sich um eine phantastische Abenteuergeschichte. Es geht um Intrigen, aber auch um große Schlachten und Politik zwischen den Völkern auf dem Kontinent Affalah.

20 Bücher werden vergeben. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, mindestens auf Amazon eine Rezension abzugeben. Geleitet wird die Leserunde von "WallsideWriter", der am Roman mitgewirkt hat. 
Wir freuen uns auf Euch und Eure Meinungen!


Die Zeit des Friedens ist vorüber. Der Einzelgänger Wolf und seine kriegerische Schwester Friya versammeln die Stämme des Nordens, um ihre Heimat zu verteidigen. Doch bald erschallen die Kriegshörner auf dem gesamten Kontinent, und Helden aller sieben Königreiche treten sich auf den Schlachtfeldern gegenüber.

Während die Feldzüge immer mehr Opfer fordern, ahnt nur der junge Zauberschüler Isma, dass die wahre Gefahr von einer anderen Seite droht. Wird es ihm gelingen, die Könige und Kriegsherren davon zu überzeugen, sich gegen die grauenvolle Bedrohung zu vereinen?

Bewerbungsfrage: Wie viel Erotik darf/muss ein Fantasyroman haben, um Dir zu gefallen?

Autor: Philipp Schmidt
Bücher: Kriegshörner,... und 1 weiteres Buch

katy-model

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Klingt toll da würde ich sehr gerne mitlesen und auch gerne rezensieren und bewerbe mich für das Buchexemplar

sunshine-500

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Inhaltsangabe klingt sehr vielversprechend, ich würde gerne erfahren wo die eigentliche Gefahr lauert?
Für mich persönlich muss eine gute, mich fesselnde Fantasygeschichte keine Erotik beinhalten, doch wenn es zwischen den Protas knistert ist es eine zusätzliche Würze. Erotkszenen müssen also nicht sein! Wenn sie vom Plot her passen, habe ich nichts dagegen ;-)

Beiträge danach
137 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

pemberley1

vor 5 Tagen

Plauderecke
@Dekanda

Ach Mensch 😪 😁. Aber dann mit viel Schreibmaterial über seinen Lehrer Isma .....................:🤗

Dekanda

vor 5 Tagen

Plauderecke

pemberley1 schreibt:
Ach Mensch 😪 😁. Aber dann mit viel Schreibmaterial über seinen Lehrer Isma .....................:🤗

Hihi.
Aber so, wie ich den bisherigen Storyverlauf einschätze, wird Isma als eine Art graue Eminenz im Hintergrund auftreten und für seinen Schüler Shinn, der sich bei irgendetwas überschätzt oder Unsinn macht, für ihn sterben ... aber das ist echt nur geraten! ;-)

Also glaube ich es wird genug Isma geben, damit du glücklich bist.

PhilippSchmidt

vor 4 Tagen

Plauderecke
@pemberley1

Der hat natürlich auch noch seine Auftritte, aber überraschende, wie ich hoffe. ;-)

pemberley1

vor 4 Tagen

Plauderecke
@PhilippSchmidt

Das gibt ein 👍 :)

pemberley1

vor 4 Tagen

Plauderecke
@Dekanda

Das wäre ja nicht die erste Lieblingsfigur, die wegstirbt. Aber wenn man vorher noch ein wenig an deren Leben teilnehmen kann, ist das ganz ok...... schätze ich..... :)

Isma ist für mich so eine Mischung aus Adson von Melk (Ja ich weiß, kein Zauberer), Schmendrick und Samwell Tarly :D
.............und die mag ich alle drei :)

SilVia28

vor 4 Tagen

Fazit

Ich weiß nicht wie ich es am besten verpacken soll, ich bin leider gezwungen das Buch abzubrechen, ich komme einfach nicht vorwärts, es fehlt irgendwie an allem, ich finde keinen roten Faden in der Erzählung, den als Story oder Geschichte kann ich es nicht sehen, die Protagonisten wirken teilweise wie fehl am platz, als würden sie nicht dazu gehören, Gefühle spiegeln sich nicht im Verhalten wieder und die Handlung ist verwirrend. Ich werde keine Rezi dazu schreiben, da ich es nicht zu Ende gelesen habe.

PhilippSchmidt

vor 12 Stunden

Fazit
@SilVia28

Weiß nicht recht, was ich dazu sagen soll. Klingt eher nach einer Selbstdiagnose als nach einem literarischen Urteil.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.