Der Spiegelmacher

von Philipp Vandenberg 
3,9 Sterne bei33 Bewertungen
Der Spiegelmacher
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Camposolensiss avatar

Der Schluß ist ärgerlich - eine Art Katharersekte strebt nach der Weltherrschaft, scheitert aber an internen Streitigkeiten.

sommerleses avatar

Kurzweilige Reise bis nach Konstantinopel

Alle 33 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Spiegelmacher"

Europa im fünfzehnten Jahrhundert. Michel Melzer, ein Spiegelmacher aus Mainz, reist in das ferne Konstantinopel, um sein Glück zu machen. Durch Zufall gelangt er dort in den Besitz einer Erfindung, die unermeßlichen Reichtum verspricht: das Geheimnis der künstlichen Schrift. Dadurch gerät er in den Konflikt zwischen dem Kaiser von Byzanz und dem türkischen Sultan, dem Papst in Rom und dem Dogen von Venedig. Doch der Spiegelmacher läßt sich allein vom Zauber der schönen Lautenspielerin Simonetta blenden, die im Dienst einer fremden Macht steht, welche die Schwarze Kunst für ihre eigenen Zwecke mißbrauchen will.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404142774
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:523 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:20.06.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne13
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks