Philipp Vandenberg Nero

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nero“ von Philipp Vandenberg

Mit 17 Jahren wurde Nero zum Kaiser des Römischen Reiches proklamiert nachdem seine ehrgeizige Mutter seinen Vorgänger und Stiefvater umgebracht hatte. Obwohl Nero ihr lange Zeit hörig war, wurden Mutter
und Sohn später zu erbitterten Feinden, so daß er schließlich ihren Tod befahl. Die Geschichtsschreiber sahen in ihm den Verantwortlichen für den großen Brand Roms und behaupteten, Nero habe die Schuld
dafür den Christen angelastet, um von sich selbst abzulenken. Auch galt sein Interesse eher den schönen Künsten als der Politik. Doch was ist nur üble Nachrede, was historisch verbürgt? Philipp Vandenberg
entwirft das Psychogramm eines sensiblen Jünglings, dessen Beziehung zu seiner Mutter seine Entwicklung lange hemmte. Er erzählt von Neros Aufstieg und Regierungszeit, beschreibt seine Intrigen und berichtet
von den Verschwörungen seiner Feinde, die ihn letztlich in den Selbstmord trieben.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.