JAGD - Momente prachtvoller Vergänglichkeit

JAGD - Momente prachtvoller Vergänglichkeit
Bestellen bei:

Das neue Buch von Philipp Zumbühl erscheint am 3. Juni 2019 mit dem Titel "JAGD - Momente prachtvoller Vergänglichkeit" als Hardcover bei Zumbühl, Philipp.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "JAGD - Momente prachtvoller Vergänglichkeit"

2016 schickte sich der Autor an, ein anderes Jagdbuch zu verwirklichen. Anders weil die Jagdgeschichten erst noch geschrieben werden mussten. Denn live auf der Jagd wollte er sie einfangen. Mit modernsten Kameras ausgerüstet machte er sich auf den ungewissen Weg. Heute, drei Jahre später, ist es vollbracht. Dank gütiger Mithilfe von Diana, der Göttin der Jagd, ist ihm ein Werk gelungen, das Seinesgleichen sucht und aufräumt mit verstaubter Jagdliteratur.

Frisch kommt das Buch von Philipp Zumbühl daher und lässt auch heikle Passagen nicht aus. Um zu zeigen, wie die Jagd wirklich ist. Keine heile Welt. Nicht so wie man beim Anblick der Hochglanzprospekte der Jagdausrüster meinen könnte. Und trotzdem erkennt der Leser das Schöne, lässt er sich erst einmal darauf ein. Mit jeder weiteren der 13 Geschichten zur Reh-, Gams-, Hirsch-, Steinbock- oder Fuchsjagd taucht er tiefer ein in ein anderes Element und beginnt langsam aber sicher zu erkennen, was dessen Faszination ausmacht.

Eingeleitet werden die Geschichten von einer Erzählung über das jagdbare Wild. Doch auch hier ist es dem Autoren fern, etwas erklären zu wollen. Genau wie die auflockernden Doppelseiten mit weisser Schrift auf schwarzem Grund bringt er spannende Aspekte rund um die Jagd lediglich aufs Parkett, bevor sie vor den Augen des Betrachters selbstständig durchs Buch zu tanzen beginnen. Was nicht zuletzt den 13 eindrücklichen Zeichnungen zu verdanken ist, die einzig für diesen Zweck von einer jungen Illustratorin aus Luzern erstellt wurden.

In seiner Vollendung ist es eine echte Bereicherung für jede Jägerstube und natürlich für alle Jagdinteressierten, die einen tiefen Einblick in die Passion Jagd erhalten und verstehen wollen, was den Jäger in den Schweizer Bergen antreibt. Momente prachtvoller Vergänglichkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783033067417
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:248 Seiten
Verlag:Zumbühl, Philipp
Erscheinungsdatum:03.06.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks