Die venezianische TochterRoman

3,8 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Argentumverdes avatar
Argentumverde
vor 3 Jahren

Eines der bewegendsten und abwechslungsreichsten Bücher der Reihe

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Eine mutige Frau stellt sich den Schatten der Vergangenheit: Der Schicksalsroman „Die venezianische Tochter“ von Philippa Carr als eBook bei dotbooks.

Intrigen, Leidenschaft und Ränkespiele … Im Jahre 1678 versetzt ein bösartiges Gerücht ganz England in Aufruhr. Aber gibt es wirklich eine papistische Verschwörung, um Charles II. zu ermorden? Einer der Männer, die zu Unrecht verfolgt werden, rettet sich auf den idyllischen Landsitz der Familie von Priscilla Eversleigh. In einem Moment jugendlicher Unbesonnenheit gibt sie sich ihm hin – und entdeckt kurze Zeit später, dass die Nacht nicht ohne Folgen geblieben ist. Natürlich würde ein in Schande geborenes Kind ihren Ruf für immer zerstören. Also schmiedet Priscilla einen gewagten Plan, der sie nach Italien führt … aber auch in die Hände eines ruchlosen Schurken, der zu allem bereit ist, um seine Pläne in die Tat umzusetzen. Wird es Priscilla gelingen, ihn aufzuhalten, bevor er sie und die gesamte Familie Eversleigh vernichten kann?

Ein Roman aus der international erfolgreichen Saga „Die Töchter Englands“: Bestsellerautorin Philippa Carr verwebt große historische Ereignisse mit den Lebensgeschichten starker Frauenfiguren zum mitreißenden Lesevergnügen!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die venezianische Tochter“ von Philippa Carr, auch bekannt als Jean Plaidy und Victoria Holt. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961480081
Sprache:Deutsch
Ausgabe:eBook
Umfang:377 Seiten
Erscheinungsdatum:06.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks