Philippa L. Andersson

 4.3 Sterne bei 260 Bewertungen
Autorin von In deinen Armen, The Actress - Unerwartetes Verlangen und weiteren Büchern.
Philippa L. Andersson

Lebenslauf von Philippa L. Andersson

Philippa L. Andersson wurde 1982 in Berlin geboren, wo sie auch heute wieder lebt und arbeitet. Seit ihrem Studium der Germanistik und Hispanistik ist sie im Marketing tätig. Nebenbei hat sie schon immer geschrieben. 2012 wagte sie den Schritt und brachte mit „Das letzte Mal“ ihre erste erotische Erzählung als Self-Publisher heraus, die auf Anhieb die deutschen amazon-Charts stürmte. Seitdem veröffentlicht sie jedes Jahr neue Titel, mittlerweile nicht mehr nur Erzählungen, sondern auch Romane, die sich alle durch die Mischung aus klassischer Liebesgeschichte, einer Prise Humor und erotischer Spannung auszeichnen. In ihrer Freizeit ist Philippa L. Andersson nach wie vor begeisterte Leserin querbeet durch alle Genres und weiß sowohl eBooks als auch gedruckte Bücher zu schätzen. Außerdem ist sie eine riesige Naschkatze und kann Kuchen & Torten, idealerweise mit einer Extraportion Sahne, nicht widerstehen. Zum Ausgleich und zur Entspannung joggt sie an der Spree entlang – wird in dem Tempo aber nie eine Medaille gewinnen ;) Philippa L. Andersson im Internet: www.philippalandersson.de & www.facebook.com/PhilippaLAndersson Ebenfalls erhältlich: Das letzte Mal (Erzählung, eBook) Im 7. Himmel (Erzählung, eBook) Eine besondere Behandlung (Erzählung, eBook) Eine ungewöhnliche Behandlung (Erzählung, eBook) Lovely Dancing – Folge deinem Herzen! (Erzählung, eBook) In deinen Armen (Roman, eBook & Taschenbuch)

Neue Bücher

Tease & Please – hart und zart
 (3)
Neu erschienen am 04.10.2018 als Taschenbuch bei Nova MD.
Tease & Please - hart und zart (Tease & Please-Reihe 3)
 (3)
Neu erschienen am 02.10.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Philippa L. Andersson

Sortieren:
Buchformat:
Philippa L. AnderssonIn deinen Armen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
In deinen Armen
In deinen Armen
 (22)
Erschienen am 19.12.2016
Philippa L. AnderssonThe Actress - Unerwartetes Verlangen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Actress - Unerwartetes Verlangen
The Actress - Unerwartetes Verlangen
 (20)
Erschienen am 19.02.2016
Philippa L. AnderssonSo Right, So Wrong – Verführerisches Spiel mit dir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
So Right, So Wrong – Verführerisches Spiel mit dir
Philippa L. AnderssonZauber eines Sommers. Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zauber eines Sommers. Liebesroman
Zauber eines Sommers. Liebesroman
 (17)
Erschienen am 13.11.2014
Philippa L. AnderssonGood Boys Gone Bad - Begehren (GBGB1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Good Boys Gone Bad - Begehren (GBGB1)
Good Boys Gone Bad - Begehren (GBGB1)
 (17)
Erschienen am 21.02.2017
Philippa L. AnderssonPulse of Passion – Sehnsucht nach dir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pulse of Passion – Sehnsucht nach dir
Pulse of Passion – Sehnsucht nach dir
 (16)
Erschienen am 04.05.2018
Philippa L. AnderssonYou Can't Escape Love – Begehren . Vertrauen . Lieben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
You Can't Escape Love – Begehren . Vertrauen . Lieben
Philippa L. AnderssonRomance Love – Vollkommen dir ergeben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Romance Love – Vollkommen dir ergeben
Romance Love – Vollkommen dir ergeben
 (14)
Erschienen am 21.07.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Philippa L. Andersson

Neu
lisaa94s avatar

Meine Meinung:

Cover:

Das Cover ist wieder wunderschön und passt perfekt zur gesamten Reihe - jedes Mal ein anderer Farbton und zugleich immer noch wunderschön. Auch der Klappentext ist wieder gut formuliert und macht Lust auf mehr.

Schreibstil:

Die Geschichte ist wie gewohnt sehr locker, leicht und fesselnd geschrieben, aber auch hier nichts für schwache Nerven. Philippa hat mit ihrem Club, dem Tease & Please eine hoch erotische Welt geschaffen, in der es quasi keine Tabus gibt um Leidenschaft und Lust zu bereiten. Die Erotik bzw. deren Umsetzung steht hier stark im Vordergrund und sollte dementsprechend bei der Buchwahl beachtet werden, wer nichts über Doms, Subs und erotische Spiele und Spielzeuge lesen mag, ist hier falsch, wer da kein Problem mit hat, dann hereinspaziert, es wird sich lohnen, das Kopfkino läuft jedenfalls auf Hochtouren und gerade mit der weiblichen Protagonistin Nikki kann man hier gut mitfühlen. Sie ist neu in der Welt und eigentlich ursprünglich gar nicht im Club, um sich auf diese Welt einzulassen, doch es kommt anders als gedacht und so beginnt eine Geschichte voller Verwirrung, Sehnsüchte, Grenzen, Vertrauen, Leidenschaft und höchster Ekstase.

Charaktere/Story:

Der dritte Teil rund um den Club Tease & Please, dreht sich um Nikki, Audreys Schwester, Hauptprota in Teil 1 und Kostolany, einem Dom mit einer speziellen Ader bzw. Vorliebe.. Nikki sollte nicht dieses Verlangen nach ihm spüren und vor allem nicht denken, dass es alles ein Spiel ist, sie ist neu in der Welt und sorgt dadurch für ganz schönen Trubel, auch für ihre Schwester, wo alle anderen noch glauben, dass das Tease & Please nichts für sie ist, entdeckt Nikki eine andere Seite an sich selbst, zwar kommt ihr ihre unbedachte Art manchmal zuvor, aber letztendlich verändert sowohl sie sich als auch Kosto... schön war es auch die alt bekannten Gesichter zu erleben. 

Fazit:

Es war wieder ein wunderbare Lesevergnügen zurück im Tease & Please einen Club, den ich wahrscheinlich niemals besuchen würde, der sich aber nach dem dritten Buch unglaublich  heimisch anfühlt und wo man zu gerne nochmal wieder zurück kehren möchte, um tolle und authentische Charaktere zu begleiten - zumeist starke und dominante Männer und Frauen, die sich dominieren lassen, aber selbst auch ganz sympatisch und stark sind, immerhin legen sie ihre Männer an die Leine ;) Danke für eine weitere sehr sinnliche, hoch erotische und packende Story, die man kaum aus der Hand legen wollte und konnte - danke für Nikki und Kosto. ♥♥♥♥♥

Kommentieren0
0
Teilen
bine174s avatar

Rezension zu "Tease & Please – berührt und verführt" von Philippa L. Andersson

toller Beginn der Serie
bine174vor 16 Tagen

Ich mag die Bücher der Autorin sehr gerne – egal, ob es romantisch ist mit ganz viel Liebe, oder doch erotischer, aber ebensoviel Liebe – sie weiß mich immer zu überzeugen.
Die Handlung wird kapitelweise abwechselnd aus Audreys und Reeces Sicht erzählt. Audrey ist undercover als Journalistin unterwegs und möchte eine Aufdeckerstory über den BDSM-Klub “Tease und Please” veröffentlichen. Um zu den entsprechenden Informationen zu kommen, bewirbt sie sich als Lady Dom und ab dann wird es lustig, erotisch und spannend …
Der Schreibstil ist locker-leicht, ein wenig frech und passt zur Geschichte … es macht einfach Spaß, Audrey dabei zu beobachten, wie sie versucht, sich als Lady Dom zu beweisen, aber ebenso Spaß macht es, Reece dabei zu beobachten, dass sie ihn keinesfalls kalt lässt und ihn an seine Grenzen treibt. Es prickelt zwischen den beiden, wird heiß, und die erotischen Szenen sind ansprechend geschrieben. Der Handlungsverlauf hat Twists, die die Geschichte spannend bleiben lassen.
Fazit: “Tease & Please” ist ein erotischer Roman, der von Anfang bis Ende mit sympathischen Charakteren unterhält und beim Lesen einfach Spaß macht. Ein flüssiger Schreibstil ließ mich nur so durch die Seiten fliegen, eine abwechslungsreiche Geschichte ließ den Verlauf unvorhersehbar bleiben – alles zusammen hat mir unterhaltsame Lesestunden beschert. Ich vergebe gern eine Leseempfehlung.

Kommentieren0
3
Teilen
bine174s avatar

Rezension zu "Tease & Please – hart und zart" von Philippa L. Andersson

der beste Band der Serie
bine174vor 16 Tagen

In diesem Band geht es um Nikki, die Schwester von Audrey, die in Band 1 die Hauptperson ist. Sie kann im Gegensatz zu Audrey mit BDSM nichts anfangen. Als sie jedoch einspringt und im Club die Buchhaltung macht, kommt sie damit in Berührung und lernt Kostolany kennen – zwischen den beiden entsteht von Beginn an eine Bindung.

Die Handlung ist wie gewohnt in einem superflüssigen und angenehmen Schreibstil verfasst und wird abwechselnd aus Kostolanys und Nikkis Sicht erzählt – ich konnte mich ganz wunderbar in ihre Gedanken und Gefühle hineinversetzen.

Nicht nur einmal musste ich schmunzeln bei den Wortgefechten, die sie sich liefern, und als Leser erkennt man bald, dass Kostolany nicht ganz so hart ist, wie er scheint und durchaus einen weichen Kern hat. Zwischen Nikki und ihm fliegen die Funken, es prickelt gewaltig. Mir hat die Rücksichtnahme Kostolanys auf Nikki sehr gut gefallen, die bisher mit BDSM gar nichts zu tun hatte und dementsprechend verunsichert und durcheinander ist. Dadurch entstehen auch so einige eher nachdenkliche Szenen, die den perfekten Ausgleich zu jenen schaffen, bei denen man schmunzeln muss oder dahinschmilzt.

Trotz der geschilderten BDSM-Sessions kommen auch Sanftheit und Liebe nicht zu kurz, diese Wechsel haben mir besonders gut gefallen.

Natürlich sehen wir auch die Charaktere aus den bisherigen Bänden wieder, ich fand es schön, auch von ihnen zu lesen und sie ein wenig weiter zu begleiten.

 

Fazit: “Tease & Please 3” ist der perfekte Abschluss der Serie und konnte mich von Anfang bis Ende überzeugen. Ein flüssig-spritziger Schreibstil, sympathische Protagonisten, Humor, Romantik und Liebe, sowie prickelnde Erotikszenen machen das Buch zu einem, bei dem man gar nicht mit Lesen aufhören mag. Es war mein persönlicher Lieblingsband – eine Leseempfehlung vergebe ich aber für alle drei Bände.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Philippa L. Andersson im Netz:

Community-Statistik

in 229 Bibliotheken

auf 51 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 18 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks