Philippe Claudel Graue Seelen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Graue Seelen“ von Philippe Claudel

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis Ein Dorf in Lothringen unweit von Verdun, es ist der Dezember im Kriegsjahr 1917. Die Front mit ihrem Massensterben ist nur ein paar Kilometer entfernt, aber das Leben in dem kleinen Ort geht seinen normalen Gang. Bis ein Mord die Gemeinde erschüttert: Die zehnjährige Tochter des Gastwirts, genannt Belle de Jour, wird erdrosselt aufgefunden. Man braucht dringend einen Täter. Da kommen zwei Front-Deserteure gerade recht. Christian Brückner trägt den Spitznamen „The Voice“. Seine Stimme entwickelt einen Sog, dem man sich nicht entziehen kann. Schon gar nicht bei diesem poetischen Meisterwerk – Brückner erzählt so lebendig von Moral, Schuld, Verlogenheit und Vergebung, dass es einem abwechselnd warm und kalt den Rücken hinunterläuft. (4 CDs, Laufzeit: 4h 40)

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

Wie immer: grandios!

Daniel_Allertseder

Die Grausamen

ein Buch das mich total gefangen genommen hat. Hoher Spannungsbogen bis man die Wahrheit kennt.

lucyca

Die gute Tochter

Eine starke Geschichte, sollte man unbedingt lesen!!!!

mesu

Geständnisse

Ein Buch aus verschieden Sichten und dramatischen Wendungen

Bambee

Selfies

mehrere verstrickte Fälle, sehr persönlich, gewohnt unterhaltsam

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen