Philippe Kantor ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil Chinesisch ohne Mühe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil Chinesisch ohne Mühe“ von Philippe Kantor

978-2-7005-0177-3 Assimil Chinesisch ohne Mühe, Band 1. Lehrbuch mit 395 Seiten, 49 Lektionen, über 150 Übungen mit Lösungen Chinesisch, eine Sprache der sinotibetischen Sprachfamilie, wird von ca. 1,3 Mrd. Menschen in der VR China, der Republik China (Taiwan) und einigen anderen Ländern Südostasiens gesprochen. Normalerweise bezeichnet der Begriff „chinesische Sprache“ die Standardsprache Hochchinesisch (Putonghua). Daneben gibt es eine Reihe weiterer chinesischer Sprachen oder Dialektbündel, die ihrerseits in viele Einzeldialekte zerfallen. In Phonetik und Grammatik unterscheiden sich die verschiedenen Dialektgruppen so weit, dass die Sprecher unterschiedlicher chinesischer Sprachen auf das von den meisten Chinesen gesprochene Hochchinesisch zurückgreifen, um sich zu verständigen. Auch die chinesische Schrift fungiert als dialektübergreifendes Verständigungsmittel; viele Silben werden im Allgemeinen trotz unterschiedlicher Aussprache in allen Dialekten mit dem gleichen chinesischen Schriftzeichen geschrieben. Somit ist die ideografische chinesische Schrift – jedes Zeichen steht im Prinzip für ein Wort – das einigende Band, das die Sprecher der sehr unterschiedlichen chinesischen Sprachvarianten zu einer großen kulturellen Gemeinschaft mit einer Jahrtausende alten Schrifttradition verbindet. Neben der ideografischen Schrift gibt es zahlreiche Transkriptionssysteme für Hochchinesisch, die das lateinische Alphabet benutzen. Das meistverwendete ist Hanyu Pinyin. Entgegen einem weitverbreiteten Vorurteil ist die chinesische Sprache nicht schwer zu erlernen, und mit unserem Selbstlernkurs „Chinesisch ohne Mühe“ wird es Ihnen problemlos gelingen, diese sehr einfach strukturierte und logische Sprache in 105 Lektionen (Bd. 1 + Bd. 2) autodidaktisch zu erlernen. Der vermittelte Wortschatz von insgesamt ca. 800 Zeichen, für die stets auch die Pinyin-Umschrift angegeben wird, erlaubt es Ihnen am Schluss, sich in Alltagssituationen fließend mit Chinesen zu unterhalten, und das ganz ohne Auswendiglernen und Grammtikpauken. Nicht nur für Anfänger, die sich zum ersten Mal mit Chinesisch beschäftigen, auch für fortgeschrittene Lerner, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten, ist dieser Kurs das ideale Arbeitsmittel. Im Vordergrund steht in der Anfangsphase das Verstehen der chinesischen Texte beim Lesen und Anhören (sog. „passive Phase“). Mit Beginn der zweiten Kurshälfte (Band 2), in der sogenannten „aktiven Phase“ (oder auch „2. Welle“), setzt ein aktives Sprechtraining ein, das eine solide Sprachkompetenz aufbaut. Kurze Lektionen in übersichtlicher Gestaltung fördern Ihren Lernerfolg: - Fremdsprachige Dialoge mit sinngemäßer und größtenteils auch wörtlicher deutscher Übersetzung werden durch kurze, präzise Anmerkungen zu Grammatik, Vokabular und bestimmten sprachlichen Phänomenen ergänzt. - Eine vereinfachte Lautschrift hilft Ihnen, sich mit der fremden Aussprache vertraut zu machen und die fremdsprachigen Texte fast authentisch auszusprechen. - Verständnis- und Lückentextübungen helfen Ihnen, Ihren Lernfortschritt zu überprüfen. - In regelmäßigen Wiederholungslektionen wird der Stoff vertieft und anhand von Beispielen systematisch verdeutlicht, so dass Sie das Gelernte aufarbeiten und festigen können. - Ein Wortschatzverzeichnis sowie kurze Anhänge mit nützlichen Begriffen für Reisende, einer Liste der traditionellen Radikale sowie den wichtigsten Erklärungen zur chinesischen Grammatik erleichtern Ihnen das Wiederauffinden bestimmer Informationen. - Damit der Spaß an der Sprache nicht auf der Strecke bleibt, sorgen lustige Cartoons, zahlreiche Lerntipps und informative Texte zur Landeskunde für die nötige Motivation. Dieser Kurs ist in folgenden Kombinationen erhältlich: - MultimediaClassic mit Lehrbuch (Band 1) und 4 Audio-CDs (ISBN 978-2-7005-1093-5); - MultimediaClassic mit Lehrbuch (Band 2) und 4 Audio-CDs (ISBN 978-2-7005-1094-2); - als CD-ROM (Band 1+2, ohne Buch; ISBN 978-2-7005-1514-5). Die Spieldauer der Tonaufnahmen von Band 1 beträgt 140 Minuten. Ergänzend zu den Bänden 1 und 2 von „Chinesisch ohne Mühe“ können Sie den Band „Die chinesische Schrift“ erwerben, in dem systematisch Aufbau, Bedeutung und Schreibweise aller im Kurs vermittelten Schriftzeichen erläutert werden (ISBN 978-2-7005-0179-7).

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen