Philippe Richelle , Jean-Michel Beuriot Unter dem Hakenkreuz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Hakenkreuz“ von Philippe Richelle

Der Einzug der Nazis in Paris 1940 teilt Frankreich – nicht nur das Land, auch die Gesellschaft. Die französischen Behörden und viele Bürger kollaborieren. Katharina konnte bislang ihre jüdische Herkunft verbergen, doch ihr Onkel Pierre steht als Fabrikbesitzer mitten im öffentlichen Leben. Selbst als seinem Betrieb die Arisierung droht, glaubt Pierre Lion weiter an sein Frankreich. Dieses Land, das ihm einst den Orden für Tapferkeit vor dem Feind verlieh, würde ihm niemals so ein Unrecht antun…

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen