Blacky, Lovely und der ganze Bullshit

von Phillip Gwynne
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Blacky, Lovely und der ganze Bullshit
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Blacky, Lovely und der ganze Bullshit"

Das Leben in Blackys Heimatstadt - einem kleinen Hafen in der australischen Provinz - hat sich nicht verändert: Die Weißen leben im Port und die Aborigines (Nungas genannt) in ihrem Reservat am Point. Und nun hat Blacky, sich auch noch heftig in Clarence verliebt, eine Nunga, womit er sich nicht nur im Port unmöglich macht, sondern auch den Hass von Lovely auf sich zieht, der keine Weißen am Point duldet. Zwar ist Blacky ein hoffnungsloser Fall bei Mädchen, aber Clarence fasziniert ihn so sehr, dass er sich für ein Treffen mit ihr sogar von Lovely brutal zusammenschlagen lässt. Da macht er eines Nachts eine bestürzende Entdeckung: Sein Vater und dessen Freunde treiben es am Point mit Nunga-Frauen. Blacky versteht nun besser, was Lovely so wütend auf die Weißen macht ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783794180073
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:351 Seiten
Verlag:Sauerländer

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Kinderbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks