Die Hand des Dr. Cardoni

von Phillip M. Margolin und Klaus Berr
4,3 Sterne bei9 Bewertungen
Die Hand des Dr. Cardoni
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Hand des Dr. Cardoni"

Der faszinierende, aber zwielichtige Chirurg Vincent Cardoni wird verdächtigt, eine Reihe sadistischer Morde verübt zu haben. Staranwalt Jaffe, assistiert von seiner Tochter Amanda, gelingt es zwar, den Arzt freizubekommen, doch die Serienmorde bleiben, zumal Cardoni unter bizarren Umständen verschwindet, weiterhin unaufgeklärt - bis Jahre später Amanda, inzwischen selbst erfolgreiche Anwältin, mit ganz ähnlichen Verbrechen konfrontiert wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426627938
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:367 Seiten
Verlag:Droemer/Knaur
Erscheinungsdatum:01.12.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    vormis avatar
    vormivor 7 Jahren
    Rezension zu "Die Hand des Dr. Cardoni" von Phillip M. Margolin

    Wieder ein gutes Beispiel dafür, das es sich lohnt, Unbekannte Mängelexemplare mitzunehmen.
    Dies war ein echter Pageturner. So spannend das man mehrere Nächte durchlesen kann. Völlig unerwartet.

    Kommentieren0
    32
    Teilen
    simonfuns avatar
    simonfunvor 8 Jahren
    Rezension zu "Die Hand des Dr. Cardoni" von Phillip M. Margolin

    Ein gutes Buch. "Thriller" wäre etwas übertrieben. Es ist ein guter Krimi, in dem die Heldin den Killer erst gegen Schluss ermittelt. Ich kannte ihn kurz nach der Mitte... Die Protagonisten und Umgebungen sind gut beschrieben und der Kopffilm reisst nur selten ab. Einige Szenen beinhalten Juristendeutsch und spielen im Gerichtssaal, sind jedoch leicht verständlich. Ein solider und gut geschriebener Roman, den man nur schwer zu Seite legen kann. Wie auch immer - sehr lesenswert!

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    tholas avatar
    tholavor 10 Jahren
    Rezension zu "Die Hand des Dr. Cardoni" von Phillip M. Margolin

    Wow, das ist echt ein super Buch, spannenend, interessant und einfach nicht mehr aus der Hand zu legen.Es ist wirklich nichts für schwache Nerven so detailiert wie manche Sachen beschrieben werden. Es ist vielleicht für manche etwas verwirrend weil die Szenen oft von einer in die nächste Szene überwechseln aber umso spannender wird es und man wünscht sich schnell den einen Kapitel zu lesen um zum nächstem zu gelangen. Dieses Buch kann ich nur empfehlen ich kenne weitere 2 Leute die von diesem Buch begeistert sind und auch die würden es nur empfehlen...

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Iceboxs avatar
    Iceboxvor 3 Jahren
    C
    cosima123vor 4 Jahren
    mirzas avatar
    mirzavor 7 Jahren
    belisha97s avatar
    belisha97vor 7 Jahren

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks