Phillipa Ashley

 3,6 Sterne bei 139 Bewertungen
Autorin von Hinter dem Café das Meer, Neuanfang in Porthmellow und weiteren Büchern.
Autorenbild von Phillipa Ashley (©privat / Quelle: Dumont Verlag)

Lebenslauf

In England liegt Liebe in der Luft: Phillipa Ashley wurde am 27. Juli 1971 in Lichfield geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Staffordshire. Sie studierte in Oxford English Language & Literature und arbeitete anschließend als freie Journalistin und Werbetexterin. Im Jahr 2005 inspirierte sie ein BBC-Drama zum Schreiben und sie trat einer Internetplattform über Kreatives Schreiben bei. 2006 veröffentlichte sie ihren ersten Liebesroman auf Englisch, der mit dem "Romantic Novelists Association New Writers"-Award ausgezeichnet wurde. "Decent Exposure" wurde sogar für das Fernsehen verfilmt. Nachdem sie im Englischen bereits mehr als ein Dutzend Bücher veröffentlichte, erschien im Mai 2017 die erste deutsche Übersetzung eines ihrer Romane: "Hinter dem Café das Meer". Das Buch erzählt von Demi, die hart arbeiten muss, um über die Runden zu kommen, als ihr der attraktive Cal einen neuen Job anbietet. Nicht nur ihr Traum vom eigenen Café scheint für Demi plötzlich wieder in greifbarer Nähe, sondern womöglich auch der Traummann. Doch zuvor haben Cal und Demi einige Hindernisse zu überwinden. Phillipa Ashley hat ihr Glück bereits gefunden: Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter in Staffordshire, doch sie verbringt so oft sie kann Zeit am Lake District.

Alle Bücher von Phillipa Ashley

Cover des Buches Hinter dem Café das Meer (ISBN: 9783832164072)

Hinter dem Café das Meer

 (67)
Erschienen am 17.05.2017
Cover des Buches Neuanfang in Porthmellow (ISBN: 9783832165734)

Neuanfang in Porthmellow

 (18)
Erschienen am 17.06.2021
Cover des Buches Hochzeit im Café am Meer (ISBN: 9783832164430)

Hochzeit im Café am Meer

 (18)
Erschienen am 17.06.2018
Cover des Buches Weihnachten im Café am Meer (ISBN: 9783832164393)

Weihnachten im Café am Meer

 (14)
Erschienen am 11.10.2017
Cover des Buches Weihnachten in Porthmellow (ISBN: 9783832165475)

Weihnachten in Porthmellow

 (9)
Erschienen am 21.09.2020
Cover des Buches Sommer in Porthmellow (ISBN: 9783832165215)

Sommer in Porthmellow

 (3)
Erschienen am 27.07.2020
Cover des Buches Ein Jahr im Café am Meer (ISBN: 9783832170332)

Ein Jahr im Café am Meer

 (0)
Erschienen am 25.05.2020

Neue Rezensionen zu Phillipa Ashley

Cover des Buches Weihnachten im Café am Meer (ISBN: 9783832164393)
RamonaFroeses avatar

Rezension zu "Weihnachten im Café am Meer" von Phillipa Ashley

Sehr spannend
RamonaFroesevor 2 Jahren

Ich habe leider mit dem 2. Teil der Triologie angefangen.

Ich fan die Charktere gut beschrieben und besonders gut konnte ich mich in Demi hineinversetzten. Aber auch Cal ist ein toller Charakter. Die Geschichte als ganzes war einfach total schön.

Man konnte sich beim lesen die Orte sehr gut vorstellen so das man auch einiges zu träumen hatte

Cover des Buches Neuanfang in Porthmellow (ISBN: 9783832165734)

Rezension zu "Neuanfang in Porthmellow" von Phillipa Ashley

Neuanfang in Porthmellow
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Meine Rezension: Vielen Dank an den Dumont Verlag die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars. Dies beeinflusst nicht meine Bewertung. In meiner Rezension drücke ich lediglich mein persönliches Empfinden aus, dies sagt nichts darüber aus ob ein Buch gut oder schlecht ist.

 „Ein Sommer in Cornwall“. 

Dies ist mein erstes Buch der Autorin,  ist aber der dritte Band der Porthmellow-Reihe, welche völlig unabhängig voneinander gelesen werden können. Der Einstieg gelang mir relativ zügig, den Schreibstil habe ich als flüssig und leicht verständlich empfunden, vielleicht kann ich im Anschluss sagen, fehlte mir ein wenig Gefühl, auch wenn es sich hier um einen typischen Sommer-Roman handelt. Die Erzählungen finden aus den Perspektiven von Marina und ihrer Cousine Tiff statt und werden in der 3. Person erzählt, vielleicht auch deshalb den Abstand den ich zu den Protagonisten empfunden hab. Leider fiel es mir auch im weiteren Verlauf schwer Gedankengänge und Handlungen nachzuvollziehen. Nebencharaktere wurden fließend mit eingebracht. Das Setting sowie die Beschreibungen von Land und Leuten haben mir sehr gut gefallen. Das Cover ist wunderschön. Buchtitel und Buchinhalt passen zueinander. 

Mein Fazit: Vielleicht lag es an der Erzählperspektive das die Charaktere auf mich bis zum Ende eher blass und unnahbar wirkten.

Cover des Buches Neuanfang in Porthmellow (ISBN: 9783832165734)
Honigmonds avatar

Rezension zu "Neuanfang in Porthmellow" von Phillipa Ashley

Porthmellow und die Liebe
Honigmondvor 3 Jahren

Zum Klappentext:

In Porthmellow geht es auf den Sommer zu, doch Marina, die ihren Ehemann Nate vor Jahren bei einem Seeunglück verlor, kann die Sonne, das Meer und die Seebrise nicht genießen. Nach wie vor hat sie sich ihrer Trauer voll und ganz verschrieben. Doch dann tritt ein neuer Mann in ihr Leben: ein Schotte, herzensgut und doch mit einer dunklen Vergangenheit.
Als wäre das nicht genug der Aufregung, sucht außerdem ihre Cousine Tiff aus London Zuflucht bei ihr. Sie ist frisch getrennt, und ihre Karriere als Journalistin liegt in Trümmern. Auch Tiff kann einen Neuanfang gut gebrauchen – und eine neue Liebe …


Mein Leseeindruck:

Mich hatte ja das traumhaft schöne Buchcover magisch angezogen und ein klein wenig zum träumen verleitet. Der Klappentext klang auch sehr vielversprechend,  so dass ich mehr als neugierig auf dieses Buch war. Ich wurde keinesfalls enttäuscht. Mich erwartete eine wundervolle, sehr emotionale und mitreißende Geschichte um eine starke Frau und deren Suche nach dem großen Glück. Aber das war nicht alles. Eine wunderschöne Kulisse in dem kleinen friedlichen Örtchen Porthmellow hüllen einen sanft ein und man kann sich voll und ganz auf die Handlung einlassen. Man fühlt sich geborgen und als ein Teil der Gemeinde. Fühlt mit ihnen, erfährt ihre Eigenarten, aber auch, dass der Buschfunk in dem kleinen verträumten Örtchen wunderbar funktioniert. Auch wird man entführt in die Welt der Seerettung, was wunderbar beschrieben wird. Aber auch Schicksalsschläge erfährt man in diesem Buch und kann mit den Protagonisten mitfühlen. Dass sich zeitgleich zwei Liebesgeschichten entwickelt haben, hat mich keineswegs gestört, im Gegenteil. Meine Emotionen sind bei diesem Buch Achterbahn gefahren, ich konnte öfter schmunzeln, habe aber so einige Male mitgelitten und gebangt, aber auch die vielen Schmetterlinge gespürt und gehofft.


Mein Fazit:

Eine wunderschöne Sommerlektüre, welche nicht nur eine Lovestory beinhaltet, sondern auch Schicksalsschläge und welches einem Mut macht, sie anzunehmen und damit lernen umzugehen. Ein Buch, was mich viele schöne Lesestunden verbringen lassen, mich aber am Ende auch zum Nachdenken angeregt hat. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung sowie 5 Sterne.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Phillipa Ashley wurde am 27. Juli 1971 in Lichfield (Großbritannien) geboren.

Phillipa Ashley im Netz:

Community-Statistik

in 188 Bibliotheken

auf 29 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks