Buchreihe: Asey Mayo von Phoebe Atwood Taylor

 4.1 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Kraft seines Wortes

    Band 1: Kraft seines Wortes

     (5)
    Ersterscheinung: 01.01.1986
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2015
    Dale Sanborn ist Autor – und ein Ekelpaket. Für seine Bücher schlachtet er hemmungslos die Leben seiner Familie, Freunde und Bekannten aus. Kein Wunder also, dass er in einer kleinen Ferienhütte auf dem malerischen Cape Cod ermordet aufgefunden wird. Der ehemalige Kapitän Asey Mayo macht sich gemeinsam mit einer Urlauberin auf die Jagd nach dem Mörder. Die älteren Herrschaften schlagen sich durch ein dichtes Netz aus Intrigen und Verdächtigen – fast jeder hier hätte einen guten Grund gehabt, Dale Sanborn umzubringen. Und die Zeit drängt: Wenn das ungewöhnliche Ermittlerteam den wahren Täter nicht innerhalb von drei Tagen findet, wird ein Unschuldiger angeklagt.
  2. 2
    Wer gern in Freuden lebt

    Band 2: Wer gern in Freuden lebt

     (3)
    Ersterscheinung: 01.05.1995
    Aktuelle Ausgabe: 20.04.2016
    Im Grunde wollte sie nur einen schnellen Spaziergang vor dem Frühstück unternehmen, doch dann findet Vic Ballard im Strandhafer einen Toten. Es handelt sich um einen Varietékünstler, mit dem die ältere Dame just Bekanntschaft geschlossen hatte. Eigentlich ist sie ja zur Erholung auf Cape Cod, aber es ist eindeutig: Der Mann wurde ermordet – was also tun? Zum Glück ist der kauzige Kapitän und Hobbyermittler Asey Mayo zur Stelle, und das ungleiche Duo macht sich an die Aufklärung des Falls. Das erweist sich als gar nicht so einfach, denn der Tote war ein Frauenheld sondergleichen, und so gehen gleich mehrere gebrochene Herzen auf sein Konto …
  3. 3
    Ein Jegliches hat seine Zeit

    Band 3: Ein Jegliches hat seine Zeit

     (2)
    Ersterscheinung: 01.09.1995
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2002
    Asey Mayo, der eigenwillige "Kabeljau-Sherlock" von Cape Cod bei Boston, muss seinen gesamten Spürsinn, seine Tatkraft und große Erfahrung einsetzen, um die Unschuld einer schönen Mordverdächtigen zu beweisen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks