Pia Cailleau

 4,4 Sterne bei 20 Bewertungen

Lebenslauf von Pia Cailleau

Pia Cailleau studierte Komparatistik und Philosophie in München und an der Sorbonne IV in Paris. Über Stationen beim Heyne und Piper Verlag und nach jeder Menge leidenschaftlich verschlungener Fantasylektüre landete sie schließlich wieder in ihrer Geburtsstadt Hamburg beim Carlsen Verlag. Dort arbeitet sie im Lektorat des Kinder- und Jugendbuchs und leitet diedigitalen ImprintsImpress und Dark Diamonds.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Pia Cailleau

Neu
Cover des Buches Impress Magazin Herbst 2015 (Oktober-Dezember.): Tauch ein in romantische Geschichten (ISBN: 9783646601824)Ruby-Celtics avatar

Rezension zu "Impress Magazin Herbst 2015 (Oktober-Dezember.): Tauch ein in romantische Geschichten" von Pia Cailleau

neue Titel kennen lernen, perfekt...
Ruby-Celticvor 6 Jahren

Impress bringt eine Menge wunderschöner, interessanter und neugierig machender Titel heraus. Meine WuLi enthält soooo viele verschiedene Titel von Impress, dass ich wohl langsam mal mit abarbeiten beginnen sollte. :D

Nun gab es wieder das Impress Magazin und da konnte ich natürlich nicht anders als zuschlagen.

In diesem Magazin waren Leseproben von fünf Buchneuheiten zu finden, von denen mich zwei ungemein überzeugt haben und ich diese wohl dringend noch lesen muss. :o)

- Veronika Mauels »Kai & Annabell. Von dir verzaubert«

- Johanna Danningers »Meyruka. Die goldene Kriegerin«

- Teresa Sporrers Rockstar-Serie, Band 8: »Rockstars kennen kein Ende«

- Ann-Kathrin Wolfs »Zwischen Blut und Krähen«

- Tanja Voosens »Phantomliebe«

Dann erhält man noch einen Einblick in die Onlineredaktion, in das entstehen eines Covers, Top&Flops im Bloggen sowie ein Interview mit Stefanie Hasse.

Sehr schön hätte ich es natürlich gefunden, wenn man zu jeder Leseprobe auch ein Kurzinterview zum Autor gehabt hätte. So würde man gleich noch etwas mehr erfahren, wie ich finde. :o)

Aber gut, ansonsten war ich wirklich begeistert von diesem kleinen Magazin, denn ich konnte in ein paar neue Geschichten eintauchen. Vor allem haben es mir „Kai & Annabell. Von dir verzaubert“ und „Tanja Voosens „Phantomliebe“ angetan. Ich glaube beides wundervolle Bücher, die mich begeistern könnten. :o)

Am besten allerdings hat mir im Magazin die Ursprungsgeschichte von Jennifer Wolfs Roman »Morgentau« gefallen. In diesen paar Seiten steckte so viel Gefühl und Freude, dass ich total begeistert war. :o) Nach diesem kleinen Leckerbissen muss ich sagen, dass ich auf die komplette Reihe noch gespannter bin. Vielen Dank für diesen wunderbaren Einblick. *g*

Mein Gesamtfazit:

Wer neue Impress Bücher kennenlernen möchte, der sollte unbedingt mal in das Magazin reinschauen. Man wird verzaubert, die WuLi wird länger und man erfährt dazu noch ein paar kleine Hintergrundinformationen.

Kommentieren0
41
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Worüber schreibt Pia Cailleau?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks