Pia Engström Das Haus am stillen See: Mittsommerglück

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Haus am stillen See: Mittsommerglück“ von Pia Engström

Aus dem lebhaften Stockholm zieht Stina in ein Haus an einen einsamen See in Nordschweden: alles für Patrick. Aber dann hat sie einen Unfall. Als sie aus tiefer Bewusstlosigkeit erwacht, weiß sie nicht mehr, wer der Mann an ihrer Seite ist. Und ob sie ihn jemals geliebt hat.

Stöbern in Romane

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen