Pia Guttenson The Pub - 3 Frauen, Kleinkind, Koi und Mops

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Pub - 3 Frauen, Kleinkind, Koi und Mops“ von Pia Guttenson

Ein gebrochenes Herz veranlasst die Schottin Lizzy, ihrer Heimat den Rücken zu kehren. Sie zieht nach Hamburg, um sich fortan ganz auf ihre Karriere als Musical-Tänzerin zu konzentrieren. Doch auch in Hamburg hat sie kein Glück. Ein kurzes Verhältnis mit einem korrupten Polizisten zerstört ihre Karriere auf brutale Weise. Da Lizzy um ihr Leben fürchtet, beschließt sie, zurück nach Schottland zu gehen, um ihr Erbe, einen heruntergekommenen Pub, zu übernehmen, in dem sie ausgerechnet mit dem Mann arbeiten muss, dessen Herz sie nahezu pulverisiert hat. Doch damit nicht genug. Statt mit ihrer Freundin T. und ihrem Mops unbehelligt nach Schottland zu fliegen, haben die Frauen plötzlich eine geflüchtete türkische Braut im Schlepptau und einen gestohlenen 500 000.-€ Ogon Koi im Gepäck … Band 1 der "The Pub" Reihe von Pia Guttenson Bereits von der Autorin erschienen: Das Steinerne Tor - Trilogie Band 1: Die Rückkehr Band 2: Hoffnung Band 3: Ein neuer Anfang Die Mann im Kilt Reihe Band 1: Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt Band 2: Vom Umtausch ausgeschlossen Mann im Kilt

so nah kan eine Geschichte an der Realität sein

— Almeri

Stöbern in Liebesromane

Herzmuscheln

Eine bewegende Geschichte über einen Neubeginn

Sandra_l01

Ein Sommer fürs Leben

Eine schöne leichte Lektüre für den Sommer.

Sandra_l01

Der Duft von Pinienkernen

Greta auf den kulinarischen Spuren ihrer Vorfahren

baerin

Rock my Soul

Wieder ein klasse Buch und eine tolle Geschichte, die aber leider leicht der des zweiten Bands gleicht, wenn auch ohne den ganzen Sex.

Kitty_Catina

Das Leben fällt, wohin es will

Ein Buch, das ich nur jedem ans Herz legen kann!

nici_12

Berühre mich. Nicht.

Bin absolut begeistert! Tolles Buch, tolle Handlung, tolle Figuren.

Friederike278b

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kunterbunt mit viel Drama

    The Pub - 3 Frauen, Kleinkind, Koi und Mops

    starone

    02. February 2017 um 11:26

    Zum Inhalt:  Der Titel ist schon fast Programm und umreizt ganz gut, welche Personen man im Roman erleben darf. Drei Frauen in Hamburg versuchen einen Neustart im fernen Schottland. Doch jeder hat da so ihr  Problem, da ist die  junge Türkin, die zwangsverheiratet werden soll, aber lieber mit der Mitgift,einem wertvollen  Koi leben möchte statt mit einem alten Ehemann und die Freundin T. mit ihrer behinderten Tochter  Lucy, die mit vielen Vorurteilen um sich und ihre Tochter jeden Tag auf das Neue auseinandersetzen muss und einfach so nicht mehr leben möchte   und zum Schluss Lizzy, eine Halbschottin mit ihrem Mops Brutus. Die nach negativ Erfahrung im Beruf und mit dem   korrupten Polizisten Hanno keine andere Möglichkeit sieht als zurück in ihre Heimat Schottland zurück zukehren und da wieder im Familienclan ein Pub zuführen. Dumm nur das Lizzy, vom der  Clanfamilie und ihre Exfreund  Stuart  nicht unbedingt mit offenen Armen aufgenommen wird. Was durchaus in der Folge erklärt wird.  Kein guter Anfang für Lizzy oder? Aber es wird noch extrem als der Hambuger Polizist Hanno Lizzy bis nach Schottland folgt um sie zu töten.  Meine Meinung:  Die Autorin Pia Guttenson verbindet hier geschickt aktuelle Themen wie gewalttätige Männer, Zwangsverheiratung oder einfach immer noch die vielen Vorurteile gegenüber Behindertern mit ihrer Liebesgeschichte. Da wird es dann schon mal sehr ernst in der Geschichte, auf der anderen Seite auch wieder sehr lustig wenn man sich vorstellt, wie die junge Türkin Fatima versucht ihren zukünftigen Mann z.B. per Koran erschlagen zu wollen, was aber klar nicht gelinkt und sie statt dessen im  Wassereimer einfach einen  Koi mitnimmt.  Kunterbunt..mal ernst, mal lustig mit viel Liebe und Gefühl für die Akteure und ihr Tuen gelingt der Autorin hier auf 144 Seiten eine flotte und unterhaltsame Geschichte.  Was will man mehr als Leser oder Leserin.  Zweiter Teil dazu folgt wahrscheinlich im Sommer 2017. 

    Mehr
  • Beginn einer Buchreihe, mit schottischen und spannenden kriminalistischen Zügen!

    The Pub - 3 Frauen, Kleinkind, Koi und Mops

    Almeri

    08. January 2017 um 16:27

    Ich habe für eine Blogtour das Buch zum Lesen und Besprechen erhalten. Es ist der Erste Band der Buchreihe "The Pub", der für mich persönlich sehr gelungen war. Es wird von Lizzy und ihrem Talent zum Tanzen, ihre Vergangenheit zu einer perfekten Liebe, und ihre Gegenwart zu dem Thema Gewalt an Frauen erzählt. Eine Geschichte die eigentlich im wahren Leben immer wieder gut zu finden ist. Es sind Neben Protas entstanden, die wundervoll neben den beiden Haupt-Protagonisten Lizzy und Stuart, gut in Szene gestellt waren. Z.B. Fatma, eine Türkische junge Frau, die in Deutschland zu einer Zwangsheirat gezwungen wird. Und Mrs T mit ihrem Trisomie 21 Kleinkind (Downsyndrom), mehr oder weniger mit Unbehagen beachtet wird. Das Cover ist typisch Schottisch, gefällt mir sehr gut. Und auch der Schreibstil ist wirklich spannend und locker zum Lesen geschrieben und ich konnte mich in die Geschichte von Hamburg nach Schottland fallen lassen. Freue mich auf Band 2 aus der Buchreihe. 

    Mehr
  • The Pub

    The Pub - 3 Frauen, Kleinkind, Koi und Mops

    Marie1990

    21. December 2016 um 18:28

    Klappentext:Ein gebrochenes Herz veranlasst die Schottin Lizzy, ihrer Heimat den Rücken zu kehren.Sie zieht nach Hamburg, um sich fortan ganz auf ihre Karriere als Musical-Tänzerin zu konzentrieren.Doch auch in Hamburg hat sie kein Glück.Ein kurzes Verhältnis mit einem korrupten Polizisten zerstört ihre Karriere auf brutale Weise.Da Lizzy um ihr Leben fürchtet, beschließt sie, zurück nach Schottland zu gehen, um ihr Erbe, einen heruntergekommenen Pub, zu übernehmen, in dem sie ausgerechnet mit dem Mann arbeiten muss, dessen Herz sie nahezu pulverisiert hat.Doch damit nicht genug.Statt mit ihrer Freundin T. und ihrem Mops unbehelligt nach Schottland zu fliegen, haben die Frauen plötzlich eine geflüchtete türkische Braut im Schlepptau und einen gestohlenen 500 000.-€ Ogon Koi im Gepäck …"2 dram whisky, Lizzy!" ist der erste Band der "The Pub"-Reihe von Pia Guttenson.Ich liebe die Bücher der Autorin, da sie vollgepackt sind mit Romantik und Schottland. Schottland!!! Egal, ob als Liebesroman oder mit Fantasyelementen gespickt, ein jedes Mal wird man beim Lesen in eine tolle Welt gezogen und die Sehnsucht nach Schottland ist geweckt. Dementsprechend war dieses Buch für mich Pflichtlektüre und ich war überaus gespannt, was Pia Guttenson diesmal für uns Leser bereithält.Und auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Nicht nur der Klappentext verspricht Spannung, auch bei der Lektüre wird man ordentlich mitgerissen und kann wunderbar mitfiebern. So einige Hindernisse und Überraschungen bieten ein tolles Tempo, sodass die (viel zu geringe!) Seitenanzahl wie im Fluge vergeht. Eigentlich möchte man immer weiterlesen und tiefer in die Geschichte um Lizzy eintauchen. Auch bei diesen, im Vergleich zu den anderen Romanen, wenigeren Seiten, entsteht ein wunderbares Schottlandfeeling, in das man so richtig abtauchen kann. Am liebsten möchte man direkt dazugehören, denn abgesehen von dem einen oder anderen Erlebnis fühlt man sich pudelwohl. Besonders interessant fand ich es zudem, dass auch Protagonisten aus Pias anderer Reihe ("Mann im Kilt") auftauchen und diese Romane so auf eine schöne Art und Weise verbunden werden.Zusätzlich bietet die Romantik hier wieder alles, was das Herz eines jeden Romantikfans höher schlagen lässt. Weder verkitscht, noch in irgendeiner Form abgehoben, kann man hier mit den Protagonisten mitfiebern. Ich bin gespannt, wie es da wohl weitergehen wird.Der Schluss endet recht abrupt. Wenn man sowieso schon so neugierig auf die Fortsetzung ist, dann ist nun die Folter des Wartens angesagt. Ich hoffe dementsprechend, dass wir Leser nicht allzu lange auf Band 2 harren werden müssen. Fazit: Wunderbare Mischung aus Schottland, Romantik und einer aufregenden Geschichte mit tollen Protagonisten. Pia Guttenson schreibt einfach fesselnd und sorgt für eine unfassbare Lesesucht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks