Pia Hagmar Sommer mit Dusty

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer mit Dusty“ von Pia Hagmar

Maja kann es kaum fassen; Um ihren Wusnch nach einem Pferd zu erfüllen, hat ihr Vater das Pony Dusty für sie gemietet. Der kleine Kerl ist zwar ungemein liebenswert, aber auch ein wahrer Wildfang und so muss die eher ängstliche Maja manchmal all ihren Mut zusammennehmen, um mit Dusty Reiten und Springen zu üben.§In den Sommerferien, die sie auf einem Reiterhof verbringt, lernt Maja dann endlich richtig gut reiten. Ob sie es wohl schafft, beim Abschlussturnier ihr neu erworbenes Können unter Beweis zu stellen?

Sehr schönes Pferdebuch

— MellisBuchleben

Stöbern in Kinderbücher

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Pferdebuch

    Sommer mit Dusty

    MellisBuchleben

    26. September 2017 um 20:48

    Mich begleitet dieses Buch seit meiner Kindheit. Ich habe es seither unzählige Male gelesen und jetzt war es Zeit für ein erneutes Re-Read. Mich begeistern die Charaktere immer wieder aufs Neue. Sie sind sehr authentisch und die Autorin schafft es, das zwölfjährige Ich der Protagonistin realitätsnah darzustellen mit ihren Sorgen und Ängsten. Dass die Autorin selbst geritten ist und sich auf diesem Gebiet auskennt, ist der Geschichte auf jeden Fall anzumerken. Es wird wohl nicht das letzte Re-Read diesen tollen Buches gewesen sein. Sobald ich Lust auf Pferdegeschichten habe, wird es wohl wieder zur Hand genommen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks