Pia Laurence

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Selbstbegegnung

    Station 32

    Write_In_Pieces

    19. June 2018 um 16:30 Rezension zu "Station 32" von Pia Laurence

    Sonja, Arne und Jenni sind drei junge Menschen, die einander auf einer psychosomatischen Station begegnen. Sie kämpfen darum, ihre körperlichen und seelischen Probleme endlich in den Griff zu bekommen. Wir begleiten die Protagonisten sieben Tage lang auf der Station 32, lernen die Ärzte und Schwestern kennen und vielleicht auch ein wenig uns selbst.  Dieses Buch lässt sich wirklich sehr gut lesen. Die Autorin schildert in einem sehr angenehme Schreibstil ihre eigenen Erfahrungen über die Zeit auf dieser Station. Wie sie nach ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Station 32" von Pia Laurence

    Station 32

    PiaLaurence

    zu Buchtitel "Station 32" von Pia Laurence

    Herzlichen Willkommen zu dieser Leserunde,ich freue mich total, hier nun meine erste Leserunde abzuhalten und bin schon ganz gespannt, wie ihr mein Buch findet :)Ich bin Pia und habe meine seelischen Verletzungen auf einer Psychosomatikstation aufgearbeitet, und erfahren wie nah körperliche Beschwerden mit der Seele zusammenhängen. Auf meiner Reise habe ich interessante Menschen, wie Jenni und Arne, kennengelernt, die alle ihre eigenen Päckchen zu tragen hatten.Gern könnt ihr euch bis zum 25. Mai 2018 bewerben. Ich verlose 7 ...

    Mehr
    • 90
  • Erfahrungen in einer Psychosomatik-Abteilung

    Station 32

    tob82

    13. June 2018 um 09:16 Rezension zu "Station 32" von Pia Laurence

    In "Station 32" erzählt die Autorin Pia Laurence von ihrem einwöchigen Aufenthalt in einer Abteilung für Psychosomatik. Dabei wird die Geschichte nicht, wie erwartet, aus der Ich-Perspektive erzählt, sondern auf Basis einer dritten Person, die die Erlebnisse von mehreren Patienten über den Zeitraum dieser Woche schildert. Durch diese Darstellung verschwimmt die Grenze zwischen Sachbuch und Roman.Hauptperson ist Sonja, das Alter Ego der Autorin. Sie leidet unter chronischen Verdauungsproblemen. Ihr Aufenthalt soll nun endlich ...

    Mehr
  • Zu knapper Einblick

    Station 32

    books_are_proof

    09. June 2018 um 09:36 Rezension zu "Station 32" von Pia Laurence

    Anfangs kommt man gut in das Buch hinein, man bekommt einen groben Überblick über die verschiedenen Charaktere und der sehr guten Idee, sieben Tage, die aus unterschiedlichen Sichtweisen erzählt werden und dann noch bei so heiklen Themen, die auch angesprochen werden.Aber der restlichen Umsetzung fehlt es an Tiefe der Charaktere, sie sind alle sehr sehr oberflächlich gehalten und Kritik an dem Gesundheitswesen wird zwar erwähnt, dann aber hingenommen.Ihre Handlungen und Beweggründe sind oft unverständlich, aber nicht durch die ...

    Mehr
  • Eine Woche auf Station 32

    Station 32

    LarryCoconarry

    08. June 2018 um 09:07 Rezension zu "Station 32" von Pia Laurence

    Pia Laurence beschreibt in ihren autobiografisch geprägten Roman 'Station 32' eine Woche auf der psychosomatischen Station aus der Perspektive verschiedener Patienten. Inhalt: Das Buch ist in 7 Tage unterteilt, wobei jeder dieses Tage wiederum in kleine Abschnitte, die jeweils von verschiedenen Personen erzählt werden eingeteilt ist. Die Menschen beschreiben ihr Leben mit psychischer Beeinträchtigung sowie ihre Behandlung auf Station 32, zu der natürlich neben nervigen Zimmergenossen auch Freundschaft und Liebe gehört. Insgesamt ...

    Mehr
  • Eine Woche in der Psychiatrie - detailliert beschrieben und doch zu kurz geraten

    Station 32

    Aischa

    07. June 2018 um 14:54 Rezension zu "Station 32" von Pia Laurence

    Wer bei Psychiatrie an "Einer flog über das Kuckucksnest" denkt, tut gut daran, seine Vorurteile anhand des vorliegenden Romans zu revidieren. Pia Laurence gibt anhand der autobiografisch geprägten Geschichte einen Einblick in die zeitgenössische stationäre Behandlung psychischer Störungen und Erkrankungen. Der Leser begleitet Protagonistin Pia auf ihrem achttägigen Aufenthalt auf "Station 32", der psychosomatischen Abteilung einer psychiatrischen Klinik. Die Autorin beschreibt einfühlsam verschiedene Patiententypen, Therapeuten ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.