Pia Stein

 4,9 Sterne bei 7 Bewertungen
Autorenbild von Pia Stein (©Pia Stein)

Lebenslauf von Pia Stein

Pia Stein lebt zusammen mit ihrer Familie in einer kleinen oberbayerischen Stadt, direkt an der Grenze zu Salzburg. Bereits als Jugendliche entdeckte sie ihre Freude an der Schriftstellerei und verfasste Tagebücher und Kurzgeschichten. Ihre Zielstrebigkeit und ihr starker Wille führten sie früh in die Unabhängigkeit und Selbständigkeit als Unternehmerin. Privat reist Pia Stein immer wieder gerne nach Spanien, wo sie sich u. a. im Mai 2011 zusammen mit ihrer Familie auf den Jakobsweg begab. Diese lehrreichen Pilgererfahrungen teilte die Autorin in ihrem Erstlingswerk „Drei Generationen auf dem Jakobsweg … und meine Erfahrung mit Gott« mit ihren Lesern. 2018 erschien ihr erster Roman »Intuition. Der Weg aus den Schattenjahren.« Mit viel Tiefgründigkeit, Einfühlungsvermögen und Talent zog sie ihre Leser gekonnt in Bann und ermutigte sie, auf das wertvolle Potenzial der inneren Stimme zu hören. Ihrer Liebe, der spanischen Ferieninsel Mallorca, widmet sie ihren jüngsten Roman „Zitronenduft und heiße Liebe“, welcher Anfang November 2020 erscheint. Erneut gelingt es Pia Stein in einer herzerfrischenden und äußerst spannenden Geschichte, über Liebe in ihren unterschiedlichsten Facetten und die Qualität wahrer Freundschaft zu erzählen.

Alle Bücher von Pia Stein

Cover des Buches Zitronenduft und heiße Liebe (ISBN: 9783957801999)

Zitronenduft und heiße Liebe

 (3)
Erschienen am 09.11.2020
Cover des Buches Drei Generationen auf dem Jakobsweg (ISBN: 9783899507485)

Drei Generationen auf dem Jakobsweg

 (2)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Intuition: Der Weg aus den Schattenjahren (ISBN: 9783957800985)

Intuition: Der Weg aus den Schattenjahren

 (2)
Erschienen am 13.11.2017
Cover des Buches Intuition (ISBN: 9783957800978)

Intuition

 (0)
Erschienen am 27.11.2017
Cover des Buches Drei Generationen auf dem Jakobsweg (ISBN: 9783957801074)

Drei Generationen auf dem Jakobsweg

 (0)
Erschienen am 26.10.2017

Neue Rezensionen zu Pia Stein

Cover des Buches Zitronenduft und heiße Liebe (ISBN: 9783957801999)Nicoles-Leseeckes avatar

Rezension zu "Zitronenduft und heiße Liebe" von Pia Stein

Lesetipp
Nicoles-Leseeckevor 3 Monaten

📜 Meinung 

Kommst du mit mir ans Mittelmeer? Um genau zu sein verschlägt es uns nach Mallorca! Spürst du den Wind in den Haaren, riechst du schon das Meer? Dann können wir losgehen und uns diese Geschichte näher anschauen.

Ich lande an der Seite von Rebecca, sie hat genug vom Alltag und flüchtet auf die Insel der Träume um einen Freund zu besuchen...

Schnell freunde ich mich mit Rebecca an und nehme an ihrem Leben teil , wo Höhen sind komnen auch Tiefen und wo Tiefen sich breit machen, warten sicher auch schon Höhen. Spannend und abwechslungsreich begleite ich sie durchs Buch. Oft kommt es zu überraschenden Wendungen, ich lerne viele Menschen kennen, die einen mag man, um die anderen macht man lieber einen Bogen.

Der Schreibstil der Autorin lässt mich den Sand an den Füssen sprüren und den Duft reifer Zitronen wahrnehmen. Unglaublich toll beschreibt sie die Landschaft und wer schon mal in Mallorca war, wird mir zustimmen, dass man sich sofort dorthin versetzt fühlt.

📜 Fazit

Während die Wellen am Strand ihr Wogen schlagen, nehme ich Abschied von Rebecca und der Insel, winke noch ein letztes Mal zurück, sage Danke für eine tolle Zeit und steige mit einer schönen Erinnerung in den Flieger nach Hause.

- Lesetipp - 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Intuition: Der Weg aus den Schattenjahren (ISBN: 9783957800985)Nicoles-Leseeckes avatar

Rezension zu "Intuition: Der Weg aus den Schattenjahren" von Pia Stein

Wenn das Glück wie eine Seifenblase platzt
Nicoles-Leseeckevor 3 Monaten

📜 Meinung 

Wenn das Glück wie eine Seifenblase platzt - so würde ich diese Buch beschreiben. Eigentlich scheint alles perfekt, eine junge Fanilie wie aus dem Bilderbuch, verliebt, Geld, ein toller Mann und als Krönung eine kleine Tochter - wie schnell sich jedoch das Blatt wenden kann erzählt uns diese Geschichte. Der Schein trügt, den das Schicksal spickelt schon Aufmerksam um die Ecke und von heute auf morgen schlägt es zu...

Die Protagonisten konnten mich schnell greifen, vor allem Isabella, ihre Verzweiflung, ihre Wut und ihre Trauer machen sich schnell auch in meinem Herzen breit und doch spüre ich ihren Kampfgeist, ihren inneren Drang nicht aufzugeben.

Die Handlung ist abwechslungsreich, während ich manchmal betrübt war und dachte was muss diese Frau noch wegstecken, musste ich auch hin und wieder schmunzeln. Dem Ende zu spürt, man die Kraft, die Isabella in der Klinik gefunden hat und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen - hofft man doch das alles gut ausgeht. 

Ob es das tut - lest selbst! 

📜 Fazit

Ein Roman der mir wieder einmal mehr vor Augen führte das Glück etwas ganz besonderes ist, dass man behütten muss wie einen Schatz, den es ist genauso vergänglich und schon steht man da uns muss die Scherben zusammen fegen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Drei Generationen auf dem Jakobsweg (ISBN: 9783899507485)Nicoles-Leseeckes avatar

Rezension zu "Drei Generationen auf dem Jakobsweg" von Pia Stein

Der Jakobsweg
Nicoles-Leseeckevor 3 Monaten

📜 Meinung

Komm wir gehen den Jakobsweg, leichter gesagt als getan. Als ich dieses Buch aus der Hand lege bin ich faziniert und ziehe meinen Hut. Davor, dass man diesen Weg gegangen ist, aber auch davor dies mit den Lesern zu teilen.

Die Autorin hat mich mitgenommen, ihre bildliche Darstellung lies mich den Weg mit ihr wandern. Lies mich Blasen an den Füßen spüren, mein Knochen schmerzen und mich manchmal aufgeben lassen. Aufgeben aber ist keine Option, den wir gehen weiter Etappe für Etappe arbeiten wir uns vor und nehmen auf unserem Weg Erfahrung mit.

Erfahrung die uns sicher reifen lässt und uns in manch dunkler Stunde wieder aufrichtet.

Wir lernen, dass man viel erreichen kann, wenn man nur will. Das man als Familie soviel stärker ist, wenn man zusammenhält und an sich glaubt.

Schön zu lesen fand ich die Gespräche mit Gott, beten als Hilfe in schweren Zeiten, Glaube der Berge versetzen kann.

📜 Fazit

Sicher kein Buch für jeden, ich glaube man muss sein innerstes öffnen um dieser Familie zu folgen, dennoch eine schöne und vor allem authentische Abwechslung, die ich mit Freude und Interesse las. 

Ob ich den Weg auch gehen würde, ich weiß es nicht, aber mein Respekt gebührt jenen die den Mut aufbringen es zu tun.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Pia Stein im Netz:

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Pia Stein?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks