Pieke Biermann

 3.1 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor von Potsdamer Ableben, Herzrasen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Pieke Biermann

Pieke Biermann, geboren 1950, studierte Deutsche Literatur und Sprache bei Hans Mayer sowie Anglistik und Politische Wissenschaft in Hannover und Padua. Sie lebt in Berlin und ist seit 1976 freie Schriftstellerin und Übersetzerin, u.a. von Stefano Benni, Andrea Bajani, Dorothy Parker, Anya Ulinich, Tom Rachman und Ben Fountain. Ihre Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem für ihre Übersetzung an ›Oreo‹ mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2020 und drei Mal mit dem Deutschen Krimipreis.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Pieke Biermann

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Herzrasen9783880221000

Herzrasen

 (3)
Erschienen am 01.01.1993
Cover des Buches Vier, fünf, sechs9783442443734

Vier, fünf, sechs

 (1)
Erschienen am 01.06.1999
Cover des Buches 'Wir sind Frauen wie andere auch!'9783867545006

'Wir sind Frauen wie andere auch!'

 (0)
Erschienen am 01.03.2014
Cover des Buches Mit Zorn, Charme und Methode9783596108398

Mit Zorn, Charme und Methode

 (0)
Erschienen am 01.09.1995
Cover des Buches Der Asphalt unter Berlin9783865321046

Der Asphalt unter Berlin

 (1)
Erschienen am 04.06.2008

Neue Rezensionen zu Pieke Biermann

Neu

Rezension zu "Potsdamer Ableben" von Pieke Biermann

Rezension zu "Pieke Biermann: Potsdamer Ableben - Verlag: Rotbuch [Auflage: 5. Auflage]" von Pieke Biermann
Holdenvor 9 Jahren

Ein Krimi, der in den 80ern in Westberlin spielt: Eine Kulturredakteurin von Radio SWB wird auf einer Plattenveröffentlichungsparty ermordet, und Kommissarin Lietze ermittelt. Abgesehen von der Krimihandlung ist das Buch auch ein schönes Porträt der 80er und der skurrilen Figuren in Westberlin (Straßendirnen, Lederschwule usw.).

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks