Pieke Biermann

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(5)
(1)
(1)

Buchreihe "Kommissarin Karin Lietze" von Pieke Biermann in folgender Reihenfolge

Potsdamer Ableben
NR 1

Potsdamer Ableben

(5)

Die für ihre Filmkritiken berüchtigte Beatrice Bitterlich, genannt Tränen-Titty, erwischt es beim kalten Buffet-Mord. Kommissarin Karin Lietze hat es mit einer Menge schillernder Persönlichkeiten zu tun, die alle höchst verdächtig sind. Doch zum Glück kann sie sich auf ihre gute Verbindungen zum Berliner Untergrund und vor allem auf die Nutten-Initiative -Migräne- verlassen.

Violetta
NR 2

Violetta

(1)

Leicht hat's sie nicht, die Hauptkommissarin und Kettenraucherin Karin Lietze. Ihre Kaffeemaschine röchelt beunruhigend, und über Berlin liegt eine drückende Hitze. Und nun beschäftigen sie auch noch diese geheimnisvollen Mordserien: Männer-Softies werden mit einem Handkantenschlag getötet und Frauen werden aufgefunden, schrecklich zugerichtet mit einem Mal auf der Stirn. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den beiden Mordserien? (Quelle:'Flexibler Einband')

Mit Zorn, Charme und Methode
NR 3

Mit Zorn, Charme und Methode

(0)

Erscheinungsdatum: 01.09.1995

Hrsg. Biermann, Pieke. 186 S.

Herzrasen
NR 4

Herzrasen

(3)

Erscheinungsdatum: 01.01.1993

Berlin 1992. Eine Stadt der Kontraste, in der Ost und West, Stasivergangenheit und Neonazis aufeinanderprallen. Ein kleiner Junge wird tot aufgefunden. Die Ermittlungen führen Hauptkommissarin Karin Lietze ins Herz des alten "Scheunenviertels". Inmitten des schrillen Berliner Alltags mit seinen schrägen Typen und gescheiterten Existenzen sucht sie nach Antworten. Aber keiner will etwas gesehen haben... (Quelle:'Flexibler Einband')

Wilde Weiber GmbH
NR 5

Wilde Weiber GmbH

(0)

Erscheinungsdatum: 01.09.1997

Hrsg. v. Biermann, Pieke 134 S.

Berlin, Kabbala
NR 6

Berlin, Kabbala

(0)

Menschen, die schrill oder still in einem eigenen Zirkel leben, geprägt von Kühle, Wagemut, Ironie, Ungebundenheit: Weiber, Schlampen, Zauberinnen, Amokläuferinnen. Alle haben eine unverwüstliche Energie, die sich mal zäh, mal wütend durchsetzt: Gegen den Pfusch des Finanzamts, gegen miese Geldgeber, gegen den Sächsischen Schwan, der Papier in die Sowjetunion verschob, gegen den Immobilien-Lackel, der mit seiner maoistischen Vergangenheit kokettiert. Verbündete gibt es auch: Eddy die...

Vier, fünf, sechs
NR 7

Vier, fünf, sechs

(1)

Erscheinungsdatum: 01.06.1999

Berlin im Frühjahr 1994: Die einst geteilte Stadt ist zum Treffpunkt von Künstlern und Intellektuellen geworden, zum Schauplatz von Bauboom und Spekulantentum, aber auch zum Zentrum von Korruption, Verbrechen und organisierter Kriminalität. Als im Flughafen Tempelhof ein hoher Beamter des Polizeipräsidiums einem Bombenattentat zum Opfer fällt, befürchtet Karin Lietze von der dritten Mordkommission das Schlimmste. Gemeinsam mit ihren Kollegen macht sie sich an die Arbeit. Und obwohl es nicht...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks