Pier P. Pasolini Vita Violenta

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Vita Violenta“ von Pier P. Pasolini

Im Mittelpunkt dieses berühmtesten Romans Pasolinis steht das kurze, leidenschaftlich gelebte Leben eines Jungen aus den Slums der römischen Vorstädte. "Pasolinie schildert die Welt der streunenden Ragazzi, der Verlegenheits- und Berufskriminellen, der Dirnen, Stricher und entwurzelten Bauern aus der Sicht des Eingeweihten und Verbrüderten." (Süddeutsche Zeitung)

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Nüchtern, präzise und dennoch mit unglaublichen Witz fängt Anne B.Radge das Leben ein.

Lilofee

Heimkehren

Unbedingt lesen!

bookfox2

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Mir fehlen die Worte - für mich ein Meisterwerk.

erinrosewell

Der Junge auf dem Berg

Großartiges Buch, das einen mitreißt, abstößt und zugleich so sehr fasziniert... Absolute Empfehlung!

Bluebell2004

Ein Gentleman in Moskau

einzigartig (gut)!

bri114

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Eine Bucht voller Geheimnisse - sehr spannend und überraschend!

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen