Pier Paolo Pasolini Indien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Indien“ von Pier Paolo Pasolini

Der vierte Band unserer Pasolini-edition führt – nachdem wir in Rom, dem Vorderen Orient und Afrika waren – nun nach Indien: Gemeinsam mit Alberto Moravia und Elsa Morante war Pasolini 1960 über viele Wochen dort, bestaunte den Subkontinent, seine Menschen, ihre vielfältigen Religionen, Riten und Kulturen. Andreas Altmann folgt den Spuren Pasolinis im heutigen Indien — und dafür könnte es auch keinen besseren geben. Altmann ist einer der aktuell erfolgreichsten Reiseschriftsteller, und er kennt Indien sehr gut: Sein “Notbremse nicht zu früh ziehen: Mit dem Zug durch Indien” hat sich inzwischen mehr als 90.000 mal verkauft. Andreas Altmann erzählt, was sich seit Pasolinis Reise verändert hat, was verschwunden ist, was nie verschwinden wird, was Pasolini falsch gesehen hat, was ihm wunderbar poetisch gelungen ist, was ihn dramatisch verzweifeln lässt und was ihm Indien so verschwenderisch an Wundern und Zaubereien geschenkt hat.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks