Piera Lorenz Sommerwind und Seidenbluse

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommerwind und Seidenbluse“ von Piera Lorenz

In „Sommerwind und Seidenbluse“, wächst ein junges Mädchen, in den beschwerlichen Jahren der Nachkriegzeit, im Körper eines Jungen heran. Mit erfinderischem Fleiß und harter Arbeit kämpft sich die Familie durch die harten Zeiten. Schon von klein auf spürt die Protagonistin eine Neigung zu den feinen Stoffen, die vornehmlich der Damenwelt vorbehalten sind. Nach den vielen Jahren der Selbstfindungsphase und dem langen Kampf mit der deutschen Bürokratie, vollzieht sich schließlich die langersehnte Wandlung von Peter zu Piera. Die Biografie gewährt einen außergewöhnlichen Blick in das bürgerliche Leben der Nachkriegszeit und in die emotionale Welt der transsexuellen Pro­tagonistin. Die Autorin besticht durch ihren klaren und authentischen Schreibstil. Eine bewegende Geschichte über ein faszinierendes Doppelleben und den Kampf um Akzeptanz und Toleranz der eigenen Sexualität.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen