Pierce Brown

 4,3 Sterne bei 919 Bewertungen
Autor von Red Rising, Red Rising - Im Haus der Feinde und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Pierce Brown

Nach seinem Collegeabschluss wollte Pierce Brown eigentlich sein Studium in Hogwarts aufnehmen, allerdings fehlte ihm dafür die magische Begabung. So versuchte er es vorerst mit verschiedenen Jobs in der Medienbranche. Sein Debütroman „Red Rising“ war so erfolgreich, dass er sich nun ganz dem Schreiben widmet. Pierce Brown lebt und arbeitet in Los Angeles.

Alle Bücher von Pierce Brown

Cover des Buches Red Rising (ISBN: 9783453534414)

Red Rising

 (410)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches Red Rising - Im Haus der Feinde (ISBN: 9783453534421)

Red Rising - Im Haus der Feinde

 (175)
Erschienen am 13.06.2016
Cover des Buches Red Rising - Tag der Entscheidung (ISBN: 9783453534438)

Red Rising - Tag der Entscheidung

 (129)
Erschienen am 12.09.2016
Cover des Buches Red Rising - Asche zu Asche (ISBN: 9783959818087)

Red Rising - Asche zu Asche

 (45)
Erschienen am 05.11.2018
Cover des Buches Red Rising: Das dunkle Zeitalter - Teil 1 (ISBN: 9783966580359)

Red Rising: Das dunkle Zeitalter - Teil 1

 (17)
Erschienen am 15.04.2020
Cover des Buches Red Rising: Das dunkle Zeitalter - Teil 2 (ISBN: 9783966580373)

Red Rising: Das dunkle Zeitalter - Teil 2

 (8)
Erschienen am 17.06.2020
Cover des Buches Red Rising (ISBN: 9783946349648)

Red Rising

 (32)
Erschienen am 24.11.2017
Cover des Buches Red Rising 3 (ISBN: 9783946349662)

Red Rising 3

 (15)
Erschienen am 24.11.2017

Neue Rezensionen zu Pierce Brown

Cover des Buches Red Rising - Im Haus der Feinde (ISBN: 9783453534421)CherryFairys avatar

Rezension zu "Red Rising - Im Haus der Feinde" von Pierce Brown

Guter zweiter Band,allerdings sehr Kriegs lastig und zu viele Namen
CherryFairyvor 2 Monaten

Cover

Zu sehen ist der bekannte "Lorbeerkranz", der in Flammen steht!

Der Kranz selbst ist leicht fühlbar, vergleichbar wie ein dünner Sticker. Der Titel genauso. Der Hintergrund ist in matt schwarz gehalten.

558 Seiten (Story) 

575 mit Leseprobe Band 3 

-> Achtung! Broschierte Ausgabe biegt sich sehr leicht durch, zu schwache Pappe für die Seitenanzahl, also schön aufpassen beim Lesen! ^-°


Inhalt

Band 2 der 3 teiligen Reihe, 

wobei das Red Rising Universum inzwischen weitergeht und nochmal mit einer Trilogie nachrückt!

Der Rachefeldzug und die Intrigen gehen weiter!


Meine Meinung

Eine Mischung aus genial und verwirrend!

Ich muss zugeben, dass ich mit Red Rising meine Probleme hatte was die extreme Anzahl an Charakteren angeht, ich finde es unglaublich kompliziert, dass es so viele Namen, Häuser, Ränge und dazu auch noch Spitznamen und Adelstitel gibt, die dann in einem Kapitel als vollen Namen beschrieben werden, im nächsten Abschnitt dann wieder mit Spitznamen benannt werden. Ich musste oft nachschauen, wer jetzt wer war x.x 

(Kurze Namensliste steht auf den ersten Seiten, allerdings enthält die Spoiler in der Beschreibung, wenn man mit dem Buch noch nicht durch ist!)

Von der Ich-Erzählweise bin ich persönlich nicht so der Fan, dass hatte ich bereits im ersten Band geschrieben, denn dadurch bekommen die vielen anderen Charaktere keine Tiefe... über die Gefühlswelt der Anderen kann man nur aus Darrows Sichtweise spekulieren und das finde ich wirklich schade!

ABER ansonsten ist die Story bei mir einfach lange im Gedächtnis geblieben und die Idee dahinter gefällt mir richtig gut. 

Es gibt meega viele Intrigen und in diesen Teil auch so einige WHAT!-Momente, die das ganze dann wieder spannend und interessant machen. 

Darrow selbst nervte mich im ersten Band tierisch, nun im zweiten Band bekommt er aber richtig sein Fett weg und das war großartig! *hehe* :D


Mein Fazit

Obwohl ich wenig Sci-Fi lese hat diese Story einfach das gewisse Etwas, es ist zwar sehr Kriegs lastig und sehr komplex, aber durchaus interessant und empfehlenswert!

Hätten die Charaktere noch mehr Tiefe und würde Herr Brown einige Perspektivwechsel anbieten, würde ich es sogar als episch beschreiben!

Ich werde auf jeden Fall zu Ende lesen, auch wenn ich mir dafür wieder sehr viel Zeit einplanen muss, denn Red Rising ist kein Buch für Zwischendurch, aber es lohnt sich ^-°

4 * von mir




Kommentare: 2
4
Teilen
Cover des Buches Red Rising (ISBN: 9783453534414)hooks-books-buechers avatar

Rezension zu "Red Rising" von Pierce Brown

Red Rising
hooks-books-buechervor 4 Monaten

Von Anfang an kam ich sehr gut in die Geschichte. Die Story ist fesselnd und sehr einnehmend und auch die Charaktere gefallen mir sehr gut.

Habe schon Vergleiche zu Die Tribute von Panem von anderen gehört,  aber da stimme ich nicht ganz zu. 

Für mich ist dieser erste Band ein super Auftakt und ich  werde die Nachfolge Bände auf jeden Fall weiter verfolgen. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Golden Son (ISBN: 9781444759037)Klausviedenzs avatar

Rezension zu "Golden Son" von Pierce Brown

Besser, aber bei weitem nicht perfekt
Klausviedenzvor 4 Monaten

18/25 (72%) 3.5 stars.
----
I see why this one works for other people - it didn't completely work for me because while it's a huge improvement compared to Red Rising, it's also a collection of all the plot devices I despise. There are far too many conveniences for me to enjoy this thing and Darrow is still an empty Gary Stu-shell par excellence whose plot armour is just as thick as that of Sevro and Mustang.

If you want a fast-paced, action-packed book, like 'Here comes the cavalry!', and don't care about a completely logical plot, then you'll highly enjoy this one. If you prefer something a bit slower and more character-centered, with a careful buildup and a perfect plot, you'll have issues. Characters and plot are very adult, some converations and plot devices feel more YA.
----
Dialogue 3
Setting 4
Characters 3
Writing Style 4
Plot 2

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Wo sind die Red Rising Fans unter euch?

Wir wollen mit euch die neue Reihe aus dem Red_Rising-Universum feiern: Ihr könnt 10x Teil 1 "Das Dunkle Zeitalter" gewinnen!

Was passiert, wenn ein Held zum Aussätzigen wird? Was passiert, wenn jemand sein gesamtes Leben für eine gute Sache opfert und dabei ein um's andere Mal ein Stück von sich selbst opfert? 

In der Fortsetzung der phantastischen Saga von Pierce Brown geht es genau darum: Darrow war das Gesicht der Revolution doch nun wird er zum Gesetzlosen. Zu (Un-)Recht? Findet es heraus bei unserer Leserunde zu Teil 1 "Das dunkle Zeitalter".

175 BeiträgeVerlosung beendet
Das Sci-Fi-Abenteuer geht weiter - Red Rising Band 4!

10 Jahre sind vergangen seit der Revolution, seit dem dritten Band von Red Rising . Die Welt hat sich nicht so verändert, wie Darrow es sich erhofft hatte. Doch eine Entscheidung ist noch nicht gefallen, eine letzte Mission steht an ... 

Mit „Red Rising: Asche zu Asche“ erzählt
Erfolgsautor Pierce Brown seine Geschichte weiter - mit neuen und alten Figuren und einer neuen, spannenden Mission! Wie hat sich die Welt verändert, in der Darrow lebt und die er mit seinen eigenen Aktionen geschaffen hat? 

Lasst uns gemeinsam in dieser Leserunde erneut in „Red Rising“ eintauchen!

Über den Autor:
Pierce Brown ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor, der für seine Red-Rising-Reihe weltberühmt wurde. Band 4 „Red Rising: Asche zu Asche“ spielt 10 Jahre nach dem dritten Band und eröffnet eine neue Trilogie im Red-Rising-Universum.

Und darum geht’s genau in „Red Rising: Asche zu Asche“:
Vor einem Jahrzehnt war Darrow der Held einer Revolution, von der er glaubte, sie würde die Gesellschaft verändern. Statt Frieden und Freiheit hat sie nur endlosen Krieg gebracht. Jetzt muss er alles, wofür er gekämpft hat, in einer einzigen letzten Mission riskieren. Darrow glaubt nach wie vor, er könne jeden retten. Aber kann er sich auch selbst retten?

RED RISING war die Geschichte vom Ende eines Universums. ASCHE ZU ASCHE ist die Geschichte von der Erschaffung eines neuen. Der Beginn einer aufregenden neuen Saga von New-York-Times-Bestsellerautor Pierce Brown.


Und so könnt ihr an der Leserunde teilnehmen:

Beantwortet uns bis einschließlich 25. November 2018 die folgende Frage und gewinnt eines von 10 Exemplaren*:

Was hat euch an den ersten Bänden und der Geschichte von Red Rising besonders gepackt? Warum musstet ihr unbedingt weiterlesen?

* Bitte denkt dran, die Teilnahme an der Leserunde beinhaltet selbstverständlich einen Austausch innerhalb der Leseabschnitte sowie eine Rezension zum Buch. Wir freuen uns auf eine tolle Diskussion!
67 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1.008 Bibliotheken

von 578 Lesern aktuell gelesen

von 14 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks