Pierluigi Collina Meine Regeln des Spiels

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Regeln des Spiels“ von Pierluigi Collina

Schiedsrichter werden meist als notwendiges Übel betrachtet. Sie werden verachtet, beschimpft und taugen immer zum Sündenbock. Neuerdings machen einige diesem schlechten Ruf ja wirklich alle Ehre. Der Italiener Pierluigi Collina hingegen galt und gilt als unumstrittener Star seiner Gilde, dessen Souveränität, Unparteilichkeit und Konsequenz auch Fußball-Laien begeisterte.§In seiner Autobiografie erzählt er von seinen Anfängen als 17-Jähriger und natürlich von den Höhepunkten seiner einzigartigen Karriere: vom Champions-League-Finale 1999 zum Beispiel, das für Bayern München zum Fiasko wurde, und vom WM-Endspiel 2002, in dem Oliver Kahns tragischer Fehlgriff Brasilien auf die Siegerstraße brachte. In klarer Diktion beschreibt Collina, was für ihn das Amt des Unparteiischen bedeutet (höchst aktuell und lesenswert!) und welche physischen und psychischen Voraussetzungen erforderlich sind, um sich im kommerzbestimmten internationalen Fußballgeschehen zu behaupten. Erstmals gibt der weltgewandte Collina auch Einblick in sein Privatleben.

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks