Pierre Dukan

 4 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher von Pierre Dukan

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Pierre Dukan

Neu
Jimmys avatar

Rezension zu "Die Dukan Diät" von Pierre Dukan

Rezension zu "Die Dukan Diät" von Pierre Dukan
Jimmyvor 7 Jahren

Es handelt sich um eine Protein-Diät im klassischen Sinn.

Zielgruppe:
Oft sind es sagen wir mal mollige Frauen (und auch wenige Männer), die zu solchen Diät-Büchern greifen, und hoffen damit die zündende Idee zu bekommen, wie sie den täglichen und geliebten Griff zum Süßigkeiten-Schrank voll mit Schokolade unterdrücken können. Diese Gruppe Menschen wird mit der Aufmachung des Buches auch angesprochen und verspricht im Klappentext, bereits einigen Stars geholfen zu haben.
Doch in Wirklichkeit, so der französische Autor in seinem Vorwort selbst, richtet sich seine Diät an die Fettleibigen und sehr stark übergewichtigen unserer Gesellschaft. Mit 5kg mehr auf den Rippen als es dem Selbstwertgefühl und der schicken Hüfthose gut tut, muss man nicht unbedingt zu solch einer (besonders am Anfang) drastischen Diät greifen.
Außerdem ist diese Diät nichts für Vegetarier, wie ich es bin! Oft wird auf einseitige fleischliche Kost hingewiesen - schade.

Aufbau des Buches:
Top Übersichtlich! Das kann man dem Buch nicht nehmen! Auf der vorderen aufklappbaren broschierten Seite befinden sich erste Informationen über den renommierten Ernährungsberater sowie seine Internetseite und die im Internet käuflichen Produkte. Auf dem hinteren Klappbogen entdeckt man auf den ersten Blick zum einen die 4 Phasen-Struktur der Dukan-Diät aber auch sehr schön tabellarisch aufgelistet die wichtigsten Lebensmittel zum schnellen Nachschlagen.
Das Inhaltsverzeichnis weist farblich unterstützt auf sechs verschiedene Kapitel hin.
In seinem Vorwort erzählt Dukan hauptsächlich von seinen ersten Begegnungen mit Übergewichtigen und deren Problemen und im Laufe dessen, wie es zur Entwicklung der nach ihm benannten Diät kam.
Im nächsten Kapitel folgt der theoretische Teil. Hier geht es darum, dem Betroffenen die vier Phasen näher zu bringen: Angreifen - Aufbauen - Stabilisieren - Erhalten.
Daraufhin wird einem eben dieses Konzept in der Praxis vorgestellt. Wie hat man im Alltag also mit der Diät umzugehen und wie funktioniert es genau? Wo liegt der Schwerpunkt der Diät? Welchen Sport muss man unterstützend betreiben? Und vorallem wie behalte ich mein Traumgewicht?
Damit es aber nicht nur bei leerem Gerede bleibt, bietet einem das Diät-Buch natürlich auch eine Reihe an Rezepten und sogar Menüvorschlägen für ganz durchgeplante Tage und Wochen, damit der Einstieg in die Diät gut gelingt und die Pfunde nur so purzeln. Hin und wieder zieren Farbfotos von appetitlich angerichteten und sicher fettarmen Speisen die Seiten. Auch hier findet sich die Übersichtlichkeit wieder, wurde doch jedes Rezept einer bestimmten Phase der Diät zugeteilt. Damit auch ja keine Verwirrung gestiftet werden kann.
Um den Blick in die Welt des Abnehmens zu komplettieren, enthält das Buch auch Tipps und Ratschläge für allerlei Situationen im Leben eines motivierten Menschen. Zum Beispiel wird hier darauf eingegangen, wie man unerwünschtes Gewicht nach einer Schwangerschaft wieder los wird. Dukan geht auch auf das Übergewichtsproblem bei Kindern ein und zeigt ehrlicherweise auf, was für Mangelerscheinungen auftreten können und weist auf Kritik an ihm und seiner Diät hin.
Abschließend gibt der Autor noch ein Nachwort zum Besten und im Anhang befinden sich neben einem ausführlichen Sachwort- auch ein Rezeptregister.

Meine Meinung:
Wie bereits erwähnt, bietet Dukan ein Schlankheitsbuch, das nur so vor Übersichtlichkeit strotzt. Infolge dessen sind die Seiten sehr schlicht und reduziert gestaltet, was optisch eine gewisse Reinlichkeit im Kopf entstehen lässt. Doch ein Diät-Buch, das beim Publikum anschlagen soll, bedarf nicht nur einer auffallenden visuellen Note, sondern auch eines ganz anderen wesentlichen Bestandsteils: dem Vertrauen! Kann ein Buch, dass vollgespickt mit Hinweisen auf die immer gleiche Internetseite www dukan dukan dukan diäe diät dukan ist, wirklich Vertrauen zum Endabnehmer (im wahrsten Sinne des Wortes) aufbauen? Auch die ewigen Anspielungen auf Dukans Diät-Produkte im Internet nerven mit der Zeit! Solche Werbe-Spielchen dürfen gerne ganz am Ende angeführt werden, aber bitte nicht trickreich mitten in der Lektüre.
Ich halte die Idee hinter der Dukan-Diät - nämlich eine simple Protein- bzw. Eiweiß-Diät - durchaus für sinnvoll. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie man spielend leicht mit dieser Methode so einiges herunter bekommt. Dukan hat einen überaus motivierenden Schreibstil und schafft es einen regelrecht dazu zu bringen, sofort mit der Diät beginnen zu wollen. Auch ein paar von den Rezepten habe ich ausprobiert und hierbei handelt es sich keineswegs (!) um langweilige 0 kcal Rezepte bestehend aus 100%ig geschmackslosem Gemüse.
Allerdings ist diese Diät nichts für Menschen, die nur 10kg abspecken wollen. Für diese Radikallösung sollte wirklich einiges mehr auf den Hüften sein. Ich spreche da ehrlich gesagt nicht aus Erfahrung, ich war noch nie übermäßig dick. Aber ich weiß, dass es auf jeden Fall für Personen wie mich, die ein Gewicht im Normalbereich mit sich rumtragen, gefährlich werden könnte, die Dukan-Diät im speziellen auszuprobieren. Denn dafür ist sie einfach zu sehr darauf aus, dem Körper in einer sogenannten "Angriffsphase" durch wenig Nahrung viele Kilos zu entlocken.

Mein Fazit:
Hilfreich, wenn man weiß, wen es ansprechen soll.. nur erfährt man das leider erst NACH der Anschaffung des Buches!! Daher ~ 3 Krümel ~

Jimmy

Kommentieren0
6
Teilen
Dubhes avatar

Rezension zu "Die Dukan Diät" von Pierre Dukan

Rezension zu "Die Dukan Diät" von Pierre Dukan
Dubhevor 7 Jahren

Schon vor 35 Jahren ist diese Diät von Dr. Pierre Dukan entwickelt worden und bis heute ist sie anscheinend sehr erfolgreich.
Es ist keine gewöhnliche Diät mit weniger Essen und mehr Sport, sondern bei dieser Diät geht es darum, was man isst.
.
Ich bin zwar nicht fett und dick und ich habe auch nicht vor, diese Diät auszuprobieren, aber wenn man abnehmen will, ist es einen Versuch wert.
Eine kleine Warnung: Sie ist in 4 Phasen aufgebaut, die Phasen 1 bis 3 können bis über ein Jahr dauern und die 4. ist für das restliche Leben.
.
Falls ihr Interesse habt, oder euch weiter erkundigen möchtet, schaut einfach einmal bei meinem Blog vorbei: http://maggys-tagebuch.blogspot.com/2012/03/die-dukan-diat.html

Kommentare: 1
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Pierre Dukan?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks