Pierre Emme Ballsaison

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ballsaison“ von Pierre Emme

Wenige Tage vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft 2008 wird der Schiedsrichter Arthur Mellnig in einem Schlafwagen in Zürich ermordet aufgefunden. Am Sitz der UEFA in Nyon herrscht große Aufregung: Mellnig wollte den Funktionären über einen streng vertraulichen, äußerst besorgniserregenden Vorfall berichten, der die gesamte EM gefährden könnte. Wer wusste davon? Auch die Deutsche Nationalmannschaft scheint in Gefahr: Zunächst verzögert sich der Abflug der Mannschaft von Frankfurt nach Wien wegen eines verdächtigen Gepäckstücks. Dann wird in der Nähe ihres Quartiers ein schwer verletzter Mann entdeckt, der wenig später stirbt. Und mittendrin steckt wieder einmal Wiens skurrilster Kriminologe: Mario Palinski hat von einem Attentat erfahren, das während des Spiels Deutschland - Österreich auf den Europäischen Ratspräsidenten verübt werden soll.

Stöbern in Krimi & Thriller

Grandhotel Angst

Ein fesselnd dramatischer, mystischer Psychothriller !

Lanna

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Eine Mischung zwischen Thriller und Drama, die mich trotz des unerwarteten Endes nicht gänzlich überzeugen konnte.

catly

Die sieben Farben des Blutes

Anfangs sehr gut, sich dann aber in zu vielen anderen Nebensächlichkeiten verlierend.

ginnykatze

Geständnisse

Ein geniales Buch, welches lahm anfängt und mega aufhört

Lyreen

Harte Landung

Eine Ermittlerin mit Persönlichkeit, sowie eine perfekte Mischung zwischen Ermittlungen und Alltag. Ein Krimi der besonderen Art!

catly

Corruption

Schneller, harter Milieu Thriller - Macht Lust auf mehr von Winslow

RolandKa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ballsaison" von Pierre Emme

    Ballsaison
    tedesca

    tedesca

    01. October 2012 um 11:19

    Fußball-EM in Wien - ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern. Und obwohl das Buch eigentlich vor Beginn der EM erschienen ist, beschreibt es recht anschaulich die Atmosphäre in der Stadt. Die vielen Betrunkenen Fußballfans, das Public Viewing, die Situation vor den Stadien.... und natürlich geht's nicht ohne Mord, schließlich handelt es sich ja um einen Krimi, und Mario Palinski kann ja nicht ohne Beschäftigung bleiben. Und dann soll er auch noch ein Attentat verhindern, was ihn ganz schön ins Schwitzen bringt. Wie die 6 Vorgängerbücher ist auch dieses geprägt von den mittlerweile liebgewonnen Figuren und deren Schrullen, die Geschichte ist spannend und unterhaltsam, und die Serie wird im üblichen ansprechenden Stil weitergeführt.

    Mehr
  • Rezension zu "Ballsaison" von Pierre Emme

    Ballsaison
    gaby2707

    gaby2707

    17. August 2012 um 18:11

    Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz 2008: Schiedsrichter Arthur Mellnig wird tot im Zug aufgefunden; Rechtsanwalt Bruno W. aus Wien, der slowenische Handelsattache und der schweizer Architekt Urs Immenseh - alle kommen kurz vor dem Großereignis zu Tode. Und angeblich wird auch die Tochter des deutschen Torwartes Tobias Nachen, der von ihrer Existenz noch nichts weiss, entführt... In diesem Buch sind mir eindeutig zu viele "Tatorte" und Schauplätze von Ver- brechen, die evtl. auch erst stattfinden sollen, vorhanden. Ich hatte etwas Schwierigkeiten mich mit den für mich viel zu viele Protagonisten auseinanderzu- setzen und etwas Mühe, das Buch zuende zu lesen, weil es einfach nur mühsam war. Die Possen und Pointen überzogen und somit für mich nicht mehr witzig, alle gängigen Klischees werden plump bedient. Der in diesem Buch vorhandene Humor ist einfach nicht meiner. Etwas Weniger von allem wäre hier angebracht gewesen. Aber das ist meine Meinung.

    Mehr
  • Rezension zu "Ballsaison" von Pierre Emme

    Ballsaison
    fastforward

    fastforward

    08. December 2008 um 22:39

    Gelungener Krimi zur Fussball EM, allerdings ohne den ganz großen Spannungsbogen