Heurigenpassion

von Pierre Emme 
4,2 Sterne bei9 Bewertungen
Heurigenpassion
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Heurigenpassion"

Mit dem Fund der Leiche einer jungen Frau fängt das neue Jahr für Inspektor Wallner und seinen „kriminalistischen Berater“ Mario Palinski nicht gerade gut an. Als sich herausstellt, dass die Frau vor kurzem entbunden hat, beginnt die hektische Suche nach dem unversorgten Säugling. Die Spur führt in ein bekanntes Wiener Heurigenlokal …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899776683
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:277 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Zitronenfalters avatar
    Zitronenfaltervor 6 Jahren
    Rezension zu "Heurigenpassion" von Pierre Emme

    Dieser Krimi ist ein echter Genuß und ich hab in in kürzerster Zeit verspeißt! Er hat mir sehr geschmeckt die Pointen sind runtergegangen wie steirisches Kürbiskernöl obwohl der Krimi ein echtes Wiener Produkt ist! Der Herr Palinski ist ein Wiener Juwel und ein wortwitziger und intelligenter Kriminalist! Ich freu mich schon auf die kommenden Genüsse die auf mich zukommen! Und ich kann mit guten Gewissen sagen: Probiert ihn aus er wird euch ebenso hervorragend munden wie mir!!!!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    tedescas avatar
    tedescavor 6 Jahren
    Rezension zu "Heurigenpassion" von Pierre Emme

    Teil 3 der Palinski-Reihe führt uns ins Heurigenmileu, das gerade für Grinzing so typisch ist. Hinter einer der schönen Fassaden verbirgt sich ein Geheimnis - eine Herausforderung für Palinski, der er sich mit Verbissenheit stellt, geht es doch auch um das Überleben eines Babys.
    Ganz nebenbei kümmert er sich auch noch darum, dass ein verzweifelter Pleitier seine Geliebte wiederbekommt, seine eigene Familie kommt dabei - wie immer - zu kurz, aber das ist ja eh schon gewöhnt.
    Liebevoll gezeichnete Figuren und eine spannende, aber auch berührende Handlung machen auch diesen Palinski-Krimi zu einem echten Lesevergnügen.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    S
    Schnubsel
    globosounds avatar
    globosound
    john_lodiss avatar
    john_lodisvor 5 Jahren
    weissensteins avatar
    weissensteinvor 7 Jahren
    glanzentes avatar
    glanzentevor 7 Jahren
    Tweetywoman76s avatar
    Tweetywoman76vor 9 Jahren
    tacituruss avatar
    taciturusvor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks