Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 6 Jahren

„Warum willst du erfolgreich sein?“ Bei dieser Frage kam Pierre Franckh, beliebter und hocherfolgreicher Buchautor, der scheinbar mühelos Glück und Erfolg in sein Leben zieht, ganz schön ins Straucheln. Erfolg bringt Geld, Sicherheit, Anerkennung, Bewunderung, Luxus – wer wollte das nicht? Doch ist das wirklich das, was uns motiviert? Und warum macht jemand weiter, der all dies schon erreicht hat?
Pierre Franckh zeigt in seinem neuesten Buch „Einfach erfolgreich sein“, dass Erfolg wesentlich mehr ist als die Suche nach Anerkennung oder Geld. Erfolgreich sein heißt für ihn, den eigenen Lebensplan zu entdecken und diesem Ruf zu folgen. Dabei ist es hilfreich, eine ganz neue Sichtweise auf unsere Erfolge zu entwickeln und sie wertschätzen zu lernen. Anhand von überraschenden Erkenntnissen, persönlichen Erfahrungen und anwendbaren Praxistipps beschreibt er, was wir tun können, um das Leben zu führen, von dem wir träumen. Indem wir der eigenen Sehnsucht folgen und uns treu bleiben, können wir wirklich Erfolg in unser Leben ziehen.

Erfolg bedeutet für jeden von uns ein unterschiedliches Ziel - genauso unterschiedlich sind auch die Wege dorthin. Oft strauchelt man zwischendurch und nicht immer ist einem klar, was man überhaupt erreichen möchte oder wenn man etwas endlich erreicht hat, dann erscheint es gar nicht mehr so erstrebenswert. Lasst uns zusammen mit dem Autor Pierre Franckh in der Testleserunde zu "Einfach erfolgreich sein" darüber diskutieren!

Wir suchen zusammen mit dem Arkana Verlag 25 Testleser - wollt Ihr mit dabei sein? Bis einschliesslich 31. August 2011 könnt Ihr Euch für dieses Leseprojekt bewerben. Nennt uns einfach Eure Ziele, die Ihr im Leben gern noch erreichen würdet und warum. Sicherlich kommen dabei viele verschiedene Wünsche heraus und wir können uns dann darüber austauschen!

Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Bewerbung und schon einmal viel Glück!!!

-->> Leseprobe von "Einfach erfolgreich sein": http://www.bic-media.com/dmrs/widget.do?isbn=9783442338900
-->> Die Website des Autors: http://www.pierre-franckh.de/
-->> Pierre Franckh bei Facebook:

Autor: Pierre Franckh
Buch: Einfach erfolgreich sein

Leela

vor 6 Jahren

Bewerbung für die Leserunde

Wenn ich an meine Ziele für die nächste Zeit denke, denke ich schon erstmal an Erfolg. Es ist mir vor allem wichtig, demnächst mit meinem Studium fertig zu werden und dann ordentlich Geld zu verdienen, vor allem aber Anerkennung für meine Arbeit zu bekommen. Allerdings scheint mein Beruf auch eher eine Berufung zu sein und ich würde nichts machen wollen, was mir keinen Spaß macht. Anschließend möchte ich mich dann auf meine Lieblingsinsel zurückziehen, in dem Bewusstsein, dass ich etwas erreicht habe und zufrieden bin.
Ich bin gespannt, was Pierre Franckh zu dieser Frage zu sagen hat - bei dieser Leserunde würde ich auf jeden Fall gerne teilnehmen, denn das Thema klingt sehr interessant.

Starbucks

vor 6 Jahren

Bewerbung für die Leserunde

Ich kenne Pierre Franck nur als Schauspieler, und gerade deswegen finde ich das Buch von ihm ganz besonders interessant. Auch finde ich es gut, dass hier hin und wieder Sachbücher besprochen werden, und dieses finde ich anziehend, weil es eben nicht um diesen typischen 'Managererfolg' geht.

Lebenspläne haben ist ganz wichtig - sie alle zu erfüllen nicht unbedingt. Aber je mehr Geld man hat, desto erfüllbarer werden viele Lebensträume, zumindest die materiellen, und glücklicher wird man damit nicht. Daher beneide ich die ganzen Reichen gar nicht, denn der wahre Reichtum liegt woanders.

Zu meinem Lebensplan gehört es also, immer Träume zu haben, (wieder) einen Seelenverwandten zu haben, Menschen zu treffen, Neues zu erfahren, die Welt laufend zu sehen (zu erlaufen), die kleinen Dinge zu sehen und zu achten. Leider nimmt mich oft mein Job so sehr gefangen, dass ich darüber so vieles missachte oder vergesse. Vielleicht wäre dieses Buch die richtige Lektüre für mich?

Beiträge danach
314 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Rund ums Buch: Cover, Ausstattung - wie gefällts Euch?

Hallo zusammen
Ich muss nochamls anfangen das Buch zu lesen... war am Schluss zu sehr mit unserer Geschäftsaufgabe beschäftigt... bähhh, aber ich freue mich jetzt auf das Buch und ich habe nicht mehr das Gefühl, dass ich es nur lese, damit ich das Geschäft retten kann, sondern, dass ich es für mich lese und durch die neuen Sichten wieder offen für Neues bin.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Teil 1: Erfolg ist... sich kennenzulernen

Ich habe das Kapitel jetzt zum zweiten Mal gelesen. Obwohl ich die Geschichte von Pierre und dem älteren Mann ja schon gekannt habe, hat sie mich immer noch berührt, sogar mehr als vorher, weil ich jetzt intensiver lese, als beim ersten Mal. Ich denke auch, dass man sich mehr mit sich selber beschäftigen muss, damit man spürt wohin es im Leben gehen soll. Ist man zufrieden mit sich selber, fühlt man sich bestärkt und ist somit erfolgreich, egal in welchem Bereich, deshalb möchte ich Erfolg haben. Auf die zweite Frage: "Was ist Erfolg für Dich", habe ich schon seit längerem, schon bevor ich mich mit dem Thema beschäftigt habe ein Bild vor mir: Ich sehe mich glücklich, lachend mit einem Kind auf dem Arm. Irgendwie sind noch andere Menschen um mich herum, ich bin - so glaube ich - unterweg. bin jung und schlank geblieben, fest auf dem Boden stehend. Die Sonne scheint, es ist warm, ähnlich der Ferienstimmung, aber immerwährend da, vollig unabhängig und glücklich.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Teil 2: Erfolg ist .... seine unsichtbaren Fesseln zu lösen

Interessanterweise, hatte ich jetzt beim zweiten mal auch Mühe mit dem Lesedurchhalten. Kann nicht sagen warum, ob es immer noch daran liegt, dass ich viel um die Ohren habe oder es doch teilweise an diesem Teil liegt. Was ich dieses mal jedoch gemacht habe, die Stellen mit Zettelchen markiert, an denen ich stärker arbeiten möchte. Für mich ist das das innere Kind, an dem ich sicher arbeiten werde. Es schossen mir auch gleich Situationen in den Kopf, die ich als Kind erlebt habe und mich jetzt noch als verängstigtes Kind fühle. Durch dass ich jetzt nochmals Mutter eines 10monate alten Kindes bin, spüre ich die Situation auch besser. Da ich meinen kleinen Pupser auch oft knuddle, kann ich meine inneren Kinder auch einfacher vom Gefühl her umarmen. Weiter die alten Ueberzeugungen zu transformieren wird ein weiterer Schritt sein. Es gibt so viel, was ich von anderen übernommen habe. Wer bin ich ist das dritte grosse Thema für mich in zweiten Kapitel. Das ist gar nicht so einfach. Aber ich habe mir vorgenommen in kleinen Schrittchen immer wieder etwas für mich zu tun und zu ändern.

agent-I

vor 6 Jahren

Teil 2: Erfolg ist .... seine unsichtbaren Fesseln zu lösen

Ich glaube das Tehma inneres Kind ist so schwer. weil es eben die ganzen Verletzungen aufzeigt, man hat keine Lust sich mit den Dingen auseinander zu setzen ( wer haut sich schon gern freiwillig aufn Daumen? :) ) - ich für meinen Teil fühlte mich auch nicht wirklich befreiter - es hinterließ eher so einen schalen Beigeschmack - Schulzeit und so...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Teil 3: Erfolg ist .... einfach zu beginnen

Einfach zu beginnen... das Kapitel passt bei mir, wie die Faust auf das Auge... Ich finde es gut sich die Ziele zu notieren, mit Datum. Man ist dann ganz anders eingestellt. Wenn man nämlich dem nicht nachgeht, weiss man ganz klar, dass man es sich eigentlich vorgenommen hat... es bleibt besser in den Gedanken hängen.
Perfektion ist eine Illusion ist auch, wie für mich geschrieben. Vor allem in meiner jetzigen Situation erkenne ich, dass ich oft mit irgendetwas nicht anfange, weil ich immer meine, es sei noch nicht durchdacht und zögere das ganze heraus. Handkerum gibt es auch Situationen, wo ich zuerst anfange, aber dann nie zu Ende komme, weil immer noch etwas zu fehlen scheint... Bin froh, dass ich wieder angefangen habe zu lesen. Auch mit anderen Dingen, wie Ordnung machen, Ausmisten, Zahlungen machen (obwohl ich nicht alles zahlen kann)... ich habe einfach damit angefangen, jetzt habe ich noch soviel Geld, dass es bis Ende Monat irgendwie fürs Essen reicht... aber wenigstens weiss ich, dass ich alles bezahlt habe, was ich konnte und der Rest wird von irgendwoher geregelt werden :o) puhhh kommt aber doch ein kleines Angstgefühl herauf... aber ändern an der momentanen Situation kann ich eh nichts...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Teil 4: Erfolg ist... den eigenen Weg zu finden

Habe gerade gesehen, dass ich diesen Teil vor drei Monaten eröffnet habe... nun bin ich ja dran das Buch das zweite mal zu lesen, weil ich eine Durststrecke hatte... Anscheinend ist nun mein Blickwinkel anders, kein Wunder, mein Leben hat sich ja auch verändert... in diesem Kapitel habe ich mir zwei markiert: Talente entdecken und Jede Ausgangslage ist geeignet sie in Erfolg um zu münzen. Anscheinend beschäftige ich mich nun wirklich im jetzt mit der Sache. Vor drei Montaten war dies gar nicht möglich. Die markierten Stellen werde ich mir dann, wenn ich das Buch zu Ende gelesen habe noch genauer anschauen und mich weiter damit beschäftigen. Was ich hier im Kapitel gut finde, das abgewechselt wird mit Geschichten aus dem Leben, Erklärungen und Aufgaben. Das macht es auch einfacher das Buch zu lesen.

glasperlenraum

vor 6 Jahren

Rezension: euer Fazit zum Buch

So, nachdem ich mich nun eingehend und lange Zeit mit dem Buch auseinander gesetzt habe,gibt es nun auch eeeendlich meine Rezension dazu.
Ich kann im Vorfeld nur sagen: Ich bin begeistert und freue mich sehr, dass ich hier dabei sein durfte. Vielen, vielen Dank dafür!

Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Pierre-Franckh/Einfach-erfolgreich-sein-732895038-w/rezension-843225359/
Und die Rezi habe ich auch auf meinem Blog veröffentlicht: http://bjsinterception.wordpress.com/2012/01/10/rezension-einfach-erfolgreich-sein-von-pierre-franckh/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks