Pierre Guyotat In der Tiefe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In der Tiefe“ von Pierre Guyotat

Nach Herkunft, dem Bericht eines Kindes, das sich angesichts von Krieg und Ver­nichtung und in der Befragung von Glaube und Natur ganz einem Leben als Dichter ­verschreibt, konzentriert sich In der Tiefe auf den engen Zeitraum von nicht mehr als acht Sommerwochen im fünfzehnten Lebensjahr des Autors.
Pierre Guyotat gelingt in diesem Text eine unerhörte Nähe zu den bis zum Bersten gespannten Nöten und Intensitäten einer Adoleszenz und der noch im kleinsten Detail so unergründlich wie offen daliegenden Welt. In unermüdlichem Ausforschen und
Erleiden einer nur im Übermaß präsenten Sinnesdichte und exzessiv vom Körper aus zur Sprache hin gesteigerten Erfahrungen gelangt das jugendliche Ich zu seiner schreibenden ­Verortung und Bestimmung. In einem ebenso poetischen wie rücksichtslos offenen Bewusstseinsstrom kreist der Text dabei stets um jenen, zwischen offenem Schöpfungsakt und ­klandestiner Sexualität aufklaffenden Riss, der dem späteren Werk des Autors seine besondere Erfahrung und Prägung verleihen wird.

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

Ich bin begeistert. Ein wunderbares Buch, kreativ, mit tiefsinnigem Humor und inhaltlich intelligent.

Antje_buecherwurm

Golden House

Drama a la Gréque um Identität und Verrat; zu didaktisch, aber originelle Sicht der amerikanischen Gegenwart.

alasca

Arthur und die Farben des Lebens

Tolles Buch mit tiefsinnigen Denkanstößen. Und man lernt dazu.

Blueprinta

Die geliehene Schuld

Die Autorin hat es geschafft, in diesem Buch Fiktion und Realität zu einer wirklich spannenden Geschichte zu verweben. Sehr gelungen!

Kristin84

Auster und Klinge

Ein ungleiches Protagonistenpaar mit völlig verschiedenen Lebensentwürfen - eine unerwartete Gesellschaftskritik, die vollends überzeugt.

miss_mesmerized

Wie man die Zeit anhält

Potential dieser Geschichte nicht komplett ausgeschöpft

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks