Pierre Lagrange

(97)

Lovelybooks Bewertung

  • 127 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 74 Rezensionen
(47)
(40)
(9)
(0)
(1)

Lebenslauf von Pierre Lagrange

Pierre Lagrange ist das Pseudonym eines deutschen Krimiautors. Seine Krimireihe rund um den französischen Kommissar Leclerc startet 2016 mit dem ersten Fall "Tod in der Provence". Die Ereignisse sind in Carpentras bei Avignon angesiedelt. In dieser Gegend führte die Mutter von Pierre Lagrange ein kleines Hotel auf einem alten Landgut mit traditioneller provenzalischer Küche.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Pierre Lagrange
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 946
  • Spannend bis zum Schluss …

    Mörderische Provence

    Sikal

    14. July 2018 um 08:25 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Nachdem ich vor kurzem erst diese tolle Krimireihe entdeckt habe, musste ich natürlich auch den neuesten Band lesen. Das Ermittlerduo Albin Leclerc – ein pensionierter Kriminalbeamte – und Mops Tyson sind unschlagbar, kombinieren grandios, analysieren clever und fügen jedes (mit Unterstützung der Polizeikollegen) einzelne Puzzleteil in ein großes Ganzes. Dies geschieht mit enormer Präzision, unglaublichem Kombinationstalent, viel Motivation sowie einer gehörigen Portion Humor.   Als Albin einen Anruf von einem alten Freund ...

    Mehr
  • Erschreckend ...

    Mörderische Provence

    angi_stumpf

    12. July 2018 um 23:08 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Diese Krimireihe gehört zu meinen absoluten Favoriten. Und das liegt nicht nur an den wunderschönen Schauplätzen in meiner zweiten Heimat Südfrankreich, an denen ich teilweise schon selbst gewesen bin. Hauptperson ist Albin Leclerc, ein Polizist im Ruhestand, der von seinen Kollegen den kleinen Mops Tyson geschenkt bekommen hat. Eigentlich wollten sie ihn damit sinnvoll beschäftigen, damit er endlich seine Nase aus Angelegenheiten hält, die ihn nichts mehr angehen. Doch weit gefehlt: Albins Spürsinn sorgt immer wieder dafür, dass ...

    Mehr
  • Zwei Schnüffler

    Blutrote Provence

    Archer

    30. June 2018 um 22:42 Rezension zu "Blutrote Provence" von Pierre Lagrange

    Leclerc ist Kriminalbeamter im Ruhestand - nicht freiwillig! Zum Abschied schenkten ihm die Kollegen einen Mops namens Tyson, damit er wenigstens Spaziergänge unternimmt. doch er fühlt sich noch lange nicht bereit, aufs Abstellgleis geschoben zu werden. So kommt ihm ein Dreifachmord in der Nähe geradezu gelegen und ohne zu zögern, eilt er an den Tatort. Als er die Auffindesituation überfliegt, kommt ihm ein alter Fall in den Sinn, doch natürlich liegt die Lösung nicht gleich auf der Hand. Sein Mops und er beginnen zu schnüffeln, ...

    Mehr
  • Toller Dritter Teil um Albin Leclerc und seinen Mops

    Mörderische Provence

    Euridike

    09. June 2018 um 08:37 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Beschreibung: Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause.  Albin begibt sich gemeinsam mit seinem Mops Tyson auf Spurensuche.  Meine Meinung: Ich habe diese Buch gekauft, weil ich von seinem Vorgänger "Blutrote Provence" so begeistert war. Ich wurde nicht enttäuscht. Der Charme Albins und seines Mopses ist immer noch vorhanden. Die ...

    Mehr
  • Idyllische Provence?

    Blutrote Provence

    Sikal

    09. June 2018 um 07:24 Rezension zu "Blutrote Provence" von Pierre Lagrange

    Drei Tote werden an einem beschaulichen Plätzchen aufgefunden, ein Ehepaar und ein Radfahrer –mit einer seltenen Waffe erschossen. Die Polizei beginnt zu ermitteln und versucht die Hintergründe zu durchleuchten, doch viele Anhaltspunkte gibt es nicht. Als der einzige Zeuge auch noch ermordet wird, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.   Albin Leclerc ist als Kriminalbeamter offiziell bereits im Ruhestand. Doch mit seinem Mops Tyson kann er es einfach nicht lassen, schnüffelt hier und ermittelt da, befragt ungefragt und treibt seine ...

    Mehr
  • Toller Krimi aus und über die Provence

    Blutrote Provence

    Euridike

    06. June 2018 um 22:40 Rezension zu "Blutrote Provence" von Pierre Lagrange

    "Blutrote Provence" ist der zweite Band der Krimireihe um Albin Leclerc, der sich selbst zum Ermittler ernennt. Mir gefällt der Typ pensionierter Polizist, der sich einfach nicht aufs Abstellgleis schieben lassen will, so wunderbar renitent ist, und sich auch von seinen Ex-Kollegen und dem Staatsanwalt nicht von der Suche nach dem wahren Täter abhalten lässt. Ist mal was erfrischend anderes. Als Assistenten hat er sich, teilweise unfreiwillig, eine strafversetzte Polizistin, die versucht, sich an ihrer Kurzhaarfrisur aus dem ...

    Mehr
  • war okay, etwas vorhersehbar

    Mörderische Provence

    Flamingo

    26. May 2018 um 21:08 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Ich bin etwas zwiegespalten, das Buch war so lala. Ich hab's schnell gelesen, aber mich hat auch einiges gestört. Erstmal kennt man den Täter von der ersten Seite an. Die einzige Frage bleibt, finden die Polizei und Albin Leclerc das Opfer schnell genug. Das ist dann schon noch leidlich spannend. Hinzu kommt, dass - zusammen mit dem familiären Subplot - alles etwas frauenverachtend ist. Viele Frauen als Opfer, was ich dann insgesamt gesehen dann etwas zuviel fand. Ich gestehe, ich habe viel diagonal gelesen. Leclerc ist eine ...

    Mehr
  • Perfektes Krimi-Lesefutter für den Sommer

    Mörderische Provence

    Caillean79

    08. May 2018 um 20:03 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Ich mag die Krimis von Pierre Lagrange einfach! Wenn der pensionierte Kriminaler Albin Leclerc mit seinem Mops Tyson auf Verbrecherjagd geht, ist es meist ein Vergnügen, sie dabei zu begleiten – so auch diesmal. Dieser dritte Fall des ungewöhnlichen Duos hat alles, was eine gute Kriminalgeschichte für mich ausmacht: einen sympathischen Ermittler mit Ecken und Kanten, interessante Nebenfiguren wie z. B. die Streifenpolizistin Castel, einen spannenden Fall, eine Prise Humor und hier als Bonus sogar noch das traumhafte Setting in ...

    Mehr
  • Grausiges Verbrechen vor malerischer Idylle

    Mörderische Provence

    Matzbach

    29. April 2018 um 12:00 Rezension zu "Mörderische Provence" von Pierre Lagrange

    Isabelle Lefebvre, eine junge Kellnerin, verschwindet auf dem Heimweg von ihrer Arbeit. Hier kommen nun der alte Polizist Albin Leclerc und sein Mops Tyson ins Spiel. Denn der Vater Isabelles ist ein ehemaliger Feuerwehrmann, der Albin einst aus Lebensgefahr gerettet hat und ihn nun bittet, nach seiner Tochter zu suchen. Schnell entdeckt der Ermittler die Spuren eines Unfalls, doch die junge Frau bleibt verschwunden. Aber Albin Leclerc wäre nicht Albin Leclerc, wenn er sich nicht sprichwörtlich in den fall verbeißen würde. Doch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.