Mein Leben nach dem Tod

Mein Leben nach dem Tod
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mein Leben nach dem Tod"

Der Tod ist das dunkle Tor, durch das trotz aller Medizintechnik jeder einmal gehen muss. Einige Menschen haben schon die letzten Schritte auf dieses Tor zu beschrieben. Einige Bücher sind schon über die letzten Schritte erschienen.

Doch was ist hinter diesem Tor? Die heutige Wissenschaft weiss darauf keine Antwort. In diesem Buch gibt Bernhard von Clairvaux die Antwort. Er gilt als Heiliger und Schutzherr in der Todesstunde.

Bernhard von Clairvaux ist am 20. August 1153 gestorben. Er war Mönch, Abt von Clairvaux und Leiter des Zisterzienserordens. Er war Mystiker und wortgewaltiger Prediger. Er galt als Wunderheiler und Friedensstifter. Wie kein anderer hat er das Leben und Denken seiner Zeit beeinflusst. Es ist an der Zeit, dass auch wir in unserer Zeit wieder auf ihn hören. Denn er hatte keine Angst vor dem Sterben und er hatte keine Angst vor dem Tod.

In diesem Buch berichtet Bernhard von Clairvaux, wie es ihm nach dem Tod ergangen ist. Es ist sein Tagebuch. Der erste Eintrag datiert vom 20. August 1153 und der letzte vom 2. Januar 1203.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961119622
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Nova MD
Erscheinungsdatum:08.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks