Pierre Stutz

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen

Neue Bücher

50 Rituale für die Seele
 (2)
Neu erschienen am 15.10.2018 als Taschenbuch bei Verlag Herder.
Gehalten in zerbrechlichen Momenten
Neu erschienen am 20.09.2018 als Geheftet bei camino.
Geborgen und frei
Neu erschienen am 23.07.2018 als Hardcover bei Kösel.

Alle Bücher von Pierre Stutz

Sortieren:
Buchformat:
Pierre StutzDie spirituelle Weisheit der Bäume
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die spirituelle Weisheit der Bäume
Die spirituelle Weisheit der Bäume
 (2)
Erschienen am 13.02.2017
Pierre Stutz50 Rituale für die Seele
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
50 Rituale für die Seele
50 Rituale für die Seele
 (2)
Erschienen am 15.10.2018
Pierre StutzLass dich nicht im Stich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lass dich nicht im Stich
Lass dich nicht im Stich
 (1)
Erschienen am 23.10.2017
Pierre StutzGeh hinein in deine Kraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geh hinein in deine Kraft
Geh hinein in deine Kraft
 (0)
Erschienen am 20.08.2015
Pierre StutzDeine Küsse verzaubern mich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Deine Küsse verzaubern mich
Deine Küsse verzaubern mich
 (0)
Erschienen am 01.02.2015
Pierre StutzIn der Weite des Himmels
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
In der Weite des Himmels
In der Weite des Himmels
 (0)
Erschienen am 14.01.2014
Pierre StutzFriedenslichter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Friedenslichter
Friedenslichter
 (0)
Erschienen am 01.06.2016
Pierre StutzMeditationen zum Gelassenwerden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Meditationen zum Gelassenwerden
Meditationen zum Gelassenwerden
 (0)
Erschienen am 08.11.2016

Neue Rezensionen zu Pierre Stutz

Neu
W

Rezension zu "Lass dich nicht im Stich" von Pierre Stutz

Eingebettet in die biblische und christliche Tradition
WinfriedStanzickvor einem Jahr


Gerade religiös und spirituell geprägte Menschen sidn oft mit der Botschaft groß geworden, dass Zorn, Wut und  Ärger zu den Charaktereigenschaften gehören, die einem frommen und gläubigen Menschen fremd sein sollten.

Pierre Stutz beschreibt in seinem neuen hier vorliegenden Buch, dass Ärger, Zorn und Wut zum Menschsein gehören, und entschlüsselt, welche spirituelle Botschaft sie bereithalten. Ob wohl sich gerade spirituelle Menschen diese „bösen Gefühle“ oft verbieten, gehören Wut und Zorn ebenso zur emotionalen Grundausstattung des Menschen wie die Liebe. Ebenso wie der »Eros« lässt sich auch die »Aggression« nicht einfach verdrängen, sondern prägt Denken und Fühlen, Seele und Körpererfahrung. Gefragt ist ein konstruktiver Umgang mit Aggression, der damit beginnt, Selbstvertrauen und den Mut zu entwickeln, sich nicht im Stich zu lassen, sondern sich zu wehren.

Es geht in diesem in sieben Schritten aufgeteilten Buch um die spirituelle Botschaft und die spirituellen Wurzeln von Empörung und Wut. Sich nicht gewöhnen an Ungerechtigkeit, sondern die Kraft der Aggression freisetzen für die gewaltfreie Arbeit am Frieden – für diese Botschaft zitiert er sehr viele Zeugen, deren Bücher er in einem ausführlichen Verzeichnis aufführt.

Vielen Gedanken und Überlegungen drückt er in Gedichten aus, die er immer wieder in seine überzeugenden Texte einfügt. In diesem Buch kann der Leser zu folgenden Themen Wichtiges erfahren. Überlegungen, die ihn weiterbringen bei:
•    Selbstvertrauen entfalten
•    Mich wehren können
•    Authentisch werden
•    Selbstverantwortung übernehmen
•    Mich nicht an Ungerechtigkeit gewöhnen
•    Die Spirale der Gewalt durchbrechen
•    Gewaltfrei kommunizieren

Eingebettet in die biblische und christliche Tradition hat dieses Buch auch Menschen etwas zu sagen, die sich in dieser Tradition nicht beheimatet fühlen.




Kommentieren0
8
Teilen
W

Rezension zu "Die spirituelle Weisheit der Bäume" von Pierre Stutz

Mich verwurzeln
WinfriedStanzickvor 2 Jahren



Über viele Jahre sind die Gedichte und Meditationen von Pierre Stutz gereift und gewachsen, die er in diesem ansprechenden Band veröffentlicht. Zu beeindruckenden Bilder der Fotografie-Meisterin Andrea Göppel geht er der spirituellen Weisheit der Bäume nach und lädt seine Leser auf eine Entdeckungsreise ein.

Bäume, von der Wurzel bis zur Krone, sind für Pierre Stutz schon sein ganzes Leben lang liebe Begleiter, mit denen er im Dialog ist über sein Innerstes. „Sie sprechen mir tiefe Lebensweisheit zu. Die Texte dieses Buches sind im Austausch mit den Bäumen entstanden. Sie erzählen von der göttlichen Lebenskraft, die alles beseelt.“

Ein Beispiel, das mich besonders tief angesprochen hat:
„Aus der Tiefe schöpfen

Mich verwurzeln
in der Tiefe der Hoffnung
grund-legend erfahren
wie ich zur Lebendigkeit
gerufen bin

Mich verwurzeln
in der Tiefe des Lebens
sinnstiftend erleben
wie meine Beziehungskraft
geheimnisvoll wächst

Mich verwurzeln
in der Tiefe des Glaubens
vertrauensvoll erkennen
wie mein Urgrund des Lebens
mich mit allem verbindet.“



Kommentieren0
7
Teilen
K

Rezension zu "Die spirituelle Weisheit der Bäume" von Pierre Stutz

schönes, inspirierendes Buch, das etwas umfangreicher sein dürfte
katze102vor 2 Jahren

Pierre Stutz, tätig als spiritueller Lehrer, hält Vorträge, gibt Kurse und hat schon über vierzig Bücher veröffentlicht, die in sechs Sprachen übersetzt wurden. Seit seiner Kindheit steht er im inneren Dialog mit Bäumen, erkennt im Austausch mit ihnen Lebensweisheiten und inspirierende Gedankenanstöße.

In diesem knapp 60-seitigen Buch nimmt er den Leser mit auf eine Entseckungsreise, beschreibt in eigenen Gedichten und Gedanken Erkenntnisse, Weisheiten und Wahrheiten, wobei er auch immer wieder andere zu Wort kommen läßt, unter anderem Peter Wohlleben, Hildegard von Bingen und Rainer Maria Rilke; selbst Filminhalte und Rettungsaktionen zum Regenwald werden mit angesprochen.

Sehr beeindruckend fand ich die stimmungsvolle Beschreibungen, die sowohl auf Bäume als auch auf die Menschen und andere Lebewesen zutreffen, die beschreiben, wie wichtig es ist, im Leben tief verwurzelt zu sein, in sich zu ruhen, einmalig zu sein und trotz Verletzungen und Beschneidungen aufzublühen, kraftvoll im Leben zu stehen und über sich hinauszuwachsen.

Wundervolle Fotos von Bäumen der Fotografiemeisterin und Buchgestalterin Andrea Göppel ergänzen die Texte und lassen den Leser noch etwas tiefer eintauchen und seinen Gedanken nachfühlen.

Mir gefällt das Buch sehr gut; sowohl die Texte als auch die Fotos wirken sehr ansprechend und inspirierend. Allerdings finde ich das Buch recht dünn und hätte gerne noch mehr davon gehabt.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Worüber schreibt Pierre Stutz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks