Pieter Aspe

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(8)
(4)
(1)
(0)

Buchreihe "Pieter Van In & Hannelore Martens" von Pieter Aspe in folgender Reihenfolge

Das Quadrat der Rache
NR 1

Das Quadrat der Rache

(5)

Erscheinungsdatum: 01.12.2004

Ludovic Degroof, einer der mächtigsten Männer in Brügge und Besitzer eines imposanten Juweliergeschäftes, wird bestohlen. Die Einbrecher hinterlassen ein geheimnisvolles Zeichen, das als "Templerquadrat" aus dem Mittelalter bekannt ist. Degroof kennt die Täter, aber er schweigt. Muss er etwas vertuschen?

Die Midas Morde
NR 2

Die Midas Morde

(2)

Erscheinungsdatum: 01.06.2005

Panik und Chaos herrschen in Brügge: Eine Reihe scheinbar zusammenhangloser Verbrechen erschüttert die Stadt. Was hat die Madonna von Michelangelo mit der bevorstehenden Fusion zweier Touristikunternehmen zu tun? Welcher Zusammenhang besteht zwischen einem Bombenanschlag im Jahr 1967 und dem Nibelungenschatz? Ein schwieriger Auftrag für Kommissar Pieter Van In. Was wirklich hinter alldem steckt, erweist sich als geradezu ungeheuerlich ...

Die Kinder des Chronos
NR 3

Die Kinder des Chronos

(5)

Erscheinungsdatum: 01.04.2006

Im Garten eines restaurierten Bauernhofes in der Umgebung von Brügge wird eine Leiche entdeckt. Kommissar Pieter Van In findet mit Hilfe der stellvertretenden Staatsanwältin Hannelore und Brigadier Guido Versavel schnell heraus, dass das Anwesen prominenten Brügger Bürgern als Liebesnest diente. Doch das allein ist noch nicht strafbar. Erst als ein Mitarbeiter des Etablissements verschwindet und ein allseits respektierter Anwalt ermordet wird, kommt Bewegung in den Fall.

Die vierte Gestalt
NR 4

Die vierte Gestalt

(3)

Erscheinungsdatum: 01.05.2007

In einem Wassergraben wird die Leiche der jungen Kalligraphin Trui Andries gefunden. Die Untersuchungen ergeben, dass Trui nicht ertrunken ist, sondern mit einer äußerst seltenen Substanz vergiftet wurde, die schwer nachzuweisen ist. Commissaris Pieter van In kommt einem geradezu teuflischen Plan auf die Spur und erfährt dennoch zum Schluss ein himmlisches Wunder.

Blaues Blut
NR 5

Blaues Blut

(1)

Erscheinungsdatum: 08.04.2008

Untersuchungsrichterin Hannelore Martens, die Freundin von Commissaris Pieter Van In, erhält einen Anruf ihres Jugendfreundes Valentijn Heydens. Dieser bittet sie um ein Treffen noch am selben Abend. Einige Stunden später stellt sich heraus, dass während ihres Zusammenseins Valentijns Vater zu Tode gekommen ist. Alles deutet auf einen inszenierten Selbstmord hin.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks