Pina Lewandowsky Photoshop: gewusst wie

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Photoshop: gewusst wie“ von Pina Lewandowsky

Photoshop: gewusst wie bietet Anwendern mit Vorkenntnissen eine Fülle praktischer Tipps zum schnelleren und anspruchsvolleren Arbeiten mit Adobes Bildbearbeitungsklassiker. Anhand ausgewählter Beispiele wird Schritt für Schritt und in Farbe gezeigt, mit welchen Programmfunktionen und Arbeitsabläufen sich überzeugende Ergebnisse erzielen lassen. Gestalter bekommen Anregungen zum Experimentieren und lernen effektive Techniken für die eigene Praxis kennen. Überdies erhalten sie wichtiges Know-how über die speziellen Erfordernisse der unterschiedlichen Ausgabeformen Web und Print. Dateien zur Arbeit mit dem Buch sind auf der Rowohlt-Website abrufbar.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Photoshop: gewusst wie" von Pina Lewandowsky

    Photoshop: gewusst wie
    ewigFernweh

    ewigFernweh

    21. April 2008 um 16:54

    Wow, endlich mal ein Computer Fachbuch was mir wirklich hilft. Der Aufbau ist im Vergleich zu herkömmlichen Bücher absolut anders. Es werden nicht die einzelne Funktionen und Tools, nacheinander erklärt, sonder feste Arbeiten step bei step gezeigt. Ich hab schneller gefunden was ich brauchte, und wenn man die einzelnen Arbeiten nach macht zu Hause, lernt man sehr schnell das umfangreiche Programm kennen. Ein weiteres plus sind die vielen fablichen Abbildungen. Außerdem regt es an, und zeigt, wofür die Tools zu gebrauchen sind. Dank diesem Buch, kann ich mit dem Photoshop Programm umgehen, und hab die Arbeitsschritte beser im Gedächtnis!

    Mehr