Statik im Stahlbetonbau

von Piotr Noakowski 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Statik im Stahlbetonbau
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Statik im Stahlbetonbau"

Die rechnerische Betrachtung von Stahlbetontragwerken erfolgt meist ohne Berücksichtigung der Rissbildung. Dies führt unter Umständen zu unwirtschaftlichen oder auch unsicheren Ergebnissen. Es empfiehlt sich daher die Anwendung von genaueren Methoden, die die tatsächliche Steifigkeit des Bauteils abbilden. In diesem Buch wird die Kontinuierliche Verformungstheorie (KVT) vorgestellt, die das Vor- und Nachrissverhalten kontinuierlich beschreibt, Tragwerke werden "aus einem Guss" modelliert. Die darauf basierenden Nachweisverfahren für Verankerung, Mindestbewehrung, Schnittgrößen, Zwang, Rissbreite und Verformung werden vielfach in der Normung, Forschung und Praxis eingesetzt. Der Schwerpunkt liegt bei Bauwerken, die gegenüber "normalen Tragstrukturen" eine ausgeprägte Rissbildung aufweisen, wie z. B. Schornsteine, Türme, Behälter, weiße Wannen. Auch in DIN 1045 und Eurocode 2 ist mittlerweile die stofflich nichtlineare Tragwerksanalyse geregelt. Die Vorteile dieser steifigkeitsorientierten Bemessung gegenüber der herkömmlichen Bemessung stellen die Verfasser anhand von zahlreichen Projekten aus der Praxis dar.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783433018538
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:300 Seiten
Verlag:Ernst, Wilhelm & Sohn
Erscheinungsdatum:17.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    B
    Baabbadvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks