Piotr Terence Pension Idylle,

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pension Idylle,“ von Piotr Terence

Ruhig, einförmig fast vergeht Tag um Tag in der Pension "Idylle", einem privaten Seniorenheim bei Lublin, getrübt allein durch die Querelen der alternden Künstlerinnen, die ihrer vermeintlich großen Vergangenheit leben. Sobald jemand nur einern leisen Zweifel an ihrem Künstlertum äußert, sind sie verbittert, schwelgen sie in ihrem längst verblichenen Ruhm. Das tägliche Einerlei ist plötzlich dahin, als die Primaballerina Natalia Bell bei einem Autounfall getötet und kurz darauf die Schauspielerin Eliza Conti erdolcht im Garten aufgefunden wird. Hängen beide Vorfälle miteinander zusammen ? Doch wem konnten die alten Damen im Weg gestanden haben ? Die Polizei scheint ratlos, wenig gschieht. Da nimmt Hortensja, die pensionierte Physiklehrerin aus Warschau, die Sache selbst in die Hand ,,,

Stöbern in Krimi & Thriller

Und niemand soll dich finden

Leider nur mittelmässig. Dünne Story und zu viele Protagonisten... hätte man spannender umsetzen können.

EmilyNoire

Das Revier der schrägen Vögel

Eine gelungene Fortsetzung der "Brigade Abstellgleis"

JuliB

Untiefen

Nicht überzeugend erzählt

brauneye29

Geständnisse

Die Seiten fliegen nur, das Gestänisse ist schon zum nach denken

Missi1984

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

Locker und leicht zu lesen

Missi1984

Flugangst 7A

Schon sehr gut, aber etwas zu viel konstruiert um überraschend sein zu können....

Newcomer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks