Cover des Buches Falling for my Brother's Best Friend (ISBN: 9783548064680)BrinaWes avatar
Rezension zu Falling for my Brother's Best Friend von Piper Rayne

Eine Frau, die die Liebe besonders verdient hat.

von BrinaWe vor 2 Monaten

Review

BrinaWes avatar
BrinaWevor 2 Monaten

„Falling for my Brother´s Best Friend“

Die Protagonistin Savannah haben wir schon in den vorherigen Büchern kennen lernen dürfen, wo sie nicht immer als sympathischer Typ rübergekommenen ist. Savannah trägt seit dem Tod der Eltern die meiste Verantwortung, denn sie übernimmt die Arbeit im Familienunternehmen. Zwar neben Oma Dori, aber dadurch wir die Arbeit auch nicht leichter.

Anscheinend sind sich Savannah und Liam schon in den vorherigen Büchern etwas näher gekommen, denn dies erfährt man in diesem Buch während den Dialogen. Etwas schade, dass das Buch nicht schon viel früher angesetzt hat, aber als Leser bekommt man trotzdem sehr viel Information zu den Charakteren.

Der Schreibstil von "Falling for my Brother´s Best Friend" ist wie in den vorherigen Büchern gleichbleibend sehr leicht und flüssig. Man kommt schnell wieder in die Geschichte der Bailey-Familie rein. Ich konnte mich auch schnell in die Protagonisten wieder einfinden, was die Liste am Anfang zudem erleichtert. Besonders da zwischen den Büchern teilweise mehrere Monate liegt. Das Autorenduo Piper Rayne hat hier eine wundervolle Reihe geschrieben, wo jedes Buch einen fesselt.

Das Cover von “Falling for my Brother´s Best Friend” ist ein absoluter Blickfang und hat sofort meine Aufmerksamkeit ergriffen, denn es ist sexy und harmonisch gestaltet.


Handlung

Savannah ist mittlerweile ein kontrollwütiger Workaholic, die ihre Rolle und Verantwortung so verinnerlicht hat, dass sie diese nicht mehr so einfach abgeben kann. Sie ist immer im Stress und kommt dadurch noch mehr als knallharte Geschäftsfrau rüber. Wie sie vor 20 Jahren gewesen ist, weiß die heute 31-Jährige gar nicht mehr. Sie hat ihre Gefühle hinter ihrer harten Fassade versteckt. Doch erhascht man einen Blick hinter die Mauern, erblickt man eine andere Savannah. Diese dann auch noch immer mehr sympathischer wird.

Liam kommt für mich als cooler Typ rüber. Er ist witzig, nett und charmant. Aber auch er kommt auf den einen oder anderen Bild unsicher rüber, was er nicht wirklich durchblicken lässt. Liam gehört eigentlich schon immer zur Bailey-Familie. Da er ja schon als Jugendlicher im Hause ein und aus ging.

Grandma Dori hatte wie immer ihre ganz speziellen eigenen genialen Momente, die mir wieder viele Lacher beschert haben.

„Falling for my Brother´s Best Friend" bringt einen langsam in die Geschichte rein und hinterlässt ein wolliges Gefühl. Ich habe mich sehr wohl hier gefühlt und freue mich, drauf, wenn es mit den Baileys weiter geht.

Im Juni 2021 erschienen: „Confessions from a Bad Boy“

Im August 2021 erscheint: "Desires of a Rebel Girl"

#Fallingformybrothersbestfriend #NetGalleyDE

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks