Piper Shelly Ryan Hunter - This Girl Is Mine

(131)

Lovelybooks Bewertung

  • 90 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(85)
(34)
(9)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ryan Hunter - This Girl Is Mine“ von Piper Shelly

Ryan Hunter hat in seinem Leben schon mehr als genug Mädchen geküsst. Doch die, von der er seit Jahren träumt, ist hoffnungslos in seinen besten Freund verliebt. Lizas offensichtliche Hingabe für Tony Mitchell ist eine Qual, die Ryan bisher für sich behielt. Doch während eines Fußballsommercamps nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung, als sich Tony in ein anderes Mädchen verliebt. Ryan weiß genau, eine bessere Gelegenheit, um bei Liza zu landen, bekommt er nicht. Als ihn Tony dann auch noch bittet, Liza abzulenken, bis er ihr die Wahrheit über seine neue Freundin gestanden hat, schmiedet Ryan einen Plan. Erst überredet er Liza zum Fußballspielen und lädt sie anschließend zu einer Party ohne Regeln ein. Er setzt alles daran, ihr zu beweisen, dass er mehr ist, als der oberflächliche Playboy, für den sie ihn hält. Nach ein wenig Fußballtraining zu zweit und einem sinnlichen Kuss sieht es so aus, als gäbe ihm Liza tatsächlich eine Chance. Allerdings hat Ryan die Rechnung ohne seinen besten Freund gemacht, der im denklich schlechtesten Moment aufkreuzt und alles zunichte macht …

Genial, die Geschichte von Liz und Hunter aus Sicht von Ryan

— Yoyomaus

Einfach schön mal einen verliebten Jungen mitzuverfolgen :)

— SaSu13

Hat mir sogar besser aus Ryans Sicht gefallen, als aus Lizas!

— ZiSkA12

Stöbern in Jugendbücher

Schwebezustand

Tiefgründiger als gedacht!

leseninchen

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Sehr gutes Buch. Mitreißend, spannend, fantastisch. Kann den nächsten Band kaum erwarten! :)

Kaddikeks

Snow

Ich kann keine Leseempfehlung für dieses Buch geben. Lediglich das Setting und der Schreibstil wäre es wert.

Booknerdsbykerstin

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Die Carmina Burana im Buch!

booksbuddy

Wolkenschloss

Wenn man Bücher mit Essen vergleichen würde, wäre das "Wolkenschloss" die Praline!

Auria

Die Spur der Bücher

Sehr geniale Verwebung von Stil, Atmosphäre, Charakteren und Handlung! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Genial, die Geschichte von Liz und Hunter aus Sicht von Ryan

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Yoyomaus

    05. September 2016 um 12:50

    Was würdest du tun, wenn deine heimliche Liebe jemand anderen anhimmelt? Was würdest du tun, wenn der Angebetet dein bester Freund ist? Was würdest du tun, wenn dein bester Freund sich in eine andere verliebt? Was würdest du tun? Du packst die Gelegenheit beim Schopf und versuchst dir das Mädel zu schnappen! Verfluchter Mist! Wollte sie ihn etwa küssen? Jede Muskelfaser meines Körpers verkrampfte sich, als hätte ich an einen 220-Volt-Zaun gefasst. Herr Gott, Hunter, reiß dich zusammen! Ich würde mir hier vor meinen Fußballfreunden keine solche Blöße geben und zwang mich locker zu werden. Was mir nicht gelang, sodass ich steif wie ein Bügelbrett da stand und meinen Blick nicht von den beiden losreißen konnte. (Ryan sieht seine heimliche Liebe Liz und Tony, wie sie ihn zum Camp-Bus begleitet) Zum Inhalt: Ryan Hunter hat in seinem Leben schon mehr als genug Mädchen geküsst. Doch die, von der er seit Jahren träumt, ist hoffnungslos in seinen besten Freund verliebt. Lizas offensichtliche Hingabe für Tony Mitchell ist eine Qual, die Ryan bisher für sich behielt. Doch während eines Fußballsommercamps nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung, als sich Tony in ein anderes Mädchen verliebt. Ryan weiß genau, eine bessere Gelegenheit, um bei Liza zu landen, bekommt er nicht. Als ihn Tony dann auch noch bittet, Liza abzulenken, bis er ihr die Wahrheit über seine neue Freundin gestanden hat, schmiedet Ryan einen Plan. Erst überredet er Liza zum Fußballspielen und lädt sie anschließend zu einer Party ohne Regeln ein. Er setzt alles daran, ihr zu beweisen, dass er mehr ist, als der oberflächliche Playboy, für den sie ihn hält. Nach ein wenig Fußballtraining zu zweit und einem sinnlichen Kuss sieht es so aus, als gäbe ihm Liza tatsächlich eine Chance. Allerdings hat Ryan die Rechnung ohne seinen besten Freund gemacht, der im denklich schlechtesten Moment aufkreuzt und alles zunichte macht … „Tony klettert schon seit Jahren durch mein Fenster. Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie ich da hochkommen soll.“Sag das nochmal! Mein Herz blieb zwischen zwei Schlägen stehen und ich blickte sie scharf an. „Mitchell klettert in dein Zimmer?“„Ja. Aber ich brauche eine Leiter, um aufs Dach des Schuppens zu gelangen. Und soweit ich weiß, haben wir keine Leiter.“Stopp. Spul das zurück. Mitchell kletterte in ihr Zimmer? „Warum?“„Warum was?“Komm schon, bleib bei der Sache, Mädel! „Warum klettert er in dein Zimmer?“„Hallo? Können wir bitte bei der Sache bleiben?“Das mache ich, verdammt nochmal! (Liz hat Hausarrest und sollte eigentlich in ihrem Zimmer bleiben. Nun muss sie wieder zurück, doch sie denkt, dass sie es nicht schafft und Ryan... naja... der hat ganz andere Sorgen) Ryan Hunter ist einer der beliebtesten Jungen an der Grover Beach High. Er ist cool, er ist sportlich, er hat einen großen Freundeskreis und bei ihm finden die wildesten Partys statt. Er könnte jedes beliebige Mädchen an der Schule haben, doch das Image, was er sich aufgebaut hat trügt. Denn sein Herz schlägt nur für Liza Matthews. Die beste Freundin seines besten Freundes Tony. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, ist Liza unsterblich in Tony verliebt. Sie bemerkt die anderen Jungen um sich herum nicht einmal. Doch das ändert sich schlagartig, als sein Kumpel Tony im Sommerfußballcamp mit einem anderen Mädchen anbandelt und das seiner besten Freundin Liza nicht sagen will. Für Hunter ist das die Chance Liza endlich näher zu kommen und sie vielleicht von sich zu überzeugen. Dafür lässt er in schwachen Momenten auch seine coole Fassade fallen und gibt sich allerlei Mühe Liza für sich zu begeistern. Er überredet sie zum Fußballtraining zu kommen und lädt sie auf seine Partys ein. Alles scheint wie am Schnürchen zu laufen, bis Tony plötzliche eine ungeheuerliche Bombe platzen lässt und Hunter als der Verlierer der ganzen Sache dasteht. „Du willst, dass ich sie ablenke?“„Ja. Nur für eine Weile. Solange, bis sie über mich hinweg ist.“Wie furchtbar war das denn von jemandem, der behauptete, ihr bester Freund zu sein? Andererseits hatte ich sowieso vor, in Lizas Nähe zu sein, ob er mich nun darum gebeten hatte oder nicht. Dass Tony damit einverstanden war, wertete ich als Bonus.„Einverstanden. Ich werd’s machen. Liza ist ein nettes Mädchen und es macht Spaß mit ihr rumzuhängen.“ Ich machte eine kurze Pause. „Und ich bin immer noch der Meinung, dass sie die bessere Wahl für dich gewesen wäre. Komm also nicht angerannt und heul mir was vor, wenn es zwischen euch beiden nicht klappt. Denn zu dem Zeitpunkt, an dem sogar du es schnallen wirst, hat sich Liza möglicherweise für jemand anderen entschieden.“ Mich. (Tony bittet Ryan um Hilfe) Nachdem ich voller Begeisterung den Roman Teamwechsel und somit den ersten Band der Reihe gelesen habe, war ich echt traurig, dass die Geschichte um Ryan und Liz schon zu Ende war. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich entdeckt habe, dass der zweite Band die Geschichte der beiden noch einmal aufrollt und zwar dieses Mal aus der Sicht von Ryan. Es war interessant eine Liebesgeschichte einmal aus Sicht eines Jungen zu lesen – wobei das Geschmackssache ist, ob das allen gefällt, denn das Ende der Geschichte ist ja eigentlich bekannt. Trotzdem hat mich die Story sofort in ihren Bann gezogen und ich konnte gar nicht anders, als sie an einem Tag durchzulesen. Die Emotionen aus der Sicht von Ryan zu erleben, auch die anderen Charaktere war wirklich fantastisch. Tony erscheint hier in einem ganz neuen Bild, er wird eher nüchtern betrachtet und bekommt auch noch eine ordentliche Portion Antipunkte dazu. Etwas, was man aus Liz Sicht nicht erlebt hat, da sie ja ihm gegenüber die rosarote Brille auf hatte. Ryans Gefühlsleben wird in diesem Buch komplett dargelegt und nun kann man besser verstehen, warum er so reagiert hat, wie er es eben im ersten Band getan hat. Es war schon immer sein Ziel Liz an seiner Seite zu haben und dafür setzt er jede Menge Hebel in Bewegung, auch wenn sein bester Freund im Effekt das Nachsehen hat. Er redet Tony sogar noch ins Gewissen, doch der will von all dem nichts wissen. Dass die beiden schließlich aneinander geraten, gerade wegen Liz, das wissen wir ja aus dem ersten Buch, aber hier wird es noch einmal richtig interessant, denn endlich wissen wir, warum sich Ryan und Mitchell immer wieder an die Gurgel gehen und warum es schließlich so kommt, wie es kommen muss. Ryan muss man hierbei immer zu Gute halten, dass er Tony stets ins Gewissen geredet hat und keine Situation einfach nur für sich ausgenutzt hat. Das macht ihn als Charakter natürlich wieder ungemein sympathisch. Auch dass er offen Gefühle zeigt oder sich im rechten Moment auch einmal zusammen reißen kann, macht die Geschichte noch besser. Der Schreibstil der Autorin ist locker leicht und gut nachvollziehbar, sodass man das Buch auch in mehreren Etappen lesen kann, doch ich glaube dass kaum jemand das Buch so schnell aus den Händen legen kann und möchte. Empfehlen möchte ich den zweiten Teil der Grover Beach Reihe allen Mädels die schon das erste Buch mochten und noch mehr über Ryan und Liz lesen möchten. Außerdem möchte ich es allen empfehlen, die gern Liebesgeschichten lesen, denn ihr kommt hier voll und ganz auf eure Kosten. Die Finger davon lassen sollten diejenigen, die die Geschichte nicht noch einmal lesen möchten, da man ja bereits weiß, wie es ausgeht. Es ist eben ein nettes Goodie für Fans. Idee: 5/5 Emotionen: 5/5 Suchtfaktor: 5/5 Charaktere: 5/5 Emotionen: 5/5 Gesamt: 5/5

    Mehr
  • Ryan Hunter´s Sicht

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    ZiSkA12

    15. May 2016 um 13:42

    Mir hat ja der Teil aus Liza´s Sicht schon sehr gefallen, das konnte man ja an der Rezi sehen. Aber ich muss sagen, das mir das Buch aus Ryan´s Sicht noch viel besser gefallen hat. Irgendwie war es noch viel schöner, es aus der Sicht des Jungen zu sehen.Ich mag es sowieso gerne, wenn ich beide Seiten kennenlernen darf. So weiß man immer, wie beide fühlen und nichts geht verloren.Ansonsten gibt es nicht viel dazu zu sagen, weil es ja die selbe Story ist, nur eben aus anderer Sicht.

    Mehr
  • Ein guter zweiter Teil (:

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Herbstmond

    07. December 2015 um 19:56

    http://herbstmosaik.blogspot.de/2015/12/rezension-ryan-hunter-this-girl-is-mine.html

  • Eine super schöne Geschichte nun aus einer anderen Sicht! :)

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Luisasbuecherliebe

    07. September 2015 um 16:03

    Nach "Teamwechsel" habe ich die ganze Geschichte nun auch aus Ryan Hunters Sicht gelesen. "Teamwechsel" hat mir richtig gut gefallen und ich muss sagen, dass ich auch von diesem Buch auf gar keinen Fall enttäuscht wurde. In "Teamwechsel" ahnt man die ganze Zeit kaum die Gefühle von Ryan, in "Ryan Hunter - This Girl is mine" wird einem erst richtig klar, welche Gefühle und wie lange Ryan schon auf Liza steht und sie heimlich beobachtet. Ryan an sich hat mir richtig gut gefallen. Obwohl er schon immer auf Liza stand, hat er versucht Toni klarzumachen, das Liza die eine ist und nicht Cloey. Er hat beschlossen, erst einen Versuch bei Liza zu wagen, wenn Toni Liza von ihm und Cloey erzählt hat. Ryan ist so, meiner Meinung nach, ein toller Freund, da er seine Gefühle hinten anstellt und auch immer daran denkt, dass Liza nicht verletzt werden soll. Mir hat Ryan einfach total gut gefallen und ich fand es toll ihn besser kennen zu lernen. Liza wirkt aus Ryans Perspektive manchmal ein wenig zickig, doch auch Liza gefiel mir wieder richtig gut. Die Kleinigkeiten, die Ryan an ihr bemerkt, lassen sie richtig sympathisch wirken und man versteht seine Gefühle für sie sofort. Auch alle anderen Charaktere haben mir natürlich wieder gut gefallen. Der Schreibstil war wieder schön einfach und dazu noch humorvoll. Manchmal musste ich bei diesem Buch einfach lachen. Insgesamt hat es mir super gut gefallen die Geschichte nun auch aus Ryans Sicht zu lesen und ich würde diese Reihe von Piper Shelly/Anna Katmore auf jeden Fall weiter empfehlen. Von mir bekommt das Buch 5 Sterne. www.luisasbuecherliebe.blogspot.de

    Mehr
  • Was für ein Buch...!

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    anto2000

    30. December 2014 um 14:59

    Dieses Buch ist aus der Perspektive von Ryan geschrieben. Manche sagen vielleicht es ist langweilig weil man die Geschichte ja schon kennt, aber ich finde es total spannend. Selbst wenn man die Geschichte schon kennt, ist es interessant zu erfahren was Ryan in diesen Situationen denkt. Außerdem hat man erfahren das Ryan gar nicht der typische "Bad Boy" ist wie man denkt, und das macht die Geschichte umso spannender. Einfach ein super Buch!  Teamwechsel und Ryan Hunter sind die einzigen Bücher die ich schon mehrmals gelesen habe und das will schon was heißen! :)

    Mehr
  • Einfach schön .........

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    resa82

    12. May 2014 um 10:07

    Kurzbeschreibung: Ryan Hunter kann sich nicht erinnern, wie viele Mädchen er in seinem Leben schon geküsst hat. Doch die, von der er seit Jahren träumte, ist hoffnungslos in seinen besten Freund verknallt. Lizas offensichtliche Hingabe für Tony Mitchell ist eine Qual, die Ryan bisher für sich Fußballspielen und lädt sie anschließend zu einer Party ohne Regeln ein. behalten hat. Doch während eines Fußballsommercamps nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung, als sich Tony in ein anderes Mädchen verliebt. Ryan weiß genau, eine bessere Gelegenheit, um bei Liza zu landen, bekommt er nicht. Als ihn Tony dann auch noch bittet, Liza abzulenken, bis er ihr die Wahrheit über seine neue Freundin gestehen will, schmiedet Ryan einen Plan. Erst überredet er Liza zum Er setzt alles dara, ihr zu beweisen, dass er mehr ist, als der oberflächliche Playboy, für den sie ihn hält. Nach ein wenig Fußballtraining zu zweit und einem sinnlichen Kuss sieht es so aus, als gäbe ihm Liza tatsächlich eine Chance. Allerdings hat Ryan die Rechnung ohne seinen besten Freund gemacht, der im denklich schlechtesten Moment aufkreuzt und alles zu Nichte macht … Meine Meinung: Ich habe Teamwechsel nicht gelesen deswegen kann ich nicht sagen ob es besser oder schlechter ist, aber was ich sagen kann ist das mir Ryan Hunter  unglaublich gut gefallen hat. Ryan ist absolut sympathischer Charakter und seine Gefühle zu Liza waren sehr authentisch  und sooooo süß. Der Schreibstil ist sehr locker und leicht somit ließ sich das Buch sehr schnell (leider) weg lesen. Ich werde mir ganz schnell Teamwechsel zulegen. Fazit : Ein tolles Buch und ein muss für alle die auf authentische Liebesgeschichte stehen.

    Mehr
  • Interessante Sichtweise!

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Goldstueck90

    21. January 2014 um 20:22

    Nach "Teamwechsel" wird in diesem Buch nun Ryans Sicht der Dinge dargestellt. Da war ich sehr gespannt drauf und wollte dieses Buch unbedingt lesen. Es war aber natürlich nur noch mäßig spannend, da man ja wusste was passieren wird, trotzdem war es sehr interessant Ryans Sichtweise kennenzulernen. Von Teamwechsel war ich einfach nur total begeistert, vor allem weil Ryan mich als der typische "Bad Boy" irgendwie fasziniert hat. Aber in diesem Buch wird er irgendwie zu einem kleinen Softie, das finde ich etwas schade ;-) Alles in allem trotzdem ein lesenswertes und interessantes Buch. Wenn ihr Teamwechsel noch nicht kennt, lest es :) Mehr verrat ich jetzt nicht - Spoilergefahr :) Es ist für alle Leute etwas, die sich gern in die Teenie-Zeit zurückversetzen lassen und gern eine bewegende Liebesgeschichte lesen möchten :)

    Mehr
  • O.M.G.!

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Silentreader

    14. November 2013 um 11:52

    O.M.G.! Piper Shelly ist es gelungen, den perfekten Mädchen-/Frauentraum zu erschaffen. Jedes weibliche Wesen unter der Sonne wird sich sofort in Ryan Hunter verlieben. Nicht unbedingt weil er gutaussehend, sportlich, witzig und ein Bad Boy ist, sondern weil jede sich wünschen wird, sie wäre Liza, in die Ryan seit Jahren heimlich verliebt ist. Denn welche Frau wünscht sich nicht, einen wilden Panther zu zähmen, bis er ihr aus der Hand frisst? Es ist eine wunderbare Abwechslung, mal eine Liebesgeschichte aus der männlichen Perspektive zu lesen und Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt eines Weiberhelden zu bekommen - vor allem wenn er so romantische, sexy und heiße Gefühle und Gedanken hat wie Ryan. Band 1 der Grover-Beach-Team-Reihe aus Lizas Sicht hat mir schon sehr gut gefallen, aber Band 2 (dieselbe Story aus einer anderen Perspektive und mit zusätzlichen neuen Szenen) hat mich einfach nur dahinschmelzen lassen. Männer sollten dieses Buch als eine Art Handbuch lesen und ihnen werden die Frauen zu Füßen liegen.

    Mehr
  • Teamwechsel aus der Sicht von Ryan Hunter

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    thiefladyXmysteriousKatha

    17. October 2013 um 13:59

    Ryan Hunter - This Girl is mine Da mir Teamwechsel so gut gefallen hatte musste ich natürlich auch den zweiten Teil aus Ryans Sicht lesen. Auch dieses Buch hat mir wieder super gut gefallen. Klappentext Ryan Hunter hat in seinem Leben schon mehr als genug Mädchen geküsst. Doch die, von der er seit Jahren träumt, ist hoffnungslos in seinen besten Freund verknallt. Lizas offensichtliche Hingabe für Tony Mitchell ist eine Qual, die Ryan bisher für sich behielt. Doch während eines Fußballsommercamps nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung, als sich Tony in ein anderes Mädchen verliebt. Ryan weiß genau, eine bessere Gelegenheit, um bei Liza zu landen, bekommt er nicht. Als ihn Tony dann auch noch bittet, Liza abzulenken, bis er ihr die Wahrheit über seine neue Freundin gestanden hat, schmiedet Ryan einen Plan. Erst überredet er Liza zum Fußballspielen und lädt sie anschließend zu einer Party ohne Regeln ein. Er setzt alles daran, ihr zu beweisen, dass er mehr ist, als der oberflächliche Playboy, für den sie ihn hält. Cover Mir gefällt dieses Cover besser als das vom ersten Band. Es ist irgendwie gefühlvoller. Meinung Ich hatte Angst, die Geschichte würde beim zweiten Mal lesen langweilig werden. Zum Glück ist dieser Fall nicht eingetroffen. Es war sehr schön nochmal zu lesen wie Ryan und Liza zueinander finden. Außerdem war es sehr interessant die Geschichte aus Ryans Sicht zu lesen. Er ist nicht der Macho für den man ihn auf den ersten Blick hält. In ihm steckt ein Herzensguter Mensch. Doch so unglaublich toll wie viele andere Blogger finde ich die Geschichte nun auch nicht. Daher gebe ich wieder 4 Sterne.

    Mehr
  • Die Ideale Ergänzung zu "Teamwechsel" und doch so viel hinreißender!

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    buchverliebt

    09. October 2013 um 17:15

    Ryan Hunter ist die Antwort auf Piper Shellys Roman Teamwechsel, denn was wir dort bereits aus Lizas Sicht erfahren durften bekommt hier eine ganz neue Perspektive: Ryan Hunter. In seinem Versuch ein guter Freund zu sein und zugleich in der verzweifelten Hoffnung seine heimliche, jahrelange Liebe Liza zu erobern, begleitet der Leser die bereits bekannte Geschichte nun aus dieser Sicht. Es werden Lücken gefüllt, Informationen preis gegeben und Herzen gebrochen, denn der scheinbar knallharte Ryan Hunter ist nichts weiter als einfach nur verzweifelt verliebt. Ryan ist bekannt dafür keine feste Beziehung zu führen und die Mädels um ihn herum bestenfalls zu vernaschen und ihnen dann den Rücken zu kehren. Was niemand ahnt: Er ist schon seit Jahren in dieses eine Mädchen verliebt, dass ihm niemals auch nur einen freundlichen Blick schenkt, denn sie ist die beste Freundin seines Freundes Tony und unzweifelhaft auch in diesen verliebt. Ryan hat gegen die Scheuklappen von Liza Matthews nicht die geringste Chance. Doch als Tony beginnt ein anderes Mädchen zu Daten sieht Ryan seine Chance endliche einen Versuch bei Liza zu starten, denn bisher galt: "Finger weg von dem Mädchen deiner Freunde".  Doch es reiht sich Sympatie an Missverständnis und wieder einmal scheint alles was Ryan je begehrte in weiter ferne. Und zum ersten Mal bricht es ihm das Herz. Die Geschichte aus Teamwechsel hier noch einmal in einem anderen Blickwinkel zu erleben ist wirklich ein Erlebnis für sich und gleichzeitig so viel besser als erwartet. Es ist doch eine nette Überraschung was sich in den Gedanken des knallharten Mädchenschwarms wiederfindet und so kann die geneigte Leserin gar nicht anders als bei Ryans Hingabe für Liza dahin zu schmelzen. Es ist zum verrückt werden süß wie er von diesem Mädchen schwärm, wie verliebt er ist. Zugleich füllen sich ein paar Lücken, die in Teamwechsel nicht zur Sprache kamen, da es dort nur um Lizas Sichtweise ging. Somit wird nicht eine bereits bestehende Geschichte noch einmal erzählt, denn es gibt einiges neues zu entdecken. Das Fußball-Trainingskampf, das Kennenlernen von Cloey und Tony, was geschah in den letzten drei Wochen der Sommerferien. Um für diese Geschichte allerdings ein besseres Verständnis aufzubringen sollte zunächst Teamwechsel gelesen werden. Das gibt Ryan Hunter ein ganz anderes Feeling. Zusammengefasst ist Ryan Hunter die Ideale Ergänzung zu seinem Vorband. Die Sichtweise des coolen Typen, der eher ein Liebestoller Teenager zu sein scheint ist hinreißend und lässt das Herz einer jeden Leserin höher schlagen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Verliebe dich nie in einen Rockstar" von Teresa Sporrer

    Verliebe dich nie in einen Rockstar

    terii

    Arrogante Rockstars, verrückte Freundinnen und die ganz große Liebe? Ein Rockstar in ihrer Klasse! Zoey kann es noch gar nicht richtig glauben. Der angeblich coolste Junge aller Zeiten sitzt in Mathe plötzlich neben ihr. Acid. Ja, genau – DER Acid. Ungekämmtes Haar, verschlungene Tattoos auf den Armen, auffällige Sonnenbrille und natürlich tiefschwarze Klamotten. Vollkommen übertrieben, findet Zoey und versteht nicht, warum ihre Freundinnen bei jeder seiner Bewegungen loskreischen müssen. Aber es kommt noch viel schlimmer. Acid braucht Nachhilfe in Mathe – und die will er ausgerechnet und ausschließlich von Zoey.  Hallo liebe Lovelybooks-Mitglieder, heute darf ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen: Mein eigenes kleines Werk ;) Manche von euch kennen mich vielleicht von einer Leserunde oder von meinem Blog (Terii's Bücherblog) und jetzt bin ich auch noch Autorin. Mein erstes Buch erscheint im September beim digitalen Label im.press des Carlsen Verlags. Wer schon die Leserunden zu den anderen Büchern gesehen hat, weiß, dass "Paranormal Romance" und "Romantasy" im Vordergrund stehen. Ich betone jetzt mal ganz bewusst das "im Vordergrund": Meine Geschichte ist in die Sparte Contemporary/New Adult einzuordnen und nein es gibt keinen Fantasy-Anteil. Sorry, stubenreine Frettchen und lilahaarige Freundinnen haben die Drachen und Vampire verdrängt ;) Meine Charaktere sind ganz normale Figuren, die gerade noch in der Pubertät sind und sich damit mit alltäglicheren Dingen, als die Rettung der Welt rumschlagen müssen: Schule, Probleme mit den Eltern und den lieben Hormonen.  Hier noch die Facebook Seite zum Buch. Warum sie so heißt, müsst ihr beim Lesen herausfinden ;) Ich suche nun 10 Leser, die das Buch mit mir gemeinsam in der Leserunde besprechen und anschließend rezensieren möchten. Das Buch gibt es allerdings nur im mobi oder ePub-Format. Es wäre dann auch nochtoll von euch, wenn ihr die Rezensionen dann auch noch auf anderen Verkaufsplattformen oder eurem Blog (wenn ihr einen habt) rezensiert und vorstellt. Ich würde mich freuen, wenn ein paar von denen, die leider leer ausgehen, sich das Buch kaufen und mitlesen. Natürlich ist jeder eingeladen an der Leserunde teilzunehmen ;) Für Fragen rund um das Buch stehe ich jederzeit zur Verfügung, egal ob hier oder per privater Nachricht. Nun zur Bewerbung: Musik ist wichtig im Buch (der Titel ist ja noch nicht aussagend genug), also erzählt mir: Was ist eure Lieblingsband? Oder eurer Lieblingssong? Ward ihr schon mal auf einem Festival oder auf einem Konzert? Die Bewerbungsphase läuft bis einschließlich 2. September. Am 3. September verkünde ich die glücklichen Gewinner, so dass wir um das Erscheinungsdatum (5.9.) loslegen können :) Ich freu mich auf eure Bewerbungen! Viele Grüße , Teresa

    Mehr
    • 381
  • Achtung Suchtgefahr ;)

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Paty_Brand

    13. August 2013 um 12:34

    Ryan Hunter ist der Star und Captain der Fußballmannschaft und schläft sich von einem Bett zum anderen. Somit ahnt auch keiner von seiner Schwäche für die schöne Liza, in die er seit Jahren verliebt ist. Doch diese hat nur Augen für seinen Freund Tony. Als jedoch Tony ein Auge auf Cloey wirft, wittert der Captain seine Chance bei Liza. Er setzt seine Verführungskünste ein und hofft endlich bei seiner großen Liebe landen zu können. Doch so einfach lässt sich Liza nicht von ihrer Schwärmerei für Tony abbringen und macht Ryan das Leben schwer. Auch seine vorherigen Eskapaden lasten schwer auf ihm und scheinen eine Beziehung zu Liza unmöglich zu machen. Dieser Band ist der Folgeband von Teamwechsel, wobei es nochmal die gleiche Geschichte ist. Nur dieses Mal ist das Buch aus Ryans und nicht aus Lizas Sicht geschrieben. Wie nicht anders zu erwarten, hat Piper Shelly auch hier eine absolut schöne und romantische Liebesgeschichte geschrieben, die sehr authentisch und berührend war und mich selbst ein bisschen in meine Jugend zurückversetzt hat. Liza und Ryan sind sympathische Personen, mit einem leichten Hang zum Sarkasmus, den ich sehr geliebt habe. Obwohl Ryan Hunter so in Liza verliebt ist und täglich von ihr träumt, hat es Piper Shelly geschafft ihn doch männlich und erwachsen wirken zu lassen. Ein absolutes „Lesemuss“ für alle Fans von Kirschroter Sommer, Türkisgrüner Winter, Beautiful Disaster und Rush of Love. Als kleines Manko könnte man vielleicht die Kürze des Buches erwähnen. Ich hätte gern mehr von Liza und Ryan gelesen. Achtung!!! Potentielle Suchtgefahr ;)

    Mehr
  • Leserunde zu "Lasse (Film.Love.Story 2) (Flying Moon)" von Katrin Bongard

    Lasse (Film.Love.Story 2) (Flying Moon)

    RedBugBooks_Verlag

    Hallo liebe Lovelybooker! *Ein trauriger Prinz, ein rockiges Aschenputtel, eifersüchtige Exfreundinnen*  Keine Ferien? Macht nichts. Hier gibt es auch Sonne, Liebe und Leidenschaft - in unserer Sommer-Leserunde zu LASSE. Bis zum Donnerstag, den 1. August um 21 Uhr könnt ihr euch für 12 digitale Leseexemplare (epub/mobi/pdf) der New Adult-Novel "Lasse" von Katrin Bongard bewerben. Am 1. August um 21 Uhr wollen wir mit euch hier auf LB Live-Chatten und die Gewinner auslosen. LASSE *Film/Gossip/Liebe* Im zweiten Teil der Film.Love.Story "Flying Moon" kommt Lasse zu Wort und schildert seine Sicht der ersten Begegnung mit Moon und ihrer Wiederbegegnung an einem Filmset. Filmstar, Partygänger, Kiffer. Lasse hat viele Etiketten, aber es kümmert ihn wenig. Bis er auf einer Filmparty ein unbekanntes Mädchen trifft und sich sofort verliebt. Für sie will er anders sein, sich öffnen, Schwäche zeigen. Aber sein altes Image verfolgt ihn und droht nicht nur seine Karriere, sondern auch seine neue Liebe zu zerstören.  Wie immer gibt es eine Leseprobe, ein Mood Board bei Pinterest und alle aktuellen Info und Neuigkeiten auf Facebook und Twitter und unserem Red Bug Culture-Blog.

    Mehr
    • 540
  • Rezension zu Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    Ryan Hunter - This Girl Is Mine

    nadines-lesewelt

    12. July 2013 um 13:47

    Kurzbeschreibung: Ryan Hunter kann sich nicht erinnern, wie viele Mädchen er in seinem Leben schon geküsst hat. Doch die, von der er seit Jahren träumte, ist hoffnungslos in seinen besten Freund verknallt. Lizas offensichtliche Hingabe für Tony Mitchell ist eine Qual, die Ryan bisher für sich behalten hat. Doch während eines Fußballsommercamps nehmen die Dinge eine unerwartete Wendung, als sich Tony in ein anderes Mädchen verliebt. Ryan weiß genau, eine bessere Gelegenheit, um bei Liza zu landen, bekommt er nicht. Als ihn Tony dann auch noch bittet, Liza abzulenken, bis er ihr die Wahrheit über seine neue Freundin gestehen will, schmiedet Ryan einen Plan. Erst überredet er Liza zum Fußballspielen und lädt sie anschließend zu einer Party ohne Regeln ein. Er setzt alles daran, ihr zu beweisen, dass er mehr ist, als der oberflächliche Playboy, für den sie ihn hält. Nach ein wenig Fußballtraining zu zweit und einem sinnlichen Kuss sieht es so aus, als gäbe ihm Liza tatsächlich eine Chance. Allerdings hat Ryan die Rechnung ohne seinen besten Freund gemacht, der im denklich schlechtesten Moment aufkreuzt und alles zu Nichte macht … Meine Meinung: Dadurch dass ich Teamwechsel gelesen habe, war die Geschichte natürlich nicht neu für mich. Ich überlegt immer mal wieder was als nächstes passieren würde, weil ich es ja schon wusste. Aber die ganze Geschichte aus Ryans Sicht zu lesen, war wirklich interessant. Ryan wurde mir durch diese Geschichte noch sympathischer, ich möchte ihn schon in Teamwechsel recht gern, aber durch die Sicht auf seine Dinge und Gefühle wurde er mir nur noch sympathischer. Seine Verliebtheit gegenüber Liza war süß und ließ mich oftmals schmunzeln. Auch wenn es die gleiche Geschichte war, gab es doch einiges Neues. Szenen aus Ryans Sicht, von der wir als Liza Leser im Buch Teamwechsel nicht sehr viel mitbekamen. Und eben den Epilog, der völlig neu war und den wir nicht schon aus Teamwechsel kannten. Ich habe mich schon bei Teamwechsel gefragt wie lange Ryan schon in Liza verliebt ist und mit diesem Buch habe ich die Antwort erhalten. Das Buch ist eine schöne Ergänzung zu Teamwechsel, sie aber so geschrieben dass man es auch lesen kann das man Teamwechsel vorher gelesen haben muss. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir wirklich gut, man kann das Buch flüssig lesen ohne zu stocken. Leider ist auch dieses Buch wieder sehr kurz. Ich hätte mir mehr von Liza und Ryan gewünscht, auch wenn ich mir durch Teamwechsel schon denken konnte, dass diese Buch nicht arg viel länger wie Teamwechsel sein würde. Fazit: Ich gebe diesem Teil ebenfalls 4 Sterne, soviel wie ich auch für Teamwechsel vergeben habe. Ich mag die Geschichte sehr, aber dadurch dass sie eben sehr kurz ist, ziehe ich einen Stern ab. Ich finde man hätte ein kleines bisschen mehr aus der Geschichte heraus holen können.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks