Anne de Xainctonge

Anne de Xainctonge
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Anne de Xainctonge"

Anne de Xainctonge (1567-1621) war die Gründerin der Gesellschaft der Hl. Ursula von Dole, ein dem Jesuitenorden nachgebildetes Ordensinstitut für Frauen. Anne de Xainctonge entstammte der vornehmen Oberschicht der Stadt Dijon und wuchs in der Nähe eines Jesuitenkollegs auf, das sie von ihrem Fenster aus sehen konnte. Sie fasste nach diesem Vorbild den Entschluss, ein ähnliches Institut für die Erziehung von Mädchen zu gründen, um «für die Mädchen das zu tun, was die Jesuiten für die Buben tun».
Im französischen Dole eröffnete sie am 16. Juni 1606 gemeinsam mit Claudine de Boisset und einer weiteren Gleichgesinnten ihren ersten Konvent, dem noch zu ihren Lebzeiten sieben weitere folgen sollten.
Dieses Buch erzählt die Geschichte von Anne de Xainctonge, der Gründerin der Ursulinen. Kinder und Jugendliche sollen diese grosse Frau kennen lernen, die uns auch heute noch etwas zu sagen hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783906118765
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Rotten
Erscheinungsdatum:01.07.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks