Pirmin Stekeler-Weithofer Philosophie des Selbstbewußtseins

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Philosophie des Selbstbewußtseins“ von Pirmin Stekeler-Weithofer

Wenn wir vermeiden wollen, das Rad immer wieder neu zu erfinden, müssen die Resultate der Philosophietradition stets aufs neue in unser eigenes Projekt der Reflexion auf das Richtige und Gute integriert werden. So setzt Hegel Kants Einsichten in den Status von Wissenschaft, Moralität und in die entsprechend gewichteten Prinzipien individueller Freiheit, gemeinsamer Wohlfahrt und numerischer Gleichheit unter Rückgriff auf Platon und Aristoteles fort. Wie kein anderer erkennt Hegel in einer nicht bloß formalen Bildung, in dialogischer Normenkontrolle und in der dialektischen Begründung im Urteilen und Handeln die wesentlichen Momente vernünftiger Entwicklung. Pirmin Stekeler-Weithofer liefert eine überraschende Analyse von Hegels System, deren Konsequenzen weit über philosophische Fragestellungen im engeren Sinne hinausweisen und direkt ins Herz der condition humaine zielen.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks