Pit Mikkelsen Die Welt der zwei Monde / Feenkind

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt der zwei Monde / Feenkind“ von Pit Mikkelsen

Im Magischen Wald wird das letzte Einhorn getötet, doch Rufus, Erster Magier in der Festung der Zauberer ignoriert die Geschehnisse. Rufus ist zu sehr auf seine Macht und die Zusammenkunft mit dem mächtigsten Wesen dieser Welt beschäftigt. Lediglich ein kleiner Zauberer weiß um das Sterben der Magie, denn im Gegensatz zu seinen Kollegen liest er die vielen Bücher in der Festung tatsächlich. Als Mitodemus auf die Situation aufmerksam macht, ist Rufus außer sich vor Neid und Arroganz, denn der mächtige Drache scheint dem kleinen, dicken Zauberer durchaus zuzuhören. Rufus beschließt,
Mitodemus aus dem Weg zu räumen. Ihn interessieren nicht die Geschehnisse um ihn herum, in seinem Fokus steht nur er selbst und seine unbeschreibliche Gier nach Macht. Doch zum Glück verhindern der Drache, eine Hexe und ein Zwergenfüh-rer das Attentat und verbannen Rufus aus der Festung. Voller Hass und Rachegelüsten zieht Rufus zum Schwarzen Volk der Chtul A Thas und beginnt einen Krieg gegen die Magischen Völker.....

Stöbern in Romane

Eine Liebe in Apulien

unterhaltsam, romantisch und auch etwas spannend

vronika22

Kraft

Ein pseudo-intellektueller mit Verweisen gespickter Roman über einen Pessimisten in der Midlife-Crisis. Klischeehaft & neoliberal.

simone_richter

Das schönste Mädchen der Welt

typisch nostalgisch und lebensecht. Figuren, die nicht das Leben manifestieren, sondern das Leben sind. Klassisch - Fantastisch!

Literatur-Universum

Das Eis

Ein Ökothriller mit dem Thema Arktis, der sich um das Thema Umweltschutz und Machtinteressen dreht

johanna21

Der Letzte von uns

Gute Story-mehr Dialoge hätten diesem Buch gut getan. So bleibt man als Leser zu distanziert. Auch die Charaktere sind zu undifferenziert.

Gwendolyn22

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Gewohnt gut! Wunderbares Buch - kann man nicht in Worte fassen, selber lesen!

Herzensbuecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks