Platon Symposion /Phaidros

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Symposion /Phaidros“ von Platon

Schönheit und Liebe sind die zentralen Themen im ›Symposion‹ und im ›Phaidros‹, den beiden poetischsten und – passend zum Thema – sinnlichsten Platonischen Dialogen. Ob die Idee der Seelenverwandtschaft oder der Mythos von den gespaltenen Kugelmenschen, die sehnsüchtig nach ihren verlorenen Hälften suchen – Platons Bilder und Konzepte sind längst nicht mehr wegzudenken aus unserer Vorstellungswelt. Die große, ewige Frage nach der Liebe – bei Platon fängt sie an. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK, und den Beiträgen zu beiden Werken aus der dritten, völlig neu bearbeiteten Auflage von Kindlers Literatur Lexikon.

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen