Plinio Apuleyo Mendoza Der Geruch der Guayave

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Geruch der Guayave“ von Plinio Apuleyo Mendoza

In den Gesprächen, die der kolumbianische Schriftsteller Plinio Apuleyo Mendoza mit Gabriel García Márquez führt, klingen bereits alle Themen an, die in der großartigen Autobiographie "Leben, um davon zu erzählen" vertieft und erweitert werden. Die Kindheit in Aracataca, die große Familie, die Arbeit als Journalist, die Entstehung seiner Werke - ein bewegendes und authentisches Dokument über Leben und Werk eines weltberühmten Autors. "Eine Fundgrube für García Márquez-Leser." Kölner Stadt-Anzeiger
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks